← Zurück zu Analysatoren & Laborgeräte

Überwachung Sauerstoffgehalt in Bio-Methan-to-grid Versorgungs

Bio-Methan

Seit 1984 bietet Orbital fortschrittliche Technologielösungen für die Erdgasindustrie. Die Kunden von Orbital, einschließlich der Gasverteilungsnetze von National Grid und UK, vertrauen auf ihre entscheidende technische Unterstützung und ihr Fachwissen. Seine Mehrwertdienste und innovativen Produkte verkürzen die Zeit, die für die Identifizierung, Konstruktion und den kostengünstigen Einsatz neuer Technologien in der Erdgas- und anderen Industrien benötigt wird.

Im September 2010 installierte Orbital die Gasüberwachung und Behandlungsanlage auf der sehr britischen erste groß angelegte Bio-Methan-to-Grid-Produktionsanlage. Diese Website wurde speziell eine erneuerbare Energieversorgung zu schaffen, durch Biomethan zur Einspeisung in das bestehende Gasnetz zu erzeugen. Die Anlage in Didcot, Oxfordshire, erzeugt Biomethan durch die anaerobe Vergärung von Abfällen aus der Vor-Ort-Kläranlage. Seit dieser ersten Installation hat Orbital geliefert Biomethan-to-Grid-Systeme für verschiedene Hersteller in ganz Großbritannien.

Da 2015, die Biomethan-to-Grid-Sektor hat eine bedeutende Expansion in Großbritannien gesehen. Ungefähr wurden 60-70 Biomethanprojekte abgeschlossen, genug Gas Bereitstellung der Heiz- und Kochbedarf von rund 340,000 Haushalten zu decken.

Orbital nutzt den Sauerstoffanalysator EC91 ATEX von Systech Illinois zur genauen Überwachung des Sauerstoffgehalts im gereinigten Biomethan-Gas, bevor es in das nationale Gasnetz eingespeist wird. Dieser wetterfeste, eigensichere Sauerstoffanalysator eignet sich ideal für den Einsatz in Biogas und anderen erneuerbaren Energiequellen wie Synthesegas, das durch Vergasungs- oder Pyrolyseverfahren hergestellt wird. Es ist ATEX-zertifiziert für die Installation in explosionsgefährdeten Bereichen der Zonen 0, 1 und 2 mit einem robusten IP65-Wetterschutzgehäuse und einem Edelstahl-Fernsensor. Der langlebige Sauerstoffsensor der Instrumente ist für den Dauereinsatz geeignet und kompatibel mit Proben aus Methan, Wasserstoff, Kohlendioxid und schwach saurem Gas.

Peter Read, Geschäftsbereichsleiter - Unconventional Gas, Orbital, sagt: "Orbital mit Systech Instruments für viele Jahre gearbeitet hat, vor allem im Hinblick auf die Verwendung von Systech Sauerstoffmessinstrumente innerhalb Orbital Analysesysteme. Die Geräte haben sich in der Service robust und genau zu sein, mit hervorragenden After-Sales-Unterstützung durch das Team von Systech zur Verfügung gestellt.

Die genaue Messung von Sauerstoff ist ein wichtiger Bestandteil bei der Gasqualität berücksichtigen. Mit Biomethan-to-Grid-Anwendungen, hat das Bio-Methan-Gas mit gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen Eintritt in das Gasnetz zu ermöglichen. In diesem Zusammenhang kann der EC91 ATEX Instrument uns eine kostengünstige, zuverlässige und genaue Instrument zur Sauerstoffmessung zu integrieren. Wir haben die EC91 für eine Reihe von Jahren in der natürlichen britischen Gasnetz genutzt vor der Entstehung der Biomethan-to-Grid-Markt. Mit unserer Erfahrung der EC91, war es eine natürliche Ergänzung unserer Bio-Methan-to-Grid-Lösungen.

Orbital hat 19 installiert Biomethan-to-Grid-Einheiten Netzwerk Eintrag in Großbritannien und wir haben eine 100% Rekord zu erreichen, erfolgreich Gas am Tag. Dies ist auf die Qualität unserer Lösung, unsere Mitarbeiter und die Produkte, die wir mit unseren Systemen integrieren, einschließlich der EC91 ATEX. "

Für weitere Informationen zu Systech Illinois die Produktpalette entweder Besuch www.systechillinois.com oder kontaktieren Sie uns unter + 44 1844 216838 (EMEA) + 1 815 344 6212 (N. & S. Amerika und Kanada).

Systech Illinois

Unterschrift: Silber Mitgliedschaft

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.