← Zurück zur Kategorie Prozesssteuerung & Automatisierung

Das neueste Steuerungssystem von Emerson transformiert Projekte und hilft bei der Überbrückung von IT / OT-Teilen für betriebliche Leistung

Deltav Live-Bedienoberfläche

Die neue Version des DeltaV ™ -Kontrollsystems macht das Projektieren und den Betrieb intuitiver, flexibler, zugänglicher und sicherer

Emerson hat sein digitales Netzwerk Plantweb ™ mit der Einführung der DeltaV-Version 14 erweitert, einem Cybersecurity-zertifizierten Kontrollsystem, das darauf ausgelegt ist, bei Investitionsprojekten einen neuen Wert zu liefern und den Betrieb von Anlagen besser zu verbinden und produktiver zu machen. Die neueste Version bietet wichtige Neuerungen für die gesamte DeltaV-Architektur und wurde mit Blick auf die digitalen Transformationsinitiativen der Kunden entwickelt.

Diese wichtige Aktualisierung des DeltaV-Automatisierungssystems umfasst mehrere sinnvolle Verbesserungen, um Kosten zu reduzieren und die Komplexität in Großprojekten zu reduzieren sowie die Produktivität während des Betriebs durch verbesserten Zugriff auf Produktions- und Ausrüstungsdaten, verbesserte Benutzerfreundlichkeit und größere Sicherheit zu verbessern.

"Mehr denn je ist eine integrierte Betriebsdatenumgebung für die digitale Transformation unerlässlich. Mit DeltaV reduzieren wir den Engineering-Aufwand, der für die sichere Verbindung von Anlagen-, Betriebs- und Informationssystemen erforderlich ist. "

sagte Jamie Froedge, Präsident von Process Systems and Solutions, Emerson Automation Solutions.

"Unsere Kunden werden in ihren dezentralen Steuerungs- und Sicherheitssystemen mehr Möglichkeiten haben, um Kapitalprojekte erfolgreich durchzuführen und den Betrieb zu optimieren."

Flexibilität des Kapitalprojekts

Um die Auswirkungen von DeltaV Electronic Marshalling mit CHARMs auf das Capital Project Engineering weiter voranzutreiben, nimmt CHARM I / O Block CHARMs - die in nur fünf Jahren mehr als eine Million Implementierungen an mehr als 1100-Standorten erreichten - näher an das Feld heran.

Kleine Gehäuse mit bis zu 12 CHARMs können jetzt näher an Feldgeräten installiert werden, was die Verdrahtungs- und Gesamtkosten für die Installation um bis zu 60 Prozent reduziert und für mehr technische Flexibilität sorgt.

Smart Commissioning, das in 2016 eingeführt wurde, führte einen der meisten ingenieurintensiven Vorgänge vom kritischen Pfad eines Projekts aus. Herkömmlicherweise war die Inbetriebnahme eine manuelle Aufgabe, die mehr als zwei Stunden pro Gerät für Tausende von Geräten benötigt. Smart Commissioning reduziert die Inbetriebnahmezeit auf 25 Minuten.

Emerson erweitert diese Funktionen jetzt und reduziert die Inbetriebnahmezeit von Geräten auf nur noch 10 Minuten, was eine fast um 93 prozentuale Reduzierung der kostenintensiven Inbetriebnahmezeit bedeutet, die mehrere Hunderttausend Dollar an Engineeringkosten einsparen könnte.

Mobilität und Benutzererfahrung

DeltaV Live Operator Interface ist eine moderne, speziell für den Einsatzzweck entwickelte Bedienoberfläche, die leicht zu verstehen und zu ändern ist. Das HMI wird mit den branchenweit besten Praktiken für die Benutzererfahrung, einschließlich ISA 101.01, vorkonfiguriert und basiert auf Untersuchungen mit dem Center for Operator Performance, einem Konsortium von Herstellern und Wissenschaftlern, das sich auf Human Factors Engineering konzentriert.

Die HTML5-Schnittstelle ermöglicht skalierbare Grafiken und gibt dem Bediener die Flexibilität, seine Anzeigen so einzustellen, dass er sich auf Prozessdaten konzentriert, die für die jeweilige Situation am wichtigsten sind. Die neue Bedienerschnittstelle verbessert das allgemeine Situationsbewusstsein und die Entscheidungsgeschwindigkeit.

Emerson unterstützt Unternehmen dabei, sich auf den Wechsel zur Mobilität mit DeltaV Live vorzubereiten, indem eine Grundlage für die Übertragung von Grafiken auf Desktops, Laptops und mobile Geräte geschaffen wird - alles ohne zusätzliches Engineering oder benutzerdefiniertes Scripting.

Eine sichere, vernetzte Pflanze

DeltaV wird seinen Nutzern ein neues Maß an Vertrauen und Schutz vor Cyber-Sicherheitsbedrohungen bieten, da es eines der wenigen Systeme ist, die eine Cyber-Sicherheitszertifizierung von oben nach unten erhalten.

DeltaV v14 wird von der International Society of Automation (ISA) als ISASecure SSA Level 1 zertifiziert. Dies bedeutet, dass Emerson-Entwickler darauf trainiert sind, sicheren Code zu schreiben, und das System insgesamt gegen Cyber-Bedrohungen abgesichert ist.

Emerson macht die Verbindung der OT-Systeme eines Werks mit IT-Systemen nahtlos, indem es den OPC-UA-Zugriff in seinen DeltaV-Hardware- und Softwareangeboten erweitert. DeltaV ist der Weg für die meisten Anlagendaten und nun können OPC UA, DeltaV-Anwendungen und -Server unter Verwendung des am weitesten verbreiteten Protokolls des IIoT Daten sicher an Cloud-Analyseanwendungen, Fernüberwachungslösungen und Technologien von Drittanbietern weitergeben.

Emerson kündigte die ersten beiden Erweiterungen seines neuen DeltaV-Systems im letzten Jahr mit dem DeltaV PK Controller und DeltaV Mobile an. Der DeltaV PK Controller ermöglicht es Anlagen, Skids und Anwendungen, die typischerweise von SPSen verwaltet werden, mit einer eigenständigen DeltaV-Steuerung zu steuern oder über integrierte OPC UA an eine integrierte DCS-Automatisierungsarchitektur oder die Cloud anzuschließen.

Die DeltaV Mobile-Plattform verbindet sich nativ mit DeltaV - sicher und ohne zusätzliches Engineering -, um Managern, Ingenieuren, Operatoren und Fachexperten zu ermöglichen, den Betrieb zu überwachen und kritische Daten und Alarme jederzeit und überall griffbereit zu haben.

Weitere Informationen zu DeltaV finden Sie unter www.Emerson.com/DeltaV14.

Emerson Automation Solutions

Unterschrift: Silber Mitgliedschaft

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.