← Zurück zu Gesundheit & Sicherheit Kategorie

Neuester Schweißhelm erhöht den Bedienkomfort und die Produktivität

ESAB Welding and Cutting Products hat jetzt die neuen Sentinel ™ A50 Air Hochleistungs-Automatikschweißhelme eingeführt. Dieses Angebot erweitert das Angebot nach der Einführung des Sentinel A50 Schweißhelms Anfang dieses Jahres. Der Sentinel A50 Air enthält eine PAPR-Einheit (Powered Air Purifying Respirator).

Das radikale Design des Sentinel umfasst ergonomische Kopfbedeckungen und maximale Einstellbarkeit, um die Produktivität, Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Die High-Tech-Funktionen des Sentinel A50 umfassen eine nahezu stufenlos einstellbare 5-Kopfhalterung, einen 100 x 60mm-Anzeigebereich, einen extern aktivierten Grind Button, ein Farb-Touchscreen-Bedienfeld und eine Frontlade-konvexe Abdecklinse in verschiedenen Farboptionen und Änderungen in 10 Sekunden (Video ansehen).

"Die Technologie spiegelt die Technologie wider, die wir jeden Tag verwenden, beispielsweise auf unseren Smartphones", sagt Guy Shelverton, Global Product Manager bei ESAB. "Betreiber können diese Technologie jetzt nutzen, um ihr Leben am Arbeitsplatz einfacher und produktiver zu machen."
Die Bediener werden sofort vom erhöhten Komfort des Halo ™ 50-Kopfhalters von Sentinel A5 profitieren.

Das ergonomische Low-Profile-Design bietet eine verbesserte Gewichtsverteilung mit fünf Kontaktpunkten, einschließlich eines zentralen Drehpunkts, der maximale Kopffreiheit ermöglicht, während sich der Helm in der oberen Position befindet. Die zusätzlichen Kontaktpunkte führen ungefähr 500,000 verschiedene Kombinationen von Kopfbedeckungen ein, fünf Mal mehr als Standardhelme.

Neben der verbesserten Kopfbedeckung bietet der Sentinel A50 ein hochentwickeltes ADF-Objektiv mit hoher optischer Klasse und einem 100 x 60mm-Sichtfeld für eine bessere Sichtbarkeit und ein besseres Raumbewusstsein. Mit der optischen Klassenbewertung 1 / 1 / 1 / 2 können Schweißer sicher sein, dass der Sentinel A50 eine scharfe, klare und konsistente Ansicht der Schweißpfütze bietet. Die True-Color-Technologie ermöglicht dem Bediener eine bessere Sicht auf die Schweißpfütze und die Umgebung und hilft dem Bediener, die Schweißpfütze in der Schweißnaht zentriert zu halten.

Hohe Funktionalität

Zum Schleifen wird außen an der Schläfe der Schale ein Schleifmodus aktiviert, so dass der Bediener den Helm beim Wechsel vom Schweißen zum Schleifen nicht entfernen muss. Der Schleifmodus ist leicht zugänglich, ebenso wie deaktiviert, indem Sie die Taste zwei Sekunden lang gedrückt halten. Mit einer externen Schleifmodus-Taste minimieren Bediener die Ausfallzeit, indem sie Anwendungen schnell wechseln, ohne auf einen internen Schalter am Bedienfeld zugreifen zu müssen.

Der Sentinel A50 verfügt über eine konvex gewölbte Frontlinse, die nicht nur Spritzer verhindert, sondern auch leicht entfernt und ersetzt werden kann. Die Abdecklinse, als das Hauptverbrauchsmaterial auf einem Schweißhelm, nimmt den meisten Missbrauch während des Schweißens; konsistente Spritzer, Funken und Hitze führen zu Abnutzungserscheinungen an der Linse und verhindern eine korrekte Betrachtung. Die sphärische Abdeckung mit Schnellverschluss enthält zwei Schalter - einen festen, einen Druckknopf - für die Entfernung mit einem Klick.

Der Austausch kann in 10 Sekunden erreicht werden, wodurch die Zeit für das Wechseln der Teile minimiert wird. Die sphärische Form der Abdecklinse reduziert auch die kleinen Vertiefungen und Lücken, in denen sich Spritzer ansammeln und eindringen, insbesondere beim Überkopfschweißen.

Bediener werden den vollwertigen Touchscreen des Sentinel A50 mit einem hintergrundbeleuchteten Display zu schätzen wissen, das das Lesen in Umgebungen mit wenig Licht erleichtert. Die Oberfläche des Helms ist scharf, intuitiv und mit nur einem Knopf zu erreichen. Das einfache Schnittstellendesign ermöglicht es dem Bediener, den Helm aufzuheben, den Bildschirm einzuschalten und alles zu aktivieren, ohne ein Benutzerhandbuch zu benötigen.

Die digitale Linsentechnologie des Helms gibt dem Schweißer auch die volle Kontrolle, um den Farbton (5 bis 13) und die Empfindlichkeit anzupassen. Die Schnittstelle enthält acht Speichereinstellungen mit Genauigkeit für jede Anwendung oder jeden Prozess. Der Sentinel A50 wiegt 640 g und verfügt über eine hochschlagfeste Nylonhülle. Der Sentinel A50 bietet die beste Kombination aus Leistungsmerkmalen und Preis.

Vollständige Linie von PSA

Neben dem Sentinel A50 wird ESAB sein Sortiment an persönlichen Schutzausrüstungen und Schweißzubehör vorstellen, einschließlich hochbelastbarer Schweißhandschuhe, flammhemmender Jacken und Overalls, Brillen und Schutzbrillen und einer Vielzahl von Schweiß- und Schneidzubehör.

Prozessindustrie Informer

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.