← Zurück zur Kategorie Temperatur & Luftfeuchtigkeit Messung & Steuerung

Der neue nicht-invasive NiTemp-Temperatursensor eröffnet weltweit beispiellose Möglichkeiten für die Temperaturmessung in verfahrenstechnischen Anlagen

Nicht-invasiver NiTemp-Temperatursensor

Der neue nicht-invasive NiTemp-Temperatursensor von ABB bietet eine einfachere und sicherere Methode zur Messung der Prozesstemperatur, ohne dass eine Rohrleitung heruntergefahren, ein Loch gebohrt oder ein Schutzrohr installiert werden muss.

Mit seiner innovativen Doppelsensor-Architektur und einem speziell entwickelten Berechnungsalgorithmus erhöht NiTemp die Sicherheit und senkt die Installationskosten, ohne die Qualität der Messung zu beeinträchtigen.

Das Gerät ist für die Oberflächenmessung konzipiert und macht ein Schutzrohr überflüssig. Dadurch wird das Eindringen von Prozessen vollständig vermieden und die Sicherheit von Menschen, Pflanzen und der Umwelt erheblich erhöht.

Daher kann es in einer Reihe von Anwendungen eingesetzt werden, einschließlich Prozessen mit gefährlichen Medien, besonderen Hygieneanforderungen und / oder strengen Reinigungsanforderungen und Hochdruckprozessen mit hohen Biegebelastungen oder der Verwendung mit abrasiven Medien.

Der NiTemp-Ansatz ist von Natur aus sicher, entspricht den Sicherheitsstandards und vereinfacht Umweltaspekte. Da der Sensor ohne Prozessunterbrechung installiert und gewartet werden kann, wird die Verfügbarkeit der Anlage verbessert und die Systemkosten gesenkt, wodurch die CAPEX-Kosten um mindestens 30% gesenkt werden.

Der neue Temperatursensor verwendet innovative Technologien mit bewährten Komponenten, z. B. Standard-In-Sets, die in der Industrie weit verbreitet sind. Es wurde durch direkte Tests und Rückmeldungen von wichtigen Kunden in der Öl- und Gas-, Chemie- sowie Lebensmittel- und Getränkeindustrie entwickelt. Darüber hinaus ist die Handhabung von NiTemp von der Bestellung bis zur Wartung einfach und unkompliziert, und das einheitliche ABB-Erscheinungsbild mit Textanzeige macht die Inbetriebnahme und Handhabung einfach.

Das Gerät ist für unterschiedliche Medien- und Rohrdurchmesser geeignet und kann in allen Bereichen der Prozessindustrie und der Energieerzeugung eingesetzt werden. NiTemp verfügt über globale Zulassungen für den Explosionsschutz bis Zone 0. Besonders vorteilhaft ist der Einsatz bei flüssigen Medien mit niedriger Viskosität, hoher Wärmeleitfähigkeit und / oder turbulenter Strömung in Metallrohren.

Für weitere Informationen, E-Mail [Email protected] , oder rufen Sie 0870 600 6122 ref. 'NiTemp'.

www.abb.com/measurement

ABB-Messtechnik

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.