← Zurück zu IT, Managementsysteme und Software

Ein einfacher 7 Stufen-Plan Ihre Asset Management Software auswählen

Asset-Management-Kauf

Effektives Asset Management können Prozess-Site Anlagenverfügbarkeit, Erhöhung OEE und reduzieren MRO Ausgaben auf einer täglichen Basis verbessern.

Aufgrund der Komplexität vieler Herstellungsvorgänge Prozess zu finden und die richtigen Asset Management Software Auswahl kann eine ziemliche Herausforderung sein.
Um mit diesem, Asset Management Software-Spezialist Comparesoft eine 7-Schritt-Anleitung zur Auswahl der richtigen Asset Management Software Partner geschaffen hat:

#1. QUANTIFY IHR UNTERNEHMEN, USER EBENE UND TECHNISCHE VORSCHRIFTEN

Wenn es um die Anforderungen Zuordnung kommt, konzentrieren sich die meisten Leute entweder auf Geschäftsreise oder funktionalen Anforderungen (Functional Requirements = User Level-Anforderungen). Der Schlüssel ist, ausgeglichener Fokus auf alle drei Arten von Anforderungen;

1) Geschäftsanforderungen
2) Funktionale oder Benutzeranforderungen Stufe
3) Technische Voraussetzungen

Geschäftsanforderungen

On Business-Anforderungen, ist das größte Essen zum Mitnehmen Ihrer Anforderungen zu quantifizieren. Typischerweise sind rund um Geschäftsanforderungen;

ein. Anlagenregister - Wie viele Vermögenswerte haben wir und wo sind sie?

b. Asset Efficiency - Je nach Art Ihres Vermögens (Anlagevermögen, IT-Assets oder Verbrauchsmaterialien) Anlageneffizienz könnte sich ändern. Zum Beispiel für das Anlagevermögen, Auslastung und Verfügbarkeit ist wichtig, während für die IT-Assets es Anspruch und Nutzung neigt.

c. Asset-Leistung - Wie sollte Ihre Asset-Management-Lösung misst die Leistung?

d. Asset Life Extension - Was sind Ihre Geschäftsparameter für das Asset Verlängerung der Lebensdauer? Ist es rein Asset Alter oder Asset uptime oder Asset-Bewegung, wie würden Sie aufzeichnen möchten, verwalten und beeinflussen sie über die Software?

e. Nachverfolgung von Gütern - Was würde es für Ihr Unternehmen bedeuten, Vermögenswerte zu verfolgen? Ist es mehr Kontrolle, Sichtbarkeit und Compliance? Wie wollen Sie Asset-Bewegung verfolgen? Via GPS, Barcode oder RFID?

f. Asset Wartung - Wie sollte Ihre Asset-Service-Management-Software-Bericht über die Anlagenwartung und was sind Ihre Kennzahlen Anlagenwartung zu messen?

Quantifizieren - Ein hier pro Tipp ist Ihre Geschäftsanforderungen zu quantifizieren. Nehmen wir zum Beispiel sagen, dass Sie ein Vermögen von £ 10 Millionen haben. Über die nächsten Jahre 5 wenn Sie verwalten Ihr Vermögen des effektiv dann lassen Sie sagen, dass Sie eine 2% Effizienzsteigerung pro Jahr auf dem Inventarwert erhalten wird. Mit anderen Worten: £ 200,000 Wert aus Ihrem Vermögen pro Jahr, die auf £ 1 Millionen Wert für Ihr Unternehmen über 5 Jahre zu.

So, jetzt können Sie Zahlen zu Ihrem Management und bekommen Kauf-in direkt am Anfang. Dies hilft Ihnen auch zu verstehen, wie viel Sie Budget für Ihre Asset-Management-Software. Um eine £ 1 Millionen Rendite zu bekommen, könntest du vielleicht bei £ 50,000 auf £ 100,000 auf deiner Asset Management Lösung verzichten.

Arbeiten Sie mit allen Abteilungen - ein weiterer Bereich, übersehen wird, ist die Zusammenarbeit vor Ihren geschäftlichen Anforderungen finalisieren. Können Verkäufer profitieren von Asset-Standort, wenn sie an Ihren Kunden sprechen? Sie Account-Manager profitieren von Anlageneffizienz Berichte? Kann Ihr Service-Team profitieren von Kosten von Vermögenswerten zu wissen?
Es gibt viele Möglichkeiten für die Zusammenarbeit auf Ihrem Unternehmen abhängig. Ein gut durch Zusammenarbeit auf Start wird eine gute Nutzung Ihrer Asset-Management-Lösung gewährleisten, die den Erfolg Ihrer Asset-Management-Strategie erhöhen.

Funktions- oder User Level-Anforderungen

Ziemlich oft das Denken ist Ihre Abläufe und Prozesse in der neuen Asset-Management-Software zu replizieren. Man denke nur daran, wie Sie Prozesse verbessern können Ihre Asset-Management-Strategie über eine neue Asset-Management-Lösung entsprechen.

Ihre neue Software sollte nicht nur Ihre aktuellen Prozesse nachzubilden, sondern auch die Möglichkeit, Ihre aktuellen Prozesse zu verbessern (was bedeutet, dass einige Prozesse beseitigt werden müssen, einige umgangen werden kann und einige Optimierungen erforderlich). Im Folgenden sind einige der wesentlichen Schritte in Detaillierung Ihre Funktionsanforderungen;

ein. Kartieren Ihre Arbeitsabläufe - Jedes Detail, Aufgabe, Dokument, Genehmigungsstufe und Meldepflicht muss abgesteckt werden.

b. Usability - Beziehen Sie Ihren Anwender ein Verständnis von Usability-Anforderungen zu erhalten. In der Theorie und in der Praxis sollten Sie Ihre Software große klare Schaltflächen für die Prozesse, die am häufigsten von den Benutzern verwendet werden.

c. Mobile Anforderungen - Überlegen Sie, was Ihre Benutzer möchten auf mobilen / Tablet-Geräte sehen, und wie Sie Ihre mobilen Workflows müssen diese abgebildet werden.

d. Die Unzufriedenheit von den aktuellen Systemen - Dies könnte eine lange Liste, in der Regel ist es. Sonst würden Sie nicht für neue Asset-Management-Lösung suchen werden.

Technische Anforderungen

Dies wird in der Regel in den späteren Stadien in dem Kaufprozess sieht (es ist sehr oft eine Häckchenkasten Übung). Im Folgenden sind einige Hinweise;

ein. Asset Management Software Hosting - Wo möchten Sie Ihre Asset-Management-Lösung hosten? In Ihrem Büro (on premise), Irgendwo anders (virtueller Server) oder in der Cloud (Public Cloud oder Private Cloud).

b. Sicherheitsfunktionen Ihres Hosting und Ihre Asset-Management-Lösung

c. Backup-Verfahren und Protokolle sind ebenso wichtig

d. Datenbereinigungsrichtlinien - In der Praxis Daten müssen alle sechs Monate gereinigt werden. Es ist wichtig, die besten Möglichkeiten, um herauszufinden, diese gleich zu Beginn zu tun.

Sie werden eine lange Liste von Anforderungen, die in getrennt werden können, müssen die Habe und Nizza zu haben. Sie haben nun eine gute Grundlage, um die am besten geeignete Asset-Management-Software für Ihr Unternehmen zu wählen.

#2. Das Asset Management-Software-Markt SCAN, als ob Sie schauen, um ein neues Haus kaufen

Versuchen Sie, die gleiche Mühe in Ihren nächsten Asset-Management-Software entschieden haben, wie Sie es in ein Haus zu kaufen. dh Schauen Sie nicht nur auf die wenigen Websites auf der ersten Seite von Google, schauen tief nach unten, bis Seite vier oder fünf.

Sie können dieses Tool, um schnell bedienen und leicht merken und Asset-Management-Software vergleichen

#3. Shortlist Ihres Asset Management Software-Optionen. COMPARE QUALITATIVEN Optionen vor auf Preis KONZENTRATION

Basierend auf Ihren Anforderungen oben Blick auf Fallstudien und Produktbroschüren mit einer ersten Liste zu kommen. Ein Profi-Tipp - suchen Asset-Management-Software-Optionen, die in Ihrer Branche bereits umgesetzt werden.

Bei Bedarf können Sie unser Tool verwenden, leicht zu merken und Asset-Management-Software-Anbieter vergleichen.

Mit Ihrer ersten Auswahl von Asset-Management wäre der nächste Schritt Anbieter sie vor nur den Vergleich auf dem Preis qualitativ zu vergleichen.

#4. Verfeinern Sie Ihren SHORTLIST AUF EINER GENERIC DEMO, sucht USABILITY, Durchführung und PRICING

Qualitativer Vergleich der Asset-Management-Software bedeutet, zu vergleichen:

1. Generische Demo für den Workflow
2. Verwendbarkeit
3. Layout
4. Beteiligen Benutzer
5. Implementierung

Vergleichen Sie die Nutzbarkeit aller Ihre Asset-Management-Software-Optionen um Produktbilder und Demos suchen. Machen Sie sich ein Verständnis von Layout und sehen, ob sie Ihre Arbeitsabläufe anpassen können (wenn Sie sie bereits in der ersten Stufe abgebildet).

Auf jeden Fall beinhalten Benutzer in dieser Phase und ein Verständnis für ihre Vorlieben bekommen. Natürlich Umsetzung Fristen sollte auch beachtet werden. Nach dem qualitativen Vergleich haben Sie eine weiter verfeinerte Liste Ihrer Asset-Management-Software-Optionen.

#5. Gehen Sie für die zweite Demo, eine gründlichere ONE - HIER IST DER SCHLÜSSEL ein vertieftes Verständnis der Benutzbarkeit und Workflow-Funktionen der Software OPTIONEN ZU ERHALTEN

Die Teilnehmer von Ihrer Seite sollten Power-User der Software und Menschen, die Gesamtprozesse und ein paar Management-Ebene die Menschen verstehen. Die zweite oder eingehende Demo soll mit Ihren Daten oder Daten durchgeführt werden, die für Ihre Prozesse ganz in der Nähe ist. Hier sollten Sie suchen werden, wie eng Ihre Workflows können in der Software repliziert werden und wie Sie Ihre Arbeitsabläufe verbessert werden.

Tieftauchen auf Benutzerfreundlichkeit; versuchen, eine Rolle basierte Demo zu bekommen. Mit anderen Worten: eine Demo für Ihren Vermögensverwalter, Facility Manager, Inventar-Manager ... Sie auf die Idee.

Verstehen Software Risiken - sind die Hauptrisiken Daten, Implementierung, Workflows, Unterstützung ...

#6. Verweisen KONTROLLEN AN DER HÄNDLER, Software, Implementierung und Support

Typischerweise in diesem Stadium sind Sie mit 2 oder 3 Entscheidungen im Allgemeinen gelassen. Der nächste Schritt eine finanzielle Referenzprüfung auf den Lieferanten ist (Sie verwenden duedil können - es ist kostenlos und gut), Software, Support und Implementierung. Wirklich bekommen in die Tiefe und versuchen Sie nicht, es ist eine Häckchenkasten Übung zu machen.

#7. FAHREN SIE EINE GUTE SACHE

Sobald Sie mit der Qualität zufrieden sind, ist der nächste Schritt ein gutes Geschäft zu fahren. Wie Sie vielleicht wissen, bekommen Sie, was Sie zahlen, fahren Sie nicht zu hart ein Schnäppchen. Eine langfristige Beziehung mit Ihrem Anbieter wird mehr Vorteile bringt finanziell dann nur Rabatte an dem Start.

Versuchen Sie und verhandeln über die Unterstützung oder Umsetzung nicht nur Preis und bekommen mehr auf Qualität ... es wird Ihre Asset-Management-Strategie ergänzen.

Viel Glück mit Ihrer Asset-Management-Lösung.

Für weitere Details besuchen www.comparesoft.com

Prozessindustrie Informer

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.