← Zurück zur Kategorie Temperatur & Luftfeuchtigkeit Messung & Steuerung

Tipps zur Verbesserung der Genauigkeit der Temperaturmessung White Paper

Temperaturgenauigkeit

Für viele Temperaturanwendungen ist eine hohe Genauigkeit unerlässlich. Ein neues Whitepaper von Moore Industries zeigt, wie Anlagen- und Standortingenieure die genaueste Temperaturmessung für kritische Anwendungen gewährleisten können. Auf der Moore Industries-Website zum Download verfügbar. Der Abschnitt "Ein praktischer Leitfaden zur Verbesserung der Temperaturmessgenauigkeit" enthält detaillierte Schritte, die Endbenutzern dabei helfen können, die Stabilität ihrer Messungen zu verbessern und die Kalibrierungskosten zu senken.

„Ein praktischer Leitfaden zur Verbesserung der Temperaturmessgenauigkeit“ zeigt, wie Sie den besten Sensor für eine bestimmte Anwendung auswählen und die Genauigkeit des von Ihnen ausgewählten Sensors verbessern. Insbesondere werden die Gründe aufgeführt, warum 4-Draht-RTD-Sensoren für hochgenaue Temperaturanwendungen fast immer die beste Wahl sind. Durch die Verwendung von 4-Wire RTD-Sensoren werden die durch einen Kupferdraht verursachten Fehler vermieden. In diesem Artikel wird auch die Beziehung zwischen Sensorklassen (z. B. Standard- und Premium-Thermoelemente und Klasse A-RTDs) und deren Fehlerraten erläutert.

Neben der Auswahl von Sensoren lernen Sie, wie Sie Fehler durch Anlagengeräusche reduzieren können, indem Sie die Badkalibrierung verwenden, um RTD-Messfehler und die Beziehung zwischen Remote-I / O und Temperaturgenauigkeit zu minimieren.

Für weitere Informationen über Moore Industries, Besuch www.miinet.com.

Moore Industries-Europe, Inc

Interface-Feld-Prozesse mit Computer-basierten Systemen, Auslesegeräten und anderen Instrumenten

Unterschrift: Gold-Mitgliedschaft

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.