← Zurück zu Wartung & Asset Management Kategorie

Neue, hochleistungsfähige Aerosolbeschichtung zur Bekämpfung von Korrosion

Korrosionsschutzbeschichtungen

Corrocoat, der in Leeds ansässige Marktführer für Korrosionsschutzbeschichtungen, kündigt die Veröffentlichung eines von Aerosol gelieferten oberflächenverträglichen Beschichtungssystems an.

Das 400ml-Aerosol wird in einem praktischen, benutzerfreundlichen XNUMXml-Aerosol geliefert. Die Anwendung ist so einfach wie das Aufbrechen der inneren Dichtung, das Schütteln des Inhalts und schon kann es losgehen. Waagen, Mischbehälter, Mischer, Lösungsmittel, Bürsten oder Sprühgeräte sind nicht erforderlich.

Das Aerosol basiert auf Corrocoats bewährten Plasmet ZF-Materialien und wurde speziell für diese Anwendungstechnologie entwickelt. Es enthält eine Hochleistungs-Glasflake und ein mit MIO gefülltes Zweikomponenten-Epoxidharz mit Passivierungs- und Rostumwandlungseigenschaften.

Das Plasmet ZF-Aerosol bietet eine Lebensdauer von vielen Stunden und kostenlose, leicht zu wechselnde Düsen, die mit jedem Kit geliefert werden. Es bietet eine robuste, haltbare Beschichtung, die sich ideal für kleine Bereiche der Beschichtung, Rostflecken, kleine Korrosionsschäden und Reparaturen eignet wo eine Beschichtung zur Inspektion entfernt wurde und vieles mehr.

Substratschutz und Wartung / Reparatur von Beschichtungen, leicht gemacht.

Für Produktanfragen wenden Sie sich an:

Patrick Bowes, Corrocoat
+ 44 (0) 113 2760 760
[Email protected]
www.corrocoat.com

Prozessindustrie Informer

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.