← Zurück zu Verpackungskategorie

Blister Line Installation hilft Paket Medikamente in variierenden Packungen für Pharmazeutika Hersteller

BEC 300
  • Produktivitätssteigerung seit Inbetriebnahme
  • Uhlmanns Kombiniertes Blister / Kartonermodul
  • Gepaart mit der S3015 Stretchbandmaschine

Die britische Pharmaindustrie CMO Surepharm Services Ltd. hat nach der Installation des Blister Express Center 300 (BEC 300) von Uhlmann Packaging Systems LP, einem weltweit führenden Pharmakonzern, eine optimierte Produktivität erlebt.

Als Spezialist für die Auftragsfertigung von generischen und Markenformulierungen benötigte Surepharm eine Blisterlinie, die eine schnelle, einfache und zuverlässige Umstellung ermöglicht, um das Ziel der Verpackung von mindestens 10 Medikamenten in unterschiedlichen Packungsgrößen zu erreichen. Uhlmanns BEC 300, ein kombiniertes Blister- und Kartoniermodul, das für die Verarbeitung von Blasen bis zu 95 x 145 mm in der Größe bei Geschwindigkeiten von bis zu 300 / min, sowie 150 Kartons / min geeignet ist, erfüllt diese Anforderungen.

Der kompakte BEC 300 verfügt über eine schnelle Formatumschaltung - eine dreidimensionale Formatumstellung kann in weniger als 30 Minuten durchgeführt werden, wobei nur wenige leichte Werkzeuge verwendet werden können. Das Zurücksetzen kann ohne Verwendung von Spezialwerkzeugen durchgeführt werden, da neue Formatteile einfach eingelegt und positioniert werden. Darüber hinaus ist das Gerät äußerst benutzerfreundlich, einfach zu reinigen und intuitiv bedient von einer Person, die einen Touchscreen steuert.

Ebenso bietet Uhlmanns S 3015 Stretchbandmaschine, die Surepharm stromabwärts der BEC 300 integriert, einen schnellen Wechsel und einen effizienten Materialverbrauch. Gemeinsam funktionieren die Maschinen reibungslos und effizient und tragen zu hochwertiger Verpackung und Produktivität bei.

Angesichts der vielfältigen Vertrauensreihe wollte Surepharm auch maximale Flexibilität sichern und schätzte die Fähigkeit von Uhlmann, geeignete Formate für speziell geformte feste Dosisprodukte zu entwickeln und zusätzliche Futterautomaten zu liefern. "Uhlmann und die BEC 300 haben unsere Erwartungen übertroffen", sagte Julian Richardson, Geschäftsführer bei Surepharm. "Die Effizienz der BEC 300, die schnelle Formatumstellung und die Benutzerfreundlichkeit sind ideal, ebenso wie Uhlmanns Bereitschaft und Flexibilität, um zukünftige Bedürfnisse zu erfüllen."

"Wir sind sehr erfreut, die Verpackungskapazität von Surepharm verbessert zu haben", sagte Uhlmann UK Sales Manager bei Adam Gundy. "Dank der kompletten Zusammenarbeit zwischen unseren Teams erwies sich die Installation und der Betrieb der BEC 300- und S3015-Streckbandmaschine als reibungslos, preisgünstig und hochwirksam."

Prozessindustrie Informer

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.