← Zurück zu Pumpen Kategorie

Bredel Schlauchpumpen überwinden Abwasserprobleme bei britischen Tankstellen

Watson Marlow Adler Allen

Bredel Schlauchpumpen sind ideal für die Entleerung von Klärgruben an Tankstellen
Ohne den Rotor oder die Membran zu blockieren, sind Probleme mit dem Fouling oder Blockieren ausgeschlossen
Pumpen sind in ebenerdigen Gehäusen installiert, um den Zugang zu erleichtern

Ein führender Anbieter in den Bereichen Umwelt und Industrie nutzt die Leistungsmerkmale von Bredel Schlauchpumpen AUS Watson-Marlow Fluid Technology-Gruppe (WMFTG) zur Lösung einer zunehmenden Zahl von Kanalisationsproblemen an britischen Tankstellen.

Da viele Tankstellen in Großbritannien nicht direkt an die Kanalisation angeschlossen sind, erweisen sich Bredel-Pumpen als eine wichtige Option für diejenigen, die eine effektive Möglichkeit suchen, Klärgruben zu leeren und Toiletten und Waschräume an Tankstellen in Betrieb zu halten.

Aufgrund logistisch anspruchsvoller Standorte auf Autobahnen, Schnellstraßen und Fernstraßen ist eine große Anzahl britischer Tankstellen auf unterirdische Lagertanks für ihre Abwässer angewiesen. Diese Tanks variieren in der Größe, typischerweise von 15 zu 25 m3. Bei vollständiger Befüllung stellt die Überführung von Abwasser in das nächstgelegene Netz, das bis zu 50m entfernt sein kann, die grundlegende Herausforderung dar.

Leider hat sich das Problem in den letzten Jahren aufgrund der Zunahme von Nichtbrennstoffdienstleistungen verschärft. Viele Tankstellen auf Hauptverkehrsstraßen haben jetzt angrenzende Hotels und eine Auswahl an Restaurants.

Folglich führt die erhöhte Frequenz an solchen Orten zu noch größeren Abwassermengen zur Entsorgung. In vielen Fällen ist die Klärgrube, die ursprünglich installiert wurde, um die Tankstelle allein zu versorgen, jetzt weit unter Kapazität.

Signifikante Auswirkungen auf das Geschäft

Aus betriebswirtschaftlicher Sicht bedeutet eine vollständige Klärgrube, dass Toiletten und Waschräume geschlossen werden müssen, zusammen mit allen Nahrungsmitteln. Dadurch gehen Einnahmen verloren und belästigte Kunden führen zu Reputationsverlust.

Regelmäßige externe Tankentleerung ist teuer, bei rund £ 600 ein Besuch, so bietet eine automatisierte Lösung, basierend auf der neuesten Pumpentechnologie, eine wirtschaftlich attraktive Alternative.

Einige Pumpentypen sind jedoch einfach nicht dazu geeignet, die Objekte zu behandeln, die manche Menschen gerne wegspülen, nämlich nicht abbaubare Feuchttücher und Windeln. Solche Gegenstände führen dazu, dass Tauchpumpen, die in der Vergangenheit an vielen Abwasserbehandlungsanlagen in Großbritannien eingesetzt wurden, an Ablagerungen oder Verstopfungen leiden, was wiederum zu erhöhten Wartungskosten der Pumpe führt.

All diese Probleme wurden von Adler & Allan, einem führenden Anbieter von Lösungen zur Umweltsanierung, der langfristige Wartungsverträge mit multinationalen Kraftstoffhändlern wie Shell und BP für eine große Anzahl von Tankstellen hat, gebührend zur Kenntnis genommen.

Nachgewiesene Fähigkeit

Ingenieure bei Adler & Allan hatten Bredel-Pumpen in einer Reihe von chemischen Verarbeitungsstätten in Betrieb gesehen, die das Unternehmen auch bedient. Besonders hervorzuheben ist, dass ein Chemieunternehmen erklärte: "Bredel ist die einzige Pumpe, mit der wir keine Probleme haben."

Beibehaltung dieses Gedankens, Bredel Pumpen von WMFTG wurde die erste Wahl, wenn Adler und Allan Ich wollte Versuche mit der Entleerung von Klärgruben an einer ausgewählten Anzahl von Autobahntankstellen durchführen, für die das Unternehmen Wartungsverträge hat.

Die Versuche erwiesen sich als durchschlagender Erfolg. Dank einer Saughöhe von 3 bis 4m für typische Behältergrößen von 3000 bis 5000 Liter, sind die mit abriebfesten NR Endurance-Schläuchen ausgestatteten Bredel 50-Schlauchpumpen ein leichtes Unterfangen. Da kein Rotor oder keine Membrane blockiert werden muss, ist Bredels Pumpen ideal für schwierige Aufgaben geeignet, da es schwierig ist, schwierige Feststoffe zu bewältigen und Probleme wie z.

Die Pumpen laufen typischerweise intermittierend bei 10-Umdrehungen pro Minute, wobei Strömungsraten von etwa 29 Liter / Minute bereitgestellt werden, um Feststoffe zu handhaben. Hi-lo-Schwebekörper-Schwimmerschalter bestimmen, wann die Pumpe das Abwasser aus der Klärgrube abführt und es bis zu 50 Meter weit in die Kanalisation leitet.

Last but not least, da die Bredel-Pumpen in Kiosken / Gehäusen ebenerdig installiert sind, ist der Zugang unkompliziert, ohne beengte Platzverhältnisse oder Sicherheitsprobleme.

www.wmftg.com

Watson-Marlow Fluid Technology-Gruppe

Die Watson-Marlow-Fluidtechnik-Gruppe (WMFTG) ist der weltweit führende Anbieter von Peristaltikpumpen und zugehörigen Fluidpfadtechnologien für die Nahrungsmittel-, Pharma-, Chemie- und Umweltindustrie

Unterschrift: Platinum-Mitgliedschaft

Mehr Infos zu dieser News / Produkt Artikel

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.