← Zurück zu Kessel und Heizsysteme Kategorie

Wie Kondensatrückgewinnung kann Kessel Kraftstoffkosten durch 20% reduzieren

Kesselhaus-Effizienz
  • Viele industrielle Dampfverbraucher nutzen die Vorteile der Kondensatrückgewinnung nicht.
  • Effektives Kondensatmanagement reduziert die Kesselbrennstoffkosten nachweislich um bis zu 20%.
  • Weitere Vorteile sind geringere Betriebs- und Wartungskosten, geringere Ausfallzeiten, optimierte Produktivität und Einhaltung gesetzlicher Vorschriften.


Chris ColemanNeues White Paper, Der unbesungene Held der Effizienz von Kesselhäusern, erklärt, wie die Rückgewinnung von Kondensat die Leistung von Dampfsystemen verändern kann.

Unternehmen, die auf dampfbetriebene Prozesse angewiesen sind, werden nach dem Start eines neuen Whitepapers aufgefordert, ihr Kondensat effektiver zu managen, um die möglichen Kosten- und Produktivitätsvorteile zu beschreiben.

Laut dem White Paper mit dem Titel Der unbesungene Held der Effizienz von Kesselhäusern kann der Prozess der Rückgewinnung von Kondensat aus einem Dampfsystem zur Prozessbeheizung einen großen Beitrag dazu leisten, dass die globale Industrie die Auswirkungen wirtschaftlicher Ungewissheit mildert - mit einigen sogar Reduzierung der Kesselbrennstoffkosten um bis zu 20%

Das Whitepaper befasst sich eingehend mit der Bedeutung von heißem, aufbereitetem Wasser hoher Qualität und warum es gehandhabt werden muss, bevor eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Prozess erstellt wird.

Mit einer Reihe weiterer Vorteile für Dampfverbraucher, die von niedrigeren Betriebs- und Wartungskosten bis hin zu reduzierten Ausfallzeiten und optimierter Produktivität reichen, haben Manager von Energie, Wartung und Kesselhaus eine riesige Chance, das Kondensatmanagement zu nutzen, um ihre Talsohle zu erhöhen Linie.

Chris Coleman, Marketing Product Manager - Kondensathandling bei Spirax Sarco, kommentiert: "Nur sehr wenige industrielle Anwender von Dampf scheinen sich bewusst zu sein, dass die Vorteile der Kondensat-Rückgewinnung so sind, dass sich ein System über einen Zeitraum von nur ein bis zwei Jahren amortisiert . Mit einer derart attraktiven Amortisationszeit - ganz zu schweigen von der Einhaltung einer stetig steigenden Regelungsdichte - sollte die Rückgewinnung von hochwertigem, aufbereitetem, heißem Wasser für die Dampfnutzer, unabhängig von der Branche, als ein Kinderspiel angesehen werden operieren. "

Der unbesungene Held der Kesselhaus-Effizienz: Wie die Kondensat-Rückgewinnung die Leistung des Dampfsystems verändern kann steht zum Download zur Verfügung von: http://sxscom.uk/boilerhouseefficiency.

Spirax Sarco

Spirax Sarco ist ein führender Anbieter von Dampf- und Wärmeenergie-Lösungen mit Sitz in Großbritannien

Unterschrift: Gold-Mitgliedschaft

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.