← Zurück zur Kategorie Wärmetauscher

Management von Wärmetauscherdesign und Markttrends mit CAD

Wärmetauscher finden die größte Anwendung in verschiedenen Branchen der Prozessindustrie, sei es Lebensmittelverarbeitung, chemische Verarbeitung, Zellstoff und Papier, HVACR, Energieerzeugung oder andere. Wärmetauscher gehören wahrscheinlich zu jenen Geräten, die seit der Evolution grundlegende Veränderungen in Design und Form erfahren haben.

Aufgrund der Veränderungen in dieser einen Komponente erfährt der gesamte Markt der verarbeitenden Industrie einen Wandel. In einer Zeit der Veränderungen, 2D CAD-Entwurf und 3D CAD-Modellierung des Wärmetauschers Design bringt Innovationen und halten Hersteller abgestimmt auf den Markt Anforderungen Frequenz.

Von Usha B. Trivedi, Technical Writer bei TrueCADD - Gujarat, Indien

Prozessausrüstung

Fast alle technologisch fortgeschrittenen Nationen haben einen starken Anstieg der Nachfrage gesehen, daher die Zunahme der Kapazität von Wärmetauschern. Die Marktanforderungen von Wärmetauschern in Bezug auf Fertigung und innovative Designs sind in der jüngsten Vergangenheit deutlich gewachsen. Es wird nicht aufgehalten und es wird weiter wachsen, vor allem in der asiatisch-pazifischen Region und Indien wird am meisten verlangen. Lassen Sie uns einen Blick auf einige der Markttrends rund um den Globus.

Wie wir berichten, wird erwartet, dass der Wärmetauscher-Markt USD 19.14 Billion erreicht. Die Prognose für CAGR während des Zeitraums von 2016-2021 wird bei 8.2% projiziert. Dieser Markt wird voraussichtlich in einem rasanten Tempo wachsen, ähnlich wie in der Vergangenheit.

Europa ist der größte Markt für Wärmetauscher und auch weltweit führend in Bezug auf die Nachfrage und die besten Wärmetauscher, die produziert und konstruiert werden. Diese grandiose Dominanz des Kontinents ist vor allem auf den erhöhten Ersatzbedarf für Wärmetauscher zurückzuführen. Schweden, Dänemark und Deutschland sind sowohl in Europa als auch international führend in der Herstellung von Wärmetauschern für die verarbeitende Industrie.

Es sind nicht nur die technologisch fortschrittlichen und wirtschaftlich leistungsfähigsten Nationen, die ein verbessertes Design fordern, sondern es werden auch immer mehr Wärmetauscher an anderer Stelle hergestellt. Die aufstrebenden Märkte wie China in der APEC-Region verstärken und verstehen auch die Notwendigkeit von Innovationen, die aufgrund der Nachfrage in China, Japan und Indien notwendig sind. Die gesamten asiatisch-pazifischen Regionen insgesamt weisen für das Jahr 13.90-2015 ein Marktwachstum von 2020% CAGR auf.

Spontaner Anstieg der Innovationen verschiedener Arten von Wärmetauschern

Zusätzlich zu diesen Bereichen hat der Wärmetauscher-Markt auch einen Aufwärtstrend bei bestimmten Arten von Wärmetauschern gesehen. Unter allen Arten von Wärmetauschern sind Schalen- und Rohrwärmetauscher die am häufigsten verwendete Art auf einer internationalen Plattform über die Prozessausrüstungsindustrie. Der Grund dafür ist ihre Besonderheit des großen Verhältnisses von Wärmeübertragung, Gewicht, Verhältnis von Fläche zu Volumen etc. Darüber hinaus sind die Baubehörden anspruchsvolle Schalen- und Rohrwärmetauscher, um HVAC-Anforderungen über die Anlagen zu erfüllen, ergänzt die erhöhte Nachfrage und das Angebot .

Die asiatisch-pazifische Region mit dem vorgenannten CAGR ist zum am schnellsten wachsenden Wärmetauscher-Markt für Platten- und Rahmen-Wärmetauscher geworden. Die Zahlen zeigen vielfältige und lebendige Anwendungen der Art über verschiedene Branchen wie Chemie, Lebensmittel und Getränke zusammen mit Öl und Gas - die reichste Industrie in Bezug auf Returns on Investments [ROIs]. Diese zunehmende Anzahl von Anforderungen in der Region stellt den Wärmetauscher-Konstrukteuren unter strengen Druck dar, eine extrem starke Basis der Platten- und Rahmenentwurfsentwicklung zu entwickeln und dadurch die Importe zu reduzieren.

Bis jetzt werden eine Vielzahl von korrosionshemmenden Materialien für die Rohrherstellung in Röhrenwärmetauschern verwendet. Aber mit den neuesten Entwicklungen in der Technologie hat Tantal, ein korrosionsbeständiges Material, seine Anwendungen in Schalen- und Wannenwärmetauschern innerhalb der Röhren sowohl in vertikaler als auch horizontaler Art gefunden.

Was bedeutet der plötzliche Anstieg der Wärmetauscheranforderungen und Innovationen?

Bei der Analyse der oben genannten Statistiken und Marktbedingungen weltweit sind Hersteller und Konstrukteure gezwungen, nach einer Lösung zu suchen, um die gestiegene Nachfrage zu bewältigen. Die Lösung, häufige Auswechslungen zu reduzieren und steigende Anforderungen zu bewältigen, liegt in der Auslegung von Anlagen nach international anerkannten Standards wie ANSI.

Es ist eine gängige Praxis für Hersteller, das Endprodukt nach ASME-Standards für "U" -Zertifizierungen und NBICs für "R" -Zertifizierungen zu halten, damit sie auf den Märkten führend bleiben. 2D CAD-Design-Entwürfe und 3D-CAD-Modellierung ermöglicht die Kanalisierung der Bemühungen von Konstrukteuren durch Berücksichtigung aller genannten Richtlinien internationaler Standards. CAD-Konstruktionslösungen ermöglichen es Konstrukteuren, den Überblick über das zu behalten, was sie entwerfen, indem sie in 3D eine ganzheitliche Sicht auf die gesamte Ausrüstung mit Teilmontage- und Animationsvideos bieten.

One-Stop-Lösung zur Reduzierung von häufigem Ersatz

Wärmetauscher sind, wie jede andere industrielle Ausrüstung, ein Gerät, das aus mehreren kleineren Komponenten besteht, deren Leistung und Design sich direkt auf den endgültigen Output auswirken. Bei der Auslegung von Wärmetauschern als Einheit müssen Konstrukteure Entwurfsentwürfe vorbereiten und Modelle für Komponenten wie Rohre, Kanaltrennwände und Leitbleche entwickeln. Fässer, Zuganker, Flansche, Balgen usw.

Die CAD-Modellierung dieser Wärmetauscherkomponenten in der CAD-Plattform dient als Sprungbrett für die technische Analyse und die Wärmeübertragungsstudie. Die CAD-Modellierung revolutioniert damit die Möglichkeiten, die Konstruktionsabsicht für Hersteller in der Fertigung zu verstehen und den Montageprozess mit Animationsvideos zu erleichtern.

Darüber hinaus, wenn das Ziel ist es, häufige Ersatz zu reduzieren, ist eine angemessene Fertigung nicht die einzige Lösung. Sie müssen auch fehlerhafte Systeme durch innovative Designlösungen ersetzen. Die Einbindung von Innovationen verfolgt ihre Wurzeln jedoch wieder auf CAD-Modelle zur Durchführung von CFD-Analysen wie thermische Analyse, Strukturanalyse, Wärmeübertragung, Druckabfallanalyse usw.

Zur Validierung. Produktionskostenschätzung für den Wärmetauscher - Kann CAD helfen?

Neben den Entwürfen, wenn die Anforderungen hoch sind und Ersatzteile häufig sind, ist ein Hersteller, der sich über die Gesamtkosten der Wärmetauscherproduktion entscheidet. Die Hersteller bestehen darauf, dass sie eine nahezu grobe Kosten für die Herstellung der gesamten Wärmetauschereinheit erhalten, vom Beginn bis zur Montage, die Arbeitskosten und Materialkosten beinhaltet. Wenn diese Kosten den Herstellern im Voraus bekannt sind, sind sie berechtigt, den genauen Marktpreis festzulegen und frühzeitig auf Anführungszeichen zu antworten.

Stückliste (Stückliste) und BOQs, die aus 2D-Entwürfen der Geräte extrahiert wurden, ermöglichen es den Herstellern, über die Bestellmenge informiert und rechtzeitig zu entscheiden. Mit einer Vielzahl von Angeboten von CAD-Entwurfs- und Modellierungslösungen für verfahrenstechnische Geräte und wechselnden Marktanforderungen verlagern die Hersteller ihre Kernkompetenz auf die Komplettierung von Designs.

Die CAD-Technologie ermöglicht es dem Designer, seine Entwürfe zu validieren, bevor er die Modelle auf die Fertigungsstätte stellt und die Hersteller in volatilen Märkten besser befähigt.

Über den Autor

Usha B. Trivedi ist ein technischer Schriftsteller bei TrueCADD. Sie ist ein qualifizierter Maschinenbauingenieur und trägt ausführliche Artikel für Industrieanlagen, Verarbeitungsbetriebe und Fertigungssektoren bei. Ihre Beiträge konzentrieren sich vor allem darauf, dass Ingenieure, Hersteller und Anlagenbesitzer das Design beschleunigen und die Projekteffizienz durch BIM-, 3D-CAD- und CAE-Tools verbessern können.

Prozessindustrie Informer

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.