← Zurück zu Förderer und Fördertechnik Kategorie

Schneckenförderer Massenstromregelung

Dank der einzigartigen Zusammenarbeit zwischen Van Beek Schroeftransport und mit einem Gewicht von Spezialisten Penko Technik, Echtzeit-Überwachung, wie viel Produkt wird die Schraube Transport ist nun möglich. Dies bietet enorme Möglichkeiten.

Der Anwender entscheidet
Sie können zum Beispiel entscheiden, wie viele Gramm eines bestimmten Materials pro Minute dem Prozess zugeführt werden können. Die Förderschnecke stellt dann die Geschwindigkeit darauf ein. Sie können den Schneckenförderer auch so programmieren, dass er bei Erreichen eines bestimmten Gewichts anhält oder sich zuerst selbst entleert und dann stoppt.

Die Messung ist der Schlüssel
Während des Betriebs können Sie die Materialgeschwindigkeit (m / s) zu sehen, die Anzahl der kg / s, wie viele kg bereits transportiert worden und die Steuerung der Durchflussregelung von 0 bis% 100. Dies ist möglich, indem die Masse der Schraube samt Inhalt mit speziellen DMS-Recordern zu bestimmen. Die Bewegung und die Geschwindigkeit kann mit einer Geschwindigkeit Monitor befestigt werden.

in der Fabrik der Zukunft Ausgestellt
Die Besucher der Industrial Processing Ausstellung waren die erste und waren in der Lage zu sehen, die mit einem Gewicht von Schraube an Ort und Stelle ausprobieren. Mit einem Druck auf die Taste waren sie in der Lage, die Kapazität leicht zu erhöhen oder zu verringern, auf die sich die Förderschnecke unmittelbar durch Anpassen der Geschwindigkeit reagiert. Sie könnten auch die Schraube den Befehl geben, um nach einem bestimmten Menge zu stoppen.

Prozessindustrie Informer

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.