← Zurück zu Pumpen Kategorie

Die ideale Pumpenlösung für Hochdruck-Entkalkung

de Skalierung Pumpe

Als ein großer Hersteller von industriellen Hochleistungsreinigungsmaschinen und Strahlreinigern beauftragt wurde, einen Hochdruckreiniger / Entstapeler für einen Landtechnikhersteller zu entwickeln und zu fertigen, wandten sie sich sofort an Hydra-Cell Seal-less-Pumpen.

Das größte Problem beim Pumpen mit solchen Entkalkungsinstallationen für die Hitzebehandlung sind die Teilchen im festen Maßstab, die Filtrationsstufen in solchen zirkulierenden geschlossenen Kreislaufsystemen in gewissem Umfang umgehen. Solche Schleifpartikel verursachen schwere Schäden an Pumpen, die auf enge interne Toleranzen für die Effizienz angewiesen sind. Dichtungsabrieb, verursacht durch die feinsten Partikel, kann teuer und im schlimmsten Fall katastrophal für diese Art von Pumpen sein.

Hydra-Cell Membranpumpen haben keine dynamischen Dichtungen zum Verschleiß und keine engen internen Toleranzen, was eine langfristige Effizienz und Zuverlässigkeit ohne Wartung der Dichtung gewährleistet.

Das Unternehmen hatte gute Erfahrungen in der Vergangenheit mit der Verwendung von leckfreien, wartungsarmen Hydra-Cell-Pumpen, aber für diese spezielle Anwendung waren die Anforderungen an den Flüssigkeitsstrom wesentlich höher als bisher.

Die Antwort war, dass vier HYDRA-CELL T100K Triplex-Pumpen parallel betrieben wurden, um einen 681 lpm-Fluss bei 193-Bar-Druck zu erreichen. Die Pumpen handhaben die festen abrasiven Partikel mit Leichtigkeit und haben sich als außerordentlich zuverlässige Lösung erwiesen.

Weitere Informationen unter:

Nick Herrington, Wanner International.
Tel. + 44 (0) 1252 816847
E-Mail:
[Email protected]
www.hydra-cell.eu

Wanner Internationale

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.