← Zurück zu Energie & Energie Management Kategorie

Vierte Generation von Ultra-schmalen LOGO! Power Power Supplies eingeführt

Logo Macht

RS arbeitet eng mit Siemens zusammen, um den Übergang zur neuesten Generation intelligenter Stromversorgungen zu erleichtern

RS Components (RS), die Handelsmarke von Electrocomponents plc, dem globalen Distributor für Ingenieure, hat die Verfügbarkeit der vierten Generation von LOGO! Power Netzteilen von Siemens bekannt gegeben. Diese neuen, ultra-schmalen Stromversorgungseinheiten haben das gleiche Design wie die LOGO! 8-Logiksteuerungen von Siemens und liefern bis zu 100W für Verteilerkarten. Sie sind außerdem vollständig kompatibel mit Geräten der dritten Generation.

Das Portfolio umfasst jetzt zwei zusätzliche Geräte sowie zusätzliche Funktionalitäten und Möglichkeiten für eine Reihe von Anwendungen, darunter: Industrielle Automatisierung wie einfache Verpackungsmaschinen, Müllpressen, Förderbänder und Sortiersysteme; und in der Gebäudeautomation, wie z. B. Lichtsteuerungen, Heizungssteuerungssystemerweiterungen oder Tür- und Torsteuerungen. Die Serie bietet außerdem einen erweiterten Betriebstemperaturbereich von -25 bis + 70 ° C, der den Einsatz in kalten Umgebungen ermöglicht.

Mit Gehäusebreiten von 18 bis 72 mm bieten die kompakten Geräte der vierten Generation gegenüber der Vorgängergeneration eine um 18 reduzierte reduzierte Breite, die eine flexiblere Montage auf DIN-Schienen in Verteilern oder direkt an Wänden oder Decken ermöglicht. Sie können auch Seite an Seite mit anderen Geräten montiert werden, z. B. zur Stromversorgung benachbarter LOGO! intelligente Logikmodule.

Die Serie bietet eine hervorragende Energieeffizienz sowohl im Standby- als auch im laufenden Betrieb und bietet Wirkungsgrade von bis zu 90 Prozent über den gesamten Lastbereich und Leerlaufverluste von weniger als 0.3W. Der integrierte Stromwächter hilft auch bei der Inbetriebnahme und Wartung: Der Stromausgang kann über eine Messstelle in Echtzeit als Spannungswert ausgelesen werden. Die Abtrennung von Kabeln für konventionelle Strommessungen entfällt und das System wird weiterhin unterbrechungsfrei mit Gleichspannung versorgt. Die Serie bietet auch ein Diagnose-LED-Signal "DC OK" zur Statusanzeige.

Die Serie erweitert das Portfolio von LOGO! Power um zwei neue Ausgabevarianten für 24V / 0.6 A und 12V / 0.9A. Zusammen mit diesen beiden Einheiten umfasst die Serie insgesamt 11-Geräte mit geregelten und einstellbaren Ausgangsspannungen von 5, 12 15 und 24V mit einer Ausgangsleistung von bis zu 100W. Durch ihren Weitbereichseingang können diese Stromversorgungsgeräte mit allen einphasigen Versorgungsnetzen bei 110 bis 240V AC Nennspannung und sogar mit Gleichspannungsnetzen an 110 bis 300V DC betrieben werden, ohne dass umgeschaltet werden muss.

RS und Siemens arbeiten eng zusammen, um einen reibungslosen Übergang zu dieser neuen Produktreihe zu ermöglichen. Dazu gehört es, den Bestand so lange wie möglich zu halten und gleichzeitig die neue Generation von Produkten für Kunden zu liefern, die an neuen Designs arbeiten, die die neuesten Funktionen und Technologien nutzen möchten.

Die neuen Stromversorgungen von Siemens LOGO! Power werden jetzt von RS in den Regionen EMEA und Asia Pacific geliefert.

RS Components UK Ltd

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.