← Zurück zu Beleuchtung & Sicherheit Bodenbelag Kategorie

EDF, Philips und OSRAM: eine Allianz, die Produktionskosten der europäischen Industrie zu verringern

LED-Industrie

The EDF’s Energy Efficiency Campus located in Torino (Italy) held on June 19 and 20, 2014 an international and private training session regarding lighting on industrial sites: plants, workplaces, car parks and common areas.

This is the first step to promote the partnership between EDF Fenice – an EDF Group subsidiary dedicated to energy efficiency – and the main lighting equipment suppliers in Europe: Philips, OSRAM, GEWISS and Comoli Ferrari. The partners are co-organizers and speakers during the training session.

Die Sitzung findet vor mehr als 100 französischen, italienischen, deutschen, schweizerischen, englischen, schwedischen und industriellen Kunden statt, die alle Tätigkeitsbereiche in Europa vertreten: Automotive, Chemie, Versorgungsunternehmen, Nahrungsmittel und Getränke, Stahl und Eisen, Bauwesen, Verbraucher Commodities und Textil.

Lighting accounts for more than 10% of the energy costs of industrial companies. In this sector, thanks to project engineering, use of LED and lighting management softwares, the energy savings can reach 20 to 40% of the initial consumptions, and even more. Nicolas Katcharov, President of the Campus and CEO of EDF Fenice, thus reminded that ‘’the energy optimisation interventions led by EDF Fenice on industrial lighting of AVTOVAZ – LADA allowed the Russian automotive manufacturer to save 80% of the initial consumptions’’.

Beleuchtung hat auch einen Einfluss auf die Müdigkeit, Ästhetik und Wohlbefinden in professionellen Umgebungen, einen Beitrag zur Produktivität der Arbeiter, Angestellte und Führungskräfte.

Der Umgang mit der Energieeffizienz der Beleuchtung wird EDF Fenice Vorbereitung, zusammen mit seinen Partnern ein schlüsselfertiges Angebot Optimierung, um die Wettbewerbsfähigkeit und die Produktivität der europäischen Industrie zu verbessern.

Olivier MARTINELLI, EDF Fenice – Head of Communication & Press [Email protected]
www.edf-fenice.com

EDF Fenice

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.