← Zurück zu Pumpen Kategorie

Kostengünstiger Design- und Projektmanagementprozess sichert API 610 OH3 Pumpenbestellung

Super Duplex API610 OH3 Pumpe

Amarinth, ein führendes Unternehmen, das auf die Entwicklung, Anwendung und Herstellung von Zentrifugalpumpen und damit verbundener Ausrüstung für die Öl- und Gas-, Petrochemie-, Chemie-, Industrie- und Energiemärkte spezialisiert ist, hat von ZADCO den Auftrag für eine Super-Duplex-Pumpe API 610 OH3 erhalten Durch Videokonferenzen konnten die Projektkosten erheblich gesenkt werden.


Als die Zakum-Entwicklungsfirma (ZADCO) eine Not-Seewasser-Sanitärpumpe für die Obere Zakum-Offshore-Ölfeldentwicklung benötigte, wandte sie sich wieder an Amarinth, die für zahlreiche ZADCO-Projekte Pumpen zur Verfügung stellte. Oberes Zakum befindet sich etwa 84km Offshore im Nordwesten von Abu Dhabi und ist das zweitgrößte Offshore-Ölfeld und das viertgrößte Ölfeld der Welt und produziert derzeit 640,000-Fässer Öl pro Tag.

Das Projekt wurde zu einem knappen Budget geführt, und deshalb schlug Amarinth vor, die Kosten durch Minimierung der Reise zwischen Großbritannien und den VAE für beide Organisationen durch seine hochmoderne Videokonferenz-Einrichtung zu reduzieren. In den UAE wurde die Videokonferenz bei NAMA gehostet, die Amarinths Agenten in den VAE sind und es allen Parteien ermöglicht, als eine zusammenzuarbeiten.

Technische und Projektmeetings wurden per Videokonferenz abgehalten, wodurch das gesamte mit dem Projekt verbundene Personal in Echtzeit zusammenarbeiten konnte. Gemeinsame Bildschirme ermöglichten die Interaktion mit Designinformationen, und Projekt- und Handelsgespräche wurden schneller und klarer abgeschlossen als bei den traditionellen, mehrfachen Runden physischer Meetings. Die Videokonferenz bot auch mehr Flexibilität, indem sie nach Bedarf verschoben und anschließend mit minimalen Verzögerungen wieder aufgenommen wurde.

In enger Zusammenarbeit auf diese Weise konnte Amarinth den Prozess schnell verstehen und den Footprint direkt in den Prozessdesign für maximale Kosteneinsparungen gestalten. Amarinth war auch in der Lage, mehr Zeit zu verbringen, um zu laufen und Kostenvariationen neben den Designentscheidungen mit ZADCO frühzeitig zu erklären und so das Risiko von zusätzlichen Kosten oder Überraschungen später im Projekt zu minimieren.

Oliver Brigginshaw, Geschäftsführer von Amarinth, kommentiert: "Da die Öl- und Gasindustrie die Kosten senken will, ist es nicht nur in der Produktgestaltung, die wir dagegen liefern können, sondern auch in der Art, wie wir Geschäfte machen. Sowohl ZADCO als auch wir waren begeistert von den Einsparungen an diesem Projekt, die unsere Videokonferenz-Suite über alle Stufen des Projekts nutzen, und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit anderen Kunden in der gleichen Weise, damit sie auch die Vorteile realisieren können. "

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Alex Brigginshaw
Business Development Director
Begrenzte Amarinth
Bentwaters Park
Rendlesham
Woodbridge IP12 2TW
Vereinigtes Königreich

Tel: + 44 (0) 1394 462131
Mobil: + 44 (0) 7971 506 994
[Email protected]
www.Amarinth.com

Amarinth Ltd

Amarinth ist ein weltweit führendes Unternehmen, spezialisiert auf die Herstellung von Kreiselpumpen und zugehörige Ausrüstung für die Offshore-und Onshore-Öl-und Gas-Explorations-, Produktions-und Raffinerieindustrie, Petrochemie-, Chemie-und Industriemärkte

Unterschrift: Gold-Mitgliedschaft

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.