← Zurück zu Ventile und Aktoren

Ultra-Hochdruckventil für flüssige Wasserstoffanwendungen

Ultrahochdruckventil

Das robuste und vielseitige HP-40 Ultrahochdruckregelventil für Flüssigkeiten und Gase ist das neueste Mitglied der etablierten Palette von Badger Meter Regelventilen, die vom Spezialisten für Flüssigkeitsförderung PUMP ENGINEERING angeboten werden.

Das HP-40-Steuerventil ist eine ideale Lösung für Hochdruckanwendungen wie beispielsweise in der Automobil-, Brennstoffzellen- und Forschungsindustrie. In diesen Situationen ist es das perfekte Ventil zum Steuern von Hochdruckflüssigkeiten und -gasen, wie Wasserstoff, überkritischem CO2 und Katalysatoreinspritzsteuerung in Hochdruck- und Ultrahochdruckreaktoren.

Das Ventil verfügt über einen dreiachsig geschmiedeten 316L-Edelstahlkörper, eine solide Stellite-Innenventilanordnung und Standard-Packungsmaterial aus Torlon® mit PFA-CV-Ringen. Es hat eine Druckstufe von 40,000 psia (2758 bar) und kann sowohl für die Durchflussregelung als auch für ein Klasse-IV-Absperrventil verwendet werden.

Zu den Standardfunktionen gehören; eine breite Palette von austauschbaren Zierleisten, eine Auswahl von linearen oder schnell öffnenden Zierleisten, ANSI Class III Absperrung für Größen P-1 bis P-9 und ANSI Class IV Absperrung für Größen K bis O und ein 9 / 16 in. Hochdruckkegel und Kragenbeschläge. Zu den Optionen gehören ein Titannitrid-beschichtetes Stellite-Innenventil und ein Stellantrieb aus Edelstahl sowie Steuerungshardware für explosionsgeschützte Anforderungen. ENDE.

Weitere Details erhältlich von:

Christopher Newberry
Pump Engineering Ltd, Riverside Estate, Littlehampton, West Sussex, BN17 5DF.

Tel: 01903 730900.
[Email protected]
www.pumpeng.co.uk

Pump Engineering Ltd

Unterschrift: Silber Mitgliedschaft

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.