← Zurück zu Analysatoren & Laborgeräte

Attraktive Mietlösung für High Spec Signal & Spectrum Analyzer

Aktivieren der Testingenieure aus überlegene Leistung, ohne die Auswirkungen auf die Kosten profitieren

Der Beschaffungsspezialist für Testgeräte, Livingston, hat sein umfangreiches Mietinventar weiter ausgebaut, um das Flaggschiff unter den Signal- und Spektrumanalysatoren von Rohde & Schwarz aufzunehmen. Durch die Hinzufügung des R & S®FSW erhalten Ingenieure Zugang zu einem hochmodernen Produkt, das eine große Analysebandbreite bietet. Livingston kann flexible Mietlösungen anbieten, wenn Sie solche Geräte nur für eine begrenzte Zeit benötigen. Auch während der Miet- / Leasingdauer fallen etwaige Betriebskosten an; Kalibrierung, Versicherung, Wartung sind erledigt. Dies bedeutet, dass Sie die Möglichkeit haben, den Artikel zurückzugeben, wenn der Bedarf nachlässt.

Signal- und Spektrumanalysator Vermietung

Der R & S®FSW weist branchenweit führende Werte für Phasenrauschen (-137dBc bei 10kHz Carrier Offset) und Dynamikbereich (88dBc mit Rauschunterdrückung) auf und kann 1000-Messdurchläufe pro Sekunde durchführen. Dies bedeutet, dass Ingenieure breitbandmodulierte oder frequenzagile Signalspuren untersuchen und auswerten können. Dieses Instrument ist auf die Analyse der komplexen Signale von Mobilfunknetzen der nächsten Generation, drahtlosen LAN-Systemen, Satellitenkommunikationsinfrastrukturen und Radargeräten ausgerichtet und ist in der Lage, das Vorhandensein von Störemissionen schnell zu bestimmen, Breitbandfrequenzsprungsignale zu verarbeiten und kurze Impulse genau zu verfolgen sehr kurze Anstiegs- und Abfallzeiten.

Diese Hochleistungs-Signal- / Spektrumanalysatorlösung kann in verschiedenen Frequenzbereichen geliefert werden - von 2Hz bis 8 / 13.6 / 26.5 / 43.5 / 50 / 67GHz. In Verbindung mit einem externen Oberschwingungsmischer, der von Rohde & Schwarz über Livingston erhältlich ist, kann diese Obergrenze noch weiter angehoben werden, um die 110GHz-Marke zu erreichen. Das Gerät hat eine Gesamtmessunsicherheit von <0.4dB für jede Frequenz unter 8GHz.

Während mit herkömmlichen Signal- und Spektrumanalysatoren unterschiedliche Standards (GSM, CDMA2000, WCDMA, LTE usw.) getrennt gemessen werden, kann der R & S®FSW mehrere Standards gleichzeitig messen. Dies führt zu einer weitaus höheren Effizienz bei der Identifizierung und Beseitigung von Anomalien, die durch die Interaktion zwischen verschiedenen Signalen entstehen. Das in jedem Gerät integrierte berührungsempfindliche Display im 12.1-Zoll-Format bietet eine äußerst intuitive und einfach zu bedienende Benutzeroberfläche. Mithilfe der MultiView-Funktion können eine Reihe von Messungen nebeneinander in separaten Fenstern angezeigt werden. Auf diese Weise können verschiedene Ergebnissätze schnell und bequem abgerufen und das Risiko von Beurteilungsfehlern minimiert werden.

Prozessindustrie Informer

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.