← Zurück zu Kompressoren, Pneumatik und Hydraulik Kategorie

Energieeffiziente, kompakte 30-45-kW-Kompressorreihe bietet Best-in-Class-Leistung

Gardner Denver hat eine Reihe neuer energieeffizienter ölgeschmierter Schraubenkompressoren auf den Markt gebracht, die erstklassige Leistung in einem kompakten Design bieten.

Als Teil der CompAir L-Serie werden die neuen Kompressoren - erhältlich in den Modellen 30 kW, 37 kW und 45 kW - sowohl in fester als auch in regulierter Geschwindigkeit angeboten. Jede Einheit ist in der Lage, konsistente, qualitativ hochwertige und kostengünstige Druckluft zu liefern, die Druckbereiche von 5 bis 13 bar und Volumenströme zwischen 1.33 und 8.67 m3 / min ermöglicht.

Es sind auch 'E'-Modelle der Baureihe erhältlich, die einen größeren Verdichter mit optimierter Rotorspitzengeschwindigkeit aufweisen. Dadurch können Betreiber zusätzliche Energieeinsparungen von bis zu fünf Prozent erzielen.

Alle Verdichter werden von einem IE4-IP55 Motor- und Antriebssystem mit einem neuen, verbesserten Filterdesign angetrieben, das die Betriebs- und Wartungskosten senkt. Dies verbessert auch die Luftströmung, um den Druckabfall zu reduzieren, mit geringem Leerlaufleistungsverbrauch für weitere Einsparungen.

Bei nur 1.58m2 haben alle Geräte eine kleine Stellfläche und eignen sich daher ideal für Installationen mit wenig Platz. Das neue Design entspricht jedoch immer noch den Verbindungspunkten zu früheren Modellen, um den problemlosen Austausch bestehender Modelle zu gewährleisten.

Die Modelle der Produktreihe zeichnen sich außerdem durch geringe Geräusch- und Vibrationswerte aus. Dadurch kann das Gerät ohne spezielle Fundamente näher an Produktionsumgebungen positioniert werden, wodurch die Installationskosten weiter gesenkt werden.

Die neuen Modelle verfügen außerdem über den neuen Delcos XL SE-Controller, ein Touchscreen-Steuerungssystem, das den Besitzern und Bedienern aufschlussreiche Überwachungsfunktionen bietet. Das System ist vollständig in iConn, die cloud-basierte Luftmanagementplattform von Gardner Denver, integriert, sodass Betreiber ihre Druckluftservices einfach verwalten, optimieren und verbessern können. Die Einheiten können auch fernüberwacht werden, sodass die Betreiber sicherstellen können, dass mögliche Probleme schnell gelöst und die Leistung jederzeit optimiert wird.

Dora Artemiadi, Produktmanager für Ölschmierverdichter EMEA, sagte: "Unsere neue Produktreihe ist die neueste in einer langen Reihe von branchenführenden Produkten und wurde mit unserem ständigen Engagement zur Verbesserung der Kompressoreffizienz und des Energieverbrauchs in einem neues, kompaktes Design.

"Mit geringem Platzbedarf und niedrigem Geräuschpegel sind diese neuen Einheiten einfach zu installieren und zu warten und stellen eine ausgezeichnete Gelegenheit für Betreiber dar, die ein Upgrade auf ältere Maschinen mit Luftanforderungen zwischen 30 und 45 kW wünschen.

Neben diesen Betriebs- und Leistungsverbesserungen bedeutet iConn, dass die Eigentümer von verbesserten Kontroll- und Überwachungsfunktionen profitieren können, was zu weniger Risiken, einer verbesserten Produktivität und einem geringeren Energieverbrauch führt. "

Gardner Denver Ltd

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.