← Zurück zu Wartung & Asset Management Kategorie

Aufrechterhaltung der Zuverlässigkeit von Prozessstandorten mit Pump Field Services

Pumpendienstleistungen

Große Pumpen, wie sie in der Öl- und Gasindustrie, der Energieerzeugung und der Wasserwirtschaft eingesetzt werden, spielen eine entscheidende Rolle und stellen eine bedeutende Investition des Eigentümers dar. Die Sicherung dieser Ressourcen und die Aufrechterhaltung von Effizienz und Zuverlässigkeit sind entscheidend für die fortgesetzte Produktivität der Anwendung. Sehr oft, wenn es um Wartung geht, ist die Wahl zwischen dem ursprünglichen Gerätehersteller (OEM) oder einem unabhängigen Dienstanbieter (ISP), aber es ist möglich, das Beste aus beiden Welten zu haben.

John Murray, General Manager der Eastern Region, und Jesse Jackson, Custom Services Manager für Sulzer, betrachten die Fähigkeiten und Einrichtungen, die für einen umfassenden Außendienst-Support für große Pumpen erforderlich sind.

Der Aftermarket-Support für große Pumpenanlagen muss auf höchstem Niveau sein, um die Verfügbarkeit der Ausrüstung zu gewährleisten. Idealerweise würde dies das Fachwissen und das technische Wissen des OEM in Verbindung mit der Flexibilität und der breiteren Erfahrung des unabhängigen Dienstleisters beinhalten.

Wartungs-, Reparatur- und Rerating-Arbeiten werden vorzugsweise während geplanter Stillstandszeiten abgeschlossen, doch erfordert dies eine präzise Planung und effiziente Ausführung, um jedes Projekt rechtzeitig zu liefern. Die ideale Welt berücksichtigt jedoch nicht ungeplante Ereignisse, die zum frühestmöglichen Zeitpunkt gelöst werden müssen.

Um eine optimale Balance zu erreichen, ist eine klare Kommunikation mit dem Kunden unerlässlich. Die Schaffung einer lokalen Präsenz, die eine umfassende Palette von Dienstleistungen und Know-how über einen einzigen Ansprechpartner bietet, gewährleistet einen transparenten Reparaturprozess und Vertrauen für den Anlagenbesitzer.

Das moderne Pumpendesign und die Wartung beinhalten fortschrittliche Engineering-Levels, die erfordern, dass die an den Wartungsprozessen Beteiligten richtig ausgestattet und geschult werden. Als führender OEM von Pumpen und Pumpenlösungen verfügt Sulzer über die erforderliche Konstruktions- und Fertigungskompetenz, um große Pumpen zu reparieren und zu reparieren.

Darüber hinaus bietet Sulzer einen unabhängigen Wartungsservice für Pumpen nahezu jeder Art an. Die Service-Teams, die diese Unterstützung anbieten, gehören zu den erfahrensten und in diesem Bereich am besten unterstützten, die in der Lage sind, große Projekte pünktlich zu liefern.

Unterstützung von Außendienstteams

Während eines geplanten Stillstands ist Zeit erforderlich und die effiziente Demontage einer Pumpe erfordert fachmännisches Fachwissen und Erfahrung. Darüber hinaus bietet Sulzer weiteres technisches Design-Know-how und erstklassige Reparatureinrichtungen, die sicherstellen, dass bei jedem Projekt die höchsten Standards erreicht werden.

Der rechtzeitige Abschluss eines Wartungsprojekts erfordert auch umfangreiche logistische Unterstützung, um sicherzustellen, dass alle notwendigen Materialien, Werkzeuge und Spezialausrüstung verfügbar sind. Durch einen sorgfältig geplanten und dokumentierten Prozess werden alle notwendigen Aufgaben effektiv erledigt.

Bei so einer Vielzahl von Pumpen, die in so vielen verschiedenen Anwendungen eingesetzt werden, ist es wichtig, dass jedem Projekt entsprechend ausgebildete Ingenieure zugeteilt werden. Sulzer kann sicherstellen, dass Experten, die an der Konstruktion von Pumpentypen jeglicher Art beteiligt sind, einschließlich Zylindermantel, axial geteilt, mehrphasig und vertikal, bereit sind, technische Unterstützung für ein Wartungsprojekt anzubieten.

Benutzerdefinierte Komponenten erstellen

Viele Pumpen bieten einen jahrzehntelangen zuverlässigen Betrieb und in dieser Zeit müssen verschiedene Bauteile durch Erosion, Korrosion oder Verschleiß ersetzt werden. Die Außendienstteams können diese Komponenten identifizieren und die Verfügbarkeit von Ersatz überprüfen. In einigen Fällen, in denen der OEM nicht mehr im Geschäft ist oder die Originalzeichnungen nicht verfügbar sind, kann Sulzer seine eigenen Konstruktionsfähigkeiten nutzen, um die zu ersetzenden Komponenten zurückzuentwickeln.

In ähnlicher Weise könnte sich die ursprüngliche Anwendung für eine Pumpe geändert haben und durch die Installation modifizierter Teile wird die Pumpe effizienter arbeiten.

In einigen Fällen kann eine völlig neue Konstruktion der Pumpe erforderlich sein, um einen bestehenden Prozess aufrechtzuerhalten. In diesen Fällen müssen Design, Herstellung und Installation sorgfältig geplant werden, um Ausfallzeiten im Pumpprozess zu minimieren. Die Kombination aus OEM-Design und Engineering-Know-how und die Felderfahrung eines unabhängigen Dienstleisters werden schwer zu übertreffen sein.

Die Fähigkeit von Wartungsdienstleistern, eine umfassende Außendienstlösung zu liefern, hängt von drei Attributen ab: Fachwissen, Flexibilität und hochwertige interne Einrichtungen, die für dauerhafte Reparaturen ausgerüstet sind. Für höchste Servicequalität benötigen die Außendiensttechniker die Unterstützung und Fachkompetenz der Fertigungseinrichtungen.

Prozessindustrie Informer

Mehr Infos zu dieser News / Produkt Artikel

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.