← Zurück zu Level Measurement & Control Kategorie

Effektive Füllstandskontrolle in der Milch des Kalkmischbehälters

Füllstandskontroll-Milchkalk-Mischgefäß

Als einziger Verarbeiter der britischen Rübenzuckerkultur arbeitet British Sugar in Partnerschaft mit 3,500 Züchtern und Kunden daran, ein erstklassiges Produkt zu liefern, das jeden Tag höchsten Standards entspricht. Mit rund acht Millionen Tonnen Zuckerrüben und bis zu 1.4 Millionen Tonnen Zucker pro Jahr sind sie der führende Produzent für den britischen und irischen Lebensmittel- und Getränkemarkt.

Dank ihres innovativen Fertigungsansatzes kann British Sugar auch eine Reihe von Co-Produkten von der Stromerzeugung und Bioethanol bis hin zu Tierfutter und vielem mehr herstellen, wodurch British Sugar zu einem der effizientesten Zuckerverarbeiter der Welt wird. Die Zuckerrübenverarbeitung ist ein komplexer und anspruchsvoller Prozess. Um Produkte von höchster Qualität konstant zu produzieren und den Vorsprung bei der Effizienz zu halten, sind kontinuierliche Innovationen und Prozessverbesserungen erforderlich.

Kalkmilch-Messung

Ein Bereich, der kürzlich verbessert wurde, ist in Newarks Produktionsstätte die Herstellung und Mischung von Kalkmilch. Dies ist eine essentielle Formulierung zur Verwendung in der Zuckerproduktion bei der Reinigung des Saftes aus Rüben oder Zuckerrohr. In der Regel wird 125kg Kalkstein in der Produktion von einer Tonne Zucker verbraucht, daher ist es ein wesentlicher Prozess-Input. Die Zuckerrübe wird aufgeschnitten und durch einen Diffusor geleitet, um den Zuckersaft zu extrahieren.

Kalk, hergestellt aus Kalkstein, wird in der nächsten Phase des Produktionsprozesses verwendet. Es wird in Kalkmilch umgewandelt und damit werden Verunreinigungen im Saft der Zuckerrübe aufgefangen und entfernt. Eine qualitativ hochwertige Kalk-Wasser-Mischung wird im Zuckerprozess benötigt, um eine effiziente, qualitativ hochwertige Zuckersaft-Reinigungsstufe zu gewährleisten.

Da es sich um ein vielseitiges Produkt handelt, wird Kalk nicht nur zur Reinigung von Rohmaterialien verwendet, sondern oft auch zur Reinigung und Neutralisierung von Abwasser aus Zuckerrüben. Die entstehenden Nebenprodukte sind ebenfalls nützlich, da sie eine Mischung aus Kalk und organischen Rückständen enthalten, die üblicherweise in der Landwirtschaft als ein an organischen Stoffen reiches Bodenadditiv und Conditioner wiederverwendet werden.

Die meisten zuckerverarbeitenden Betriebe haben ihre eigenen Kalköfen und benötigen zum Brennen hochwertige, hochreine Kalksteine. Dieser Kalkstein mit "hohem Kalziumgehalt" wird in Kalkbrennöfen bei einer Temperatur von 900 ° C in Branntkalk umgewandelt. Um Kalkmilch zu erhalten, wird der kalzinierte Kalk in Wasser eingemischt und während dieses Prozesses sorgt eine genaue, zuverlässige Füllstandsmessung für eine gleichmäßige Produktion.

Ursprünglich wurde ein Differenzdruck-Transmitter mit einem modifizierten Gegendruck-Bubbler-System verwendet, um zu versuchen, eine klare Pegelmessung beizubehalten. Die Wartung war jedoch unangenehm und die Betriebskosten waren immer noch hoch, von der Verwendung von Druckluft, der Genauigkeit, die durch Verstopfungen der Rohre, dem Aufbau und natürlich von der wechselnden Dichte beim Einbringen des Kalks in das Wasser beeinträchtigt wurde. Die exotherme Reaktion des Mischens von Alkali und Wasser erzeugt auch starke Kondensation im Tank.

Der Prozessbereich erfordert ein hohes Maß an Sicherheit, da der Kalk gesundheitsschädlich ist und insbesondere die Haut und die Augen reizt. Tanküberläufe und eventuelle Reinigungsarbeiten sind unangenehm und gefährlich. Daher ist jede Art von Füllstandskontrolle, die die Zuverlässigkeit erhöhen und die Exposition von Wartungspersonal in diesem Bereich der Anlage verringern kann, von Interesse, und British Sugar war scharf darauf, nach einer neuen Messlösung zu suchen.

Weniger als perfekte Position

Als Ergebnis hat British Sugar ein neues 80-GHz-Radar von VEGA installiert, das trotz der turbulenten Oberfläche und der dampfigen Umgebung, die hohe Kondensationsraten erzeugt, erfolgreich arbeitet und dem Flüssigkeitsniveau folgt; sowie bauen und plantschen auf der Antenne aus der Kalkmilch Lösung.

Alle äußeren Oberflächen des Geräts sind entweder aus Kunststoff oder aus Edelstahl mit einem vollständig gekapselten PTFE-Antennensystem, was minimale Korrosion und eine längere Lebensdauer des Sensors in dieser stark alkalischen Umgebung bedeutet.

Eine weitere Herausforderung war die ideale Montageposition: Um Spritzer und Ablagerungen auf dem Sensor zu minimieren, war er besser in der Nähe der Behälterwand platziert - aber nicht ideal für einen berührungslosen Füllstandsensor, da die Wandnähe und die Ablagerungen nicht optimal sind beeinträchtigen und beeinträchtigen sowohl die Leistung als auch die Genauigkeit. Das installierte Gerät verwendet die Frequenz 80 GHz, was bedeutet, dass der DN80 / 3 "Flansch nur einen 3 Grad Abstrahlwinkel hat.

Das Ergebnis ist, dass es die Situation mit Leichtigkeit handhabt, der fokussiertere Sensorsignalstrahl umgeht die Gefäßwand und jede Anhäufung und folgt dem Pegel sicher. VEGA 80Ghz Radar verfügt über einige einzigartige Leistungsmerkmale, unerreichte Empfindlichkeit 120dB, in Kombination mit der erweiterten Fokussierung und marktführende Signalverarbeitungssoftware bedeutet, dass es ein beeindruckendes Paket erstellt.

Diese Fähigkeiten ermöglichen es, Herausforderungen wie die Montage in der Nähe von Gefäßrändern (durch Ventile oder lange Düsen) zu bewältigen, starke Kondensation und Aufbau auf der Sensorfläche zu bewältigen, um selbst bei turbulenter oder gerührter Prozessoberfläche eine zuverlässige Messung zu ermöglichen.

VORTEILE

British Sugar in Newark ist sehr zufrieden mit den Ergebnissen dieser Anwendung, einer verbesserten Messung des Zuverlässigkeitslevels, besserer Kalkqualität und weniger Wartungszeitverlust bei der Arbeit an Instrumenten oder bei Reinigungsarbeiten in der Kalkmischanlage.

Dieses neue hochfrequente berührungslose VEGA 80GHz-Radar-Messprinzip macht große Fortschritte bei der Füllstandmessung und bewegt sich in neuen Anwendungsbereichen für Flüssigkeiten und Schüttgüter. Die Technologie verändert die Art und Weise, wie Menschen die berührungslose Füllstandmessung wahrnehmen, indem sie alte Herausforderungen auf neue Weise angehen, indem sie das Niveau zuverlässiger messen.

VEGA Controls Limited
Kendal House, Victoria Way
Burgess Hill, RH15 9NF
Großbritannien

T: 01444 870055
E: [Email protected]
W: www.vega.com

VEGA Controls AG

VEGA Herstellung Füllstandsmessung, Niveauschalter, Schnittstelle, Dichte und Prozessdruck Instrumentierung.

Unterschrift: Gold-Mitgliedschaft

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.