← Zurück zu Dichtungen und Dichtungen

Individuell gefräste Seals Raise The Bar für Zuverlässigkeit in der Herstellung von Schokolade

Das spezielle Dichtungsdesign verhindert das Austreten von Hochdruckschokolade und vermeidet kostspielige Maschinenstillstände

Ein bedeutender globaler Süßwarenhersteller hat von SKF spezielles Know-how bei der Konstruktion und Herstellung von Dichtungen angefordert, um ein heikles Thema in seiner weltweiten Schokoladenproduktion zu lösen. Die Lösung - kundenspezifisch gefertigte Dichtungen, die aus SKFs H-Ecopur-95A-Blue-Material in Lebensmittelqualität hergestellt wurden - hat die häufigen Dichtungsfehler und das daraus resultierende Produktleck beseitigt, die zu kostspieligen Maschinenstillständen und Produktionsausfällen geführt haben.

Das Unternehmen wandte sich an SKF, nachdem es wiederholt zu Fehlern in den Dichtungen der Nadelventile gekommen war, die auf den Maschinen zur Schokoladenherstellung verwendet wurden. Die Ventile steuern den Fluss von flüssiger Schokolade, die auf 30® C erhitzt wird, und setzen sie unter Druck auf 10 bar, um sicherzustellen, dass jedes Produkt in der Fertigungslinie genau die richtige Menge an Schokolade erhält. Jede Einpressmaschine ist mit 72-Ventilen ausgestattet, aber das bisherige Dichtungsdesign des Unternehmens - ein Formprodukt eines anderen Dichtungslieferanten - war mit Unterbrechungen in der Produktion zu kämpfen. Wenn die Nadelventildichtungen versagten, würde überschüssige Schokolade in die Produktionsumgebung auslaufen, was zu Ausschußprodukten und kostspieligen Stillstandszeiten führen würde, da die Maschinen zur Reinigung und zum Austausch der Dichtungen angehalten wurden.

Nach der Untersuchung des Problems schlugen die SKF-Ingenieure ein neues Dichtungsdesign vor, das auf dem S01-P-Profil des Unternehmens basiert, einer speziellen asymmetrischen Form, die ursprünglich für anspruchsvolle Stangendichtungsanwendungen in Hochdruckhydraulikmaschinen entwickelt wurde. Um eine Dichtung herzustellen, die für den Einsatz in der Lebensmittelherstellung geeignet ist, verwendete SKF seine eigenen CNC-Fertigungsmöglichkeiten, um spezielle Dichtungen mit H-Ecopur-95A-Blue zu erzeugen, einem Polyurethan-Dichtungsmaterial, das speziell für die besonderen Anforderungen von Lebensmittel und Lebensmittel entwickelt wurde Getränkeherstellung.

Der Lebensmittelhersteller hat das neue Dichtungsdesign in einer Produktionsstätte in Kanada getestet. Während der zwölfmonatigen Produktionsphase hatte das Unternehmen keine Versiegelungsfehler oder Leckagen. Es hat sich nun entschieden, die neuen Dichtungen an allen sechs Produktionsstandorten weltweit zu installieren, die die gleichen Schokoladenabgabegeräte verwenden.

"Diese Anwendung zeigt den wahren Wert unserer bearbeiteten Dichtung Fähigkeiten", sagt Jade Gilroy, Channel und Platform Development Manager Seals bei SKF. "Wir waren in der Lage, eine schnelle, effektive Custom-Design-Lösung vorzuschlagen und die Dichtungen innerhalb einer kurzen Zeitspanne herzustellen."

Prozessindustrie Informer

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.