← Zurück zu Ketten, Zahnräder und Riemenscheiben

Neueste Rollenketten- und Hochleistungskettengeneration bietet höhere Leistung und Ausdauer

Kettenhersteller Tsubaki hat die G8 Series (achte Generation) seine RS Rollenkette und seine Heavy Duty Antriebskette gestartet.

RS Rollenkette ist die Standard-Firma, die auf die Bedürfnisse der meisten Anwendungen gerecht zu werden. Heavy Duty Antriebskette ist eine Ausdauer-Kette mit einer hohen maximalen zulässigen Spannung für besonders anspruchsvolle Situationen.

Die G8 RS Rollenkette bietet eine 20% ige Verbesserung der Lebensdauer gegenüber den bisherigen Konstruktionen und eine spezielle Korrosionsverhinderungs Öl wird in der letzten Stufe der Herstellung auf die Kette aufgetragen Rost zu hemmen und die Haltbarkeit zu verbessern. Entwickelt im eigenen Haus, hat dieses Öl keine klebrigen Rückstände auf der Kettenoberfläche verlassen, so dass sauberer und angenehmer Handhabung. Die neue G8 Kette ist in 11 Größen von RS40 bis RS240 verfügbar.

Der neue G8 Heavy Duty Antriebskette bietet erheblich verbesserte Leistung und wird bei Anwendungen, bei denen die Bewegung von großen Lasten bei niedrigen Drehzahlen ausgerichtet. Diese Kette sorgt für eine erhöhte Festigkeit als Ergebnis einer neuen Wärmebehandlungsprozess, dickeres Material und innovative Geometrie, während die gleiche Größe wie der Standardtyp der Kette bleibt. Es ist in drei Varianten zur Verfügung:

Die RS-HT Rollenkette, deren hochpräzise nahtlose Buchsen die Lebensdauer verdoppelt haben. Diese Innovation reduziert den Wartungsbedarf erheblich.

Die Super-Rollenkette verfügt über eine neue Verbindungsplatte Design, das die Tragfähigkeit von 5% -10% erhöht.

Roller Kette Super-H hat eine 20% ige Erhöhung der maximalen Belastung durch einen Ring-Münze auf der inneren Platte bereitstellt. Es bietet dem Anwender die Möglichkeit, kleinere Ketten zu verwenden, die Kosten zu reduzieren und Platz zu sparen.

Die Generationen Verbesserungen Tsubaki Ketten sind Teil der ständigen Streben des Unternehmens stetig steigender Qualität. Sie haben in etwa 10 jährlichen Abständen kommen, da die Produkte ursprünglich in 1953 ins Leben gerufen wurden. In der Tat sind die neuen G8 Ketten werden in Tsubakis Jubiläumsjahr ins Leben gerufen, das Unternehmen in Japan 1917 gegründet werden.

Prozessindustrie Informer

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.