← Zurück zu IT, Managementsysteme und Software

Führende Simulationsplattform beschleunigt frühe Design-Exploration und erhöht die Produktleistung

, Erweitert seinen Zugriff auf Simulationssoftware und Dienstleistungen: Metso, wird die nächste Generation seiner Flusssteuerungsgeräte schneller und wirtschaftlicher dank einer neuen Vereinbarung mit ANSYS (ANSS NASDAQ) entwickeln.

Die Simulation wird immer umfassender und wird über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg angewendet. Mit der ANSYS-Simulation kann Metso über die Erstellung kompletter digitaler Prototypen hinausgehen und die Grenzen der Simulation im Entwicklungsprozess bis zur digitalen Exploration erweitern. Diese Vereinbarung ermöglicht Metso den Zugang zu ANSYS 'Multiphysik-Simulationsplattform, um eine Reihe von Produkten für die Öl- und Gas-, Zellstoff-, Papier- und Prozessindustrie zu entwerfen und zu entwickeln. Metso wird außerdem über einen flexiblen Lizenzzugang und Expertenservices verfügen, um eine uneingeschränkte Zusammenarbeit bei der digitalen Modellierung, Simulation und Prüfung seiner innovativen Produkte zu ermöglichen.

Frühe Design-Entscheidungen sperren schließen um 80 Prozent der Entwicklungskosten des Produkts. Mit ANSYS "digitale Exploration Fähigkeiten, Metso können Hunderte von möglichen Konzepte früh in der Entwicklungsphase testen und schnell eine Reihe von Produktleistungsanforderungen zu bewerten. Metso Designer und Produktingenieure können auch optimale Kombinationen zu identifizieren, während Rand Designs Beseitigung Lösungen zu entwickeln, die Sicherheit zu verbessern, Ausfallzeiten zu minimieren und einen störungsfreien Betrieb von Kundenprozesse gewährleisten - das spart Zeit und Geld.

"Seit mehr als 90 Jahren haben wir eine überlegene Ventile für unsere Kunden in der Öl- und Gas, Zellstoff und Papier, Veredelung und der chemischen Industrie. Unsere Kunden aus der Simulation profitieren durch gesteigerte Leistung, Sicherheit und Zuverlässigkeit unserer Produkte ", sagte Jukka Borgman, Leiter der Technologieentwicklung, Metso. "Durch die Simulation früh im Designprozess, können wir in Stunden entwerfen und Testiterationen anstelle von Tagen oder Wochen. Dies ist ein großer Vorteil für unsere Produktentwicklung, so dass wir die Anzahl von Labortests zu reduzieren, während die Leistung zu erhöhen, Sicherheit und Zuverlässigkeit, ohne die Produktqualität zu beeinträchtigen oder unser Endergebnis zu beeinträchtigen. "

"Metso ist weithin für seine Produktqualität und fortschrittlichen Durchflusskontrolltechnologien bekannt. Sie sind verantwortlich für die Entwicklung einiger der effizientesten und effektivsten Produkte zur Durchflusskontrolle, Bergbau und Zuschlagstoffe in der Welt ", sagte Rob Harwood, Global Industry Director, ANSYS. "Diese komplexen Maschinen demonstrieren, wie die Konstruktionssimulation das Herzstück des Designs der nächsten Generation industrieller Produkte bildet. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Simulationsplattform die Produktleistung und die Entwicklungsprozesse von Metso weiter verbessern wird, indem sie das komplette digitale Prototyping unterstützt und es ihnen ermöglicht, im Designprozess noch mehr digitale Explorationen durchzuführen. "

Prozessindustrie Informer

Mehr Infos zu dieser News / Produkt Artikel

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.