← Zurück zu Gesundheit & Sicherheit Kategorie

Der effektive Weg, Explosionen zu unterdrücken und zu stoppen

Löscheinheit

Lösungen zur chemischen Unterdrückung und Isolation von Explosionen von BS & B Safety Systems sind modular aufgebaut und verzichten auf pyrotechnische Auslöser. Dies erleichtert die Installation, Reparatur und den Transport.

Staubexplosionen in Industrieanlagen können aufgrund des extremen Druckanstiegs verheerend sein. IPD, das System zur Unterdrückung und Isolierung von Staubexplosionen von BS & B Safety Systems, erkennt kritische Druckanstiege auf den Millibar und reagiert blitzschnell.

Das hochwirksame Löschmittel erstickt jede Flamme in einer sich anhäufenden Explosion im Bruchteil einer Sekunde, lange bevor der Explosionsdruck freigesetzt wird. Bei der Verwendung zur Isolierung stoppt das IPD-System die Ausbreitung der Explosion auf die angeschlossenen Anlagenteile. Dies bietet einen wirksamen Schutz für die Menschen,
Maschinen und die Umwelt.

Modulares Design bedeutet einfaches Zurücksetzen vor Ort

Um sicherzustellen, dass das IPD-System nach dem Auslösen schnell wieder einsatzbereit ist, haben die Entwickler von BS & B ein neues, modulares Design entwickelt. Dies ermöglicht ein sofortiges Zurücksetzen vor Ort, wodurch Produktionsausfallzeiten auf ein Minimum reduziert werden. Im Gegensatz zu anderen Lösungen kann der Eigentümer oder Betreiber das System nach dem Auslösen selbstständig zurücksetzen.

Die Löscheinheit besteht aus einer drucklosen, leicht auswechselbaren Löschmittelpatrone und einem unter Druck stehenden Behälter, der während der Installation oder beim Zurücksetzen mit Stickstoff gefüllt wird. Das Fehlen eines pyrotechnischen Auslösers bedeutet, dass keine der einzelnen Komponenten oder das vollständige System als Gefahrgut eingestuft wird.

Dies erleichtert sowohl die Handhabung als auch die Ersatzteillogistik und -verwaltung. Sie verkürzt auch Lieferzeiten und senkt die Betriebskosten, da die zwingenden Sicherheitsvorschriften für den Transport, die für herkömmliche Systeme gelten, nicht beachtet werden müssen.

Hammermühle

Das System kann in jeder Position installiert werden und eignet sich für schwierige Räume, wie hier auf einer Hammermühle in der Pharmaproduktion.

Darüber hinaus benötigt die Löscheinheit keine zusätzliche Austrittsdüse für das Mittel. Stattdessen wird die integrierte Berstscheibe bei Aktivierung zu einem aerodynamischen Auslass. Das Design vermeidet die Verwendung von Rohrleitungen, die verstopft werden können.

Neben der Löscheinheit verfügt das Explosionsunterdrückungs- und Isolationssystem über eine Steuereinheit mit Touchpad und den patentierten Triplex-Sensor. Dies gewährleistet eine konstante Echtzeitüberwachung des Prozessdrucks und ermöglicht eine schnelle und zuverlässige Aktivierung.

Drei hochempfindliche Drucksensoren sind so angeordnet, dass die Empfindlichkeit maximiert wird und eine Aktivierung durch Vibrationen vermieden wird. Bei einem Stromausfall bleibt die interne Batterie mindestens acht Stunden lang in Betrieb. Dies bietet ausreichend Reaktionszeit, um eine sichere Energieversorgung herzustellen.

Schutz für staubige Produktionsumgebungen

Die IPD-Explosionsunterdrückungs- und Isolationssysteme werden in allen Produktionsumgebungen eingesetzt, in denen brennbarer Staub entsteht oder pulverförmige Substanzen gelagert, gehandhabt und verarbeitet werden. Beispiele sind die chemische oder pharmazeutische Industrie sowie die Herstellung von Lebensmitteln, Futtermitteln und technischen Hölzern.

Durch die Reaktion auf das beginnende Stadium einer Staubexplosion reduziert das IPD-System den durch das Verbrennungsereignis entwickelten Druck auf ein sicheres niedriges Niveau bis hinunter zu 0.2 bar. Dies ist das kombinierte Ergebnis eines niedrigen Stickstoffgasdrucks zum Dispergieren des Löschmittels und der Verwendung von Natriumbicarbonat als schnell wärmeabsorbierendes Mittel.

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte www.bsbsystems.com.

Prozessindustrie Informer

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.