← Zurück zu Pumpen Kategorie

Direktes Inline-Pumpen: Die Antwort auf Abwasser-Verstopfungsprobleme

Ihr Wasserverbrauch in Ihren Prozessen wird in vielen Fällen an eine lokale Kläranlage weitergegeben. Wenn Sie einen Waschbereich haben oder nur Prozessbereiche spülen, besteht die Möglichkeit, dass Sie Lumpen, Handschuhe, Wischtücher und anderen Abfall in den Abfluss entsorgen.

Von Jon Dunham - Key Account Manager für C & B Equipment, Lenexa, Kansas, USA

Von Jon Dunham - Key Account Manager für C & B Equipment, Lenexa, Kansas, USA

Ihr Wasserverbrauch in Ihren Prozessen wird in vielen Fällen an eine lokale Kläranlage weitergegeben. Wenn Sie einen Waschbereich haben oder nur Prozessbereiche spülen, besteht die Möglichkeit, dass Sie Lumpen, Handschuhe, Wischtücher und anderen Abfall in den Abfluss entsorgen.
Abwassererkennung - Probleme mit der Verstopfung von Abwasser
Jon Dunham, C & B Ausrüstung

Jon Dunham, C & B Ausrüstung

Einige Betriebsleiter sind der Meinung, dass sie zusätzliche Haushaltsmittel für Mühlen, Barschirme, Rechen oder Abfallkörbe ausgeben müssen, nur um mit den Müllproblemen fertig zu werden. Zusätzliche Energiekosten, der Wartungsaufwand und einfach Mülltransporte sind sicherlich nicht produktiv. Das direkte Inline-Pumpsystem ist ein besserer und kostengünstigerer Weg, um dieses Problem zu lösen.

Ein Hersteller von Abwasserpumpsystemen erkannte die kostspieligen Probleme mit Wischtüchern und Schmutz verstopfenden Pumpen in 2001. Es wurde entwickelt, gebaut, getestet und bewies eine neue Pumpentechnologie, die in 2002 patentiert wurde. Das direkte Inline-Pumpen war geboren und seit dieser Zeit wurden Tausende installiert, wo das Verstopfen ein kostspieliges, zeitaufwendiges Problem gewesen war. Es gibt jetzt Endverbraucher, die ihre Zeit besser nutzen als das Reinigen von Abwasser aus Abwasserpumpensystemen.

C & B Wasserpumpe - Verstopfungsprobleme im Abwasser
Einige Betriebsleiter sind der Meinung, dass sie zusätzliche Haushaltsmittel für Mühlen, Barschirme, Rechen oder Abfallkörbe ausgeben müssen, nur um mit den Müllproblemen fertig zu werden. Zusätzliche Energiekosten, der Wartungsaufwand und einfach Mülltransporte sind sicherlich nicht produktiv. Das direkte Inline-Pumpsystem ist ein besserer und kostengünstigerer Weg, um dieses Problem zu lösen.
Ein Hersteller von Abwasserpumpsystemen erkannte die kostspieligen Probleme mit Wischtüchern und Schmutz verstopfenden Pumpen in 2001. Es wurde entwickelt, gebaut, getestet und bewies eine neue Pumpentechnologie, die in 2002 patentiert wurde. Das direkte Inline-Pumpen war geboren und seit dieser Zeit wurden Tausende installiert, wo das Verstopfen ein kostspieliges, zeitaufwendiges Problem gewesen war. Es gibt jetzt Endverbraucher, die ihre Zeit besser nutzen als das Reinigen von Abwasser aus Abwasserpumpensystemen.

Dieses moderne Pumpsystem ist innovativ, nachhaltig und bietet Pumpen, die sich ohne menschliches Eingreifen reinigen. Es verwendet Frequenzumrichter (VFDs), die sanfte Starts und Stopps ermöglichen, die Pumpen nur mit der erforderlichen Geschwindigkeit betreiben und energieeffizient sind. Alle medienberührten Teile bestehen aus 304-Edelstahl, wodurch die Wartung durch das alte korrodierte Eisen und Stahl beendet wird. Da das gepumpte Medium in einem geschlossenen System ist, gibt es keine Gerüche oder Schwefelwasserstoffgasemissionsprobleme.

C & B Pumpe

Die nasse Brunnenreinigung ist für immer beendet, da es kein "nasser Brunnen" mehr ist und Schwimmerschalter nicht mehr benötigt werden. Sollte ein Laufrad gewechselt werden müssen, kann es mit üblichen Handwerkzeugen in nur 15 Minuten durchgeführt werden. Dieses System wird nicht nur überwacht, sondern ist auch vollständig remote zu verwalten, indem es einen Desktop, ein Tablet oder sogar ein Smartphone von überall im Werk oder sogar vom Home-Office im ganzen Land aus verwendet. Ein Bediener kann die laufenden Pumpen überwachen und sogar Berichte bestellen und drucken, wenn er / sie es wünscht. Die moderne direkte Inline-Förderung von Abwasser gewinnt sicherlich dort an Bedeutung, wo Prozesswasser gemanagt wird.

Dieses moderne Pumpsystem ist innovativ, nachhaltig und bietet Pumpen, die sich ohne menschliches Eingreifen reinigen. Es verwendet Frequenzumrichter (VFDs), die sanfte Starts und Stopps ermöglichen, die Pumpen nur mit der erforderlichen Geschwindigkeit betreiben und energieeffizient sind. Alle medienberührten Teile bestehen aus 304-Edelstahl, wodurch die Wartung durch das alte korrodierte Eisen und Stahl beendet wird. Da das gepumpte Medium in einem geschlossenen System ist, gibt es keine Gerüche oder Schwefelwasserstoffgasemissionsprobleme.
Die nasse Brunnenreinigung ist für immer beendet, da es kein "nasser Brunnen" mehr ist und Schwimmerschalter nicht mehr benötigt werden. Sollte ein Laufrad gewechselt werden müssen, kann es mit üblichen Handwerkzeugen in nur 15 Minuten durchgeführt werden. Dieses System wird nicht nur überwacht, sondern ist auch vollständig remote zu verwalten, indem es einen Desktop, ein Tablet oder sogar ein Smartphone von überall im Werk oder sogar vom Home-Office im ganzen Land aus verwendet. Ein Bediener kann die laufenden Pumpen überwachen und sogar Berichte bestellen und drucken, wenn er / sie es wünscht. Die moderne direkte Inline-Förderung von Abwasser gewinnt sicherlich dort an Bedeutung, wo Prozesswasser gemanagt wird.

Prozessindustrie Informer

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.