← Zurück zu Enviro Monitoring, Recycling & Abwasser

Flexible Wasseranalyselösung spart Zeit und Geld für die Überwachung von sauberem Wasser

Plug & Play intelligente Sensorwürfel

Die Aufrechterhaltung einer sauberen Wasserqualität ist sowohl für die Verbraucher, die das Wasser aus dem Wasserhahn holen, als auch für die Hersteller, die es als Hauptbestandteil eines Prozesses einsetzen, von größter Bedeutung. Das effiziente Messen und Überwachen von Parametern wie pH-Wert, Eisengehalt und Trübung ist für viele Wasserversorger und Hersteller von Lebensmitteln und Getränken eine ständige Herausforderung. Jetzt gibt es ein flexibles, modulares System, das mithilfe der Smart Cube-Technologie Platz, Zeit und Geld spart.

Herkömmlicherweise war die Installation von Geräten zur Analyse von sauberem Wasser sperrig und zeitaufwendig, ganz zu schweigen von den Ressourcen, die für die regelmäßige Überwachung und Kalibrierung erforderlich sind. Aufgrund der Bedeutung von Qualitätsstandards und der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, die für die Sicherheit der Öffentlichkeit gelten, waren diese Mängel bisher unvermeidlich.

Die Experten für Durchflussregelungstechnologie bei Bürkert haben einige Innovationen in diesem Bereich umgesetzt. Das Type 8905 Online-Analysesystem des Unternehmens setzt neue Maßstäbe in Bezug auf Flexibilität, Benutzerfreundlichkeit, Installationszeit und reduzierte Betriebskosten. Als kompaktes, modulares System lässt es sich viel einfacher in eine vorhandene Steuerungsinfrastruktur integrieren als typische Inline-Alternativen und kann nahezu sofort für einzelne Anwendungen angepasst werden.

Intelligente Würfel

Das Erfolgsgeheimnis sind Plug-and-Play-Sensorwürfel, mit denen pH-Wert, Reduktionspotential (ORP), Leitfähigkeit, freies Chlor, Chlordioxid, Eisen und Trübung gemessen werden können. Jeder Würfel hat unabhängig von seinen Funktionen die gleichen Abmessungen und Anschlüsse und kann während des Betriebs an die Einheit angeschlossen oder von dieser entfernt werden, wodurch eine "Hot-Swap" -Funktion bereitgestellt wird.

Jeder Würfel enthält alle Kalibrierungsdaten und Zuordnungsdaten, die für den Betrieb ohne zusätzliche Eingaben des Bedieners erforderlich sind. Diese integrierte "Intelligenz" bedeutet, dass jeder Cube in einer Basiseinheit installiert werden kann und sich automatisch selbst konfiguriert und dem Rest des Systems bekannt macht.

Dieser Vorteil wird durch die fortlaufende Kalibrierung noch verstärkt, da jetzt ein Prozess, der ziemlich langwierig und zeitaufwändig war, in wenigen Sekunden abgeschlossen werden kann. Alle Würfel können unter Verwendung eines Laptops und der zugehörigen Kalibrierungsausrüstung in einer saubereren Umgebung kalibriert werden. Die Hot-Swap-Funktion der Würfel bedeutet, dass ein betriebsbereiter Würfel durch einen kürzlich kalibrierten Würfel von einer anderen Probenahmestation ersetzt werden kann. Auf diese Weise kann ein Ersatzwürfel über eine beliebige Anzahl von Probenahmestationen hinweg gedreht werden, wobei die Kalibrierung stets mitgeführt wird.

Wenn man sich die einzelnen Sensorwürfel und ihre Kalibrierungsprozesse genauer ansieht, kann man besser verstehen, welche Vorteile sie gegenüber herkömmlichen Überwachungssystemen haben. Die Sensoren von Bürkert, die mit viel kleineren Probenflüssigkeitsmengen als herkömmliche Geräte arbeiten, bieten genauere Daten und eine längere Lebensdauer.

Typ 8905 Online-Analysesystem


Trübung

Traditionell werden Trübungssensoren mit Formazin kalibriert oder mit einem Verifizierungsblock und einer Sonde verifiziert. Beide haben ihre Nachteile, Formazin ist ein Karzinogen, daher wird die Sonde in den meisten Fällen zum Hersteller zurückgesandt, um getestet und gereinigt zu werden. Andererseits ist es schwierig, den Überprüfungsblock und die Sondenausrüstung im Feld zu lagern und zu verwenden, während die Genauigkeit beibehalten wird.

Bürkert hat diese beiden nicht idealen Methoden zugunsten wiederholbarer, genauer Testprozesse mithilfe eines speziellen Plug-in-Kalibrierungswerkzeugs abgeschafft.

Die zusätzliche Schwierigkeit bei der Trübungskalibrierung besteht darin, dass alle noch so kleinen Blasen das Ergebnis beeinträchtigen. Das In-Field-Kalibriertool von Bürkert trägt dem Rechnung und sorgt für eine kontinuierliche Genauigkeit, ohne dass Sensoren an den Hersteller zurückgeschickt werden müssen.

pH

Herkömmliche pH-Sonden dürfen weder während der Lagerung noch während des Betriebs austrocknen und haben eine definierte Haltbarkeit von etwa einem Jahr. Mit der Bürkert-Lösung befindet sich kein Glasbestandteil im Würfel, sodass er unbegrenzt gelagert werden kann und der Kalibrierungsprozess unkompliziert und schnell ist.

Für die Kalibrierung von pH-, Redox- und Leitfähigkeitswürfeln wird ein Handmodul verwendet, das an das Busnetz oder über einen Laptop angeschlossen wird. Die Anleitung auf dem Bildschirm enthält schrittweise Anweisungen. Das Kalibrierungsmodul enthält eine Standardflüssigkeit, zum Beispiel bei pH 5 oder pH 7, die in den Analysewürfel gezogen wird. Durch Befolgen der Schritte wird jeder Versatz zwischen der Standard- und der Würfelablesung behoben und der Vorgang ist abgeschlossen.

flexible Wasseranalyselösung

Chlor

Der von Bürkert verwendete amperometrische Chlor-MEMS-Sensorchip ist nicht von Chloraminen betroffen, sodass eine echte Chloranalyse möglich ist. Weitere wichtige Vorteile sind die Tatsache, dass die Sensorwürfel nicht auf Reagenzien basieren, keinen Elektrolyten oder eine Membrankappe wie bei herkömmlichen Sonden verwenden und dass auch keine Goldelektrode mit Schleifpapier gewartet werden muss Dieses System ist stark reduziert.

Bei der Kalibrierung wird gleichzeitig eine Anzeige in ppm (parts per million) und eine Probe des Wassers erstellt und ein DPD1-Photometer-Referenztest für freies Chlor verwendet. Dies ist ein universeller Chlortest, der weltweit eingesetzt wird, um schnell den Offset zu ermitteln und den Würfel neu zu kalibrieren.

Konnektivität

Jeder dieser Würfel kann je nach Anwendung beliebig angeordnet werden. Einer zentralen Analysestation können mehrere Probenleitungen hinzugefügt werden, oder es können mehrere entfernte Stationen unter Verwendung eines der gängigen Kommunikationsprotokolle für industrielle Netzwerke verbunden werden.

Abhängig von den Anforderungen des Systems können die Analyse-Cubes direkt mit einer SPS verbunden werden, die die Datenprotokollierungsfunktion ausführen und die Analysedaten verwenden kann, um Änderungen im Prozess vorzunehmen. Wird entweder in einem kompakten System oder in einem System mit Schaltschrank verwendet, besteht eine direkte Verbindung zwischen dem Cube und der Ausgabekarte.

Wenn daher die Anzeige oder der Datenlogger aus irgendeinem Grund ausfällt, arbeitet der Cube weiter und überträgt seine Daten an das Steuerungsnetzwerk. Jeder Sensorwürfel verfügt über eine eigene Ausgangskarte. Fällt eine aus, werden alle anderen Würfel weiter betrieben, während die ausgefallene Karte eine Warnmeldung ausgibt, die eine Reparatur ermöglicht.

Kompakte Lösungen

Diese einfache Lösung bietet der Wasserindustrie sowie dem Lebensmittel- und Getränkesektor viele Vorteile. Die Ausfallzeiten für die Kalibrierung werden auf ein absolutes Minimum beschränkt, die Sicherheit der Bediener vor Ort ist gewährleistet und die Kosten für die Kalibrierung werden ebenfalls minimiert. Die Integration in vorhandene Prozessleitsysteme ist relativ einfach. Bürkert bietet jedoch Unterstützung vor Ort, die von der Spezifikation bis hin zur schlüsselfertigen Installation und Inbetriebnahme reicht.

Die Kombination aus modularen Würfeln, einfacher Kalibrierung, betrieblicher Flexibilität, Zuverlässigkeit und einer sehr kompakten Grundfläche bedeutet, dass das Typ 8905-Online-Analysesystem von Bürkert den Standard für die Analyse der Reinwasserqualität setzt.

Kirsty Anderson
Bürkert Fluid Control Systems
Tel: + 44 (0) 1285 648761 Fax: + 44 (0) 1285 648721
Web: www.burkert.co.uk
E-Mail: [Email protected]

Burkert Fluid Control Systems

Herstellung von Prozessanlagen. Einer der wenigen Hersteller, die Lösungen für den kompletten Regelkreis anbieten.

Unterschrift: Gold-Mitgliedschaft

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.