← Zurück zu Brand- und Explosionsschutz-Kategorie

Die Vorteile von Berstscheiben Über Explosion Türen

Explosionsklappe

Ein weltweit führender Anbieter von innovativen ATEX Explosionsschutz-Technologien, warnt die Prozessindustrie, die Explosionsklappen sollte mit Vorsicht gewählt werden - und muss nur bei bestimmten höheren Druckanwendungen verwendet werden.

Fike UK, mit Sitz in Kent, betont Explosionsdruckentlastung ist die häufigste und effektivste Form des Explosionsschutzes und bietet einen Überdruckschutz vor möglichen industriellen Explosionen.

BerstscheibeKeith Avila, Geschäftsführer von Fike UK: "Als fortschrittliches Unternehmen entwickeln wir ständig die effektivsten und kostengünstigen Ex-Schutz-Lösungen. Im Laufe der Jahre haben wir die Eigenschaften und Qualitäten von beiden Explosionsklappen und Lüftungsöffnungen besaßen recherchiert und haben festgestellt, die Vorteile der Lüfter deutlich überwiegen, dass der Türen - und unsere Kunden sind sich einig"

Nach Fike hat eine Explosion Belüftungs erwies sich als die effektivste Methode der passiven Explosionsschutz und können Prozesse gegen die zu hohe Drücke durch eine Explosion erzeugt schützen. Die Berstscheibe wird eine beabsichtigte Route für expandierende Gase zu entladen bieten, und als solche, zu Schäden an Industrieanlagen zu verhindern.

Standard-Explosionsdüsen öffnen sich bei einem definierten Aktivierungsdruck, und der Entlüftungsbereich bleibt geöffnet, wodurch sich beim Abkühlen kein Vakuum aufbaut. Dadurch wird sichergestellt, dass kein Fehler auftritt. Explosionstüren öffnen sich auch an einem definierten Aktivierungspunkt, schließen sich aber nach dem Betrieb im Allgemeinen wieder, wobei häufig ein Gerät verwendet wird, um sie geschlossen zu halten, was in der Industrie von vielen als nicht so ausfallsicher angesehen wird wie die Lüftungsöffnung.

In jüngerer Zeit haben jedoch einige Explosionsöffnungen die Fähigkeit, die X-XUMX-Dichtung wieder zu verschließen, wodurch der Großteil der Sauerstoffzufuhr abgeschnitten wird, um die Brandbekämpfung zu unterstützen, aber bei einer eventuellen Abkühlung kein Vakuum entstehen kann. Diese Arten von Lüftungsöffnungen bieten effektiv alle Vorteile der leichten Explosionsbelüftung mit der Wiedereinschaltfunktion von Türen.

Explosionsventile werden aus dünnen Edelstahlplatten von 1mm bis 2mm hergestellt und sind extrem leicht, sodass sie sich fast sofort vollständig öffnen lassen. Explosionsventile werden als verbrauchbarer Teil eingestuft und lassen sich leichter und kostengünstiger aus Materialien herstellen, die mit dem Prozess kompatibel sind. Umgekehrt sind Türen viel schwerer und weisen in bestimmten Fällen einen sehr geringen Wirkungsgrad auf, was zu einem größeren Entlüftungsbereich, einem verringerten Explosionsdruck oder einem niedrigen Berstdruck (Pstat) führt.

Fike ist speziell Explosionsentlastungen sind passiv Explosionsschutzeinrichtungen - ohne bewegliche Teile zu scheitern - und aus diesem Grund sie keine besondere Wartung erfordern. Einfach zu installieren, auch in den heikelsten und gesperrter Örtlichkeiten, alle Düsen sind mit optionalen Wetterschutz umfasst, um möglichen Schaden von den Elementen und allgemeinen Schmutz zu beseitigen.

Keith fügte hinzu: "Explosionsdruckentlastung lässt sich am besten durch die Verwendung von Geräten ohne bewegliche Teile erreicht, denn sie bieten die höchste Belüftungseffizienz und kann nicht manipuliert werden. Vents sind bekannt, um überlegene Prozesskompatibilität zu gewährleisten.

"Bei unserer gesamten Entlüftungstechnologie berücksichtigen wir Konstruktionsvariablen wie normale Betriebsdrücke, reduzierten Explosionsdruck und Lüftungseffizienz, um nur einige zu nennen. Wie bei allen Fike-Produkten befolgen wir die Best Practice der Branche und übertreffen in vielen Fällen die Industriestandards. Fike ist bestrebt, die kostengünstigsten und sichersten Lösungen anzubieten."

Fike ist ein weltweit anerkanntes Unternehmen mit 70-Erfahrung. Sie bieten Brand-, Explosions- und Druckentlastungsausrüstung, um Menschen und kritische Anlagen vor Gefahren in der Prozessindustrie zu schützen. Fike beliefert Unternehmen in der Lebensmittel-, Energie-, Holz-, Pharma- und Chemieindustrie und hat sich einen Ruf erarbeitet, der höchste Qualität und sicherste Lösungen anbietet. Ihre Produkte reichen von Berstscheiben und Explosionsschutzsystemen bis hin zu energiegeladenen Öl- und Gasprodukten für die Offshore-Märkte. Andere britische Niederlassungen von Fike bieten auch Brandbekämpfungssysteme, Brandmeldeeinrichtungen und Alarmtafeln an.

www.fike.co.uk

Fike UK

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.