← Zurück zur Kategorie Lager

Karotte-Züchter reduziert die Wartungskosten mit Lager-Upgrade

Ausweichen ISN Lager

Wartungsintervalle werden von vier Wochen auf mehr als sechs Monaten erhöhte sich um Ersatz Standard-Lager mit ABB Ausweichen ISN-Lager, im industriellen Gemüseschälmaschine.

Die ABB Ausweichen ISN Lager können erhöhte Last übernehmen und sind widerstandsfähiger gegen Abnutzung und Feuchtigkeit. Dies hat zu einer großen Zunahme in der Zeit zwischen Ersatz führte.

MH Poskitts Ltd produzieren 50,000 Tonnen Möhren und andere Wurzelgemüse in einem Jahr seinen Bauernhöfen. Grown zur Verteilung an den großen Supermärkten werden die Karotten gewaschen und bei einer Anlage in Yorkshire geschält, mehrere rotierende Trommeln mit. Jede Trommel enthält 18 rotierenden Zylindern. Aufgetaucht mit Siliziumkarbid, schleifen die Zylinder die Karotten und schälen, während Wasser wäscht den Schmutz und Peelings. Die resultierende abrasive Fluide konstant über die gesamte Maschine einschließlich der Lager aufgesprüht.

Poskitts wurden mit einem großen Wartungsproblem mit zwei der Schäler konfrontiert, dass die Lager der Schälzylinder wurden bis vier Wochen dauern kann, bevor sie ersetzt werden müssen. Das Unternehmen ist in Fachlagerlieferant Castlelager genannt, einem ABB-Händler, um das Problem zu bewerten.

In Zusammenarbeit mit ABB fand Castleford Bearings heraus, dass die Länge der Schälzylinder das Problem verursacht hat. Sowohl die Trommeln als auch die Schälzylinder sind 3.5 Meter lang. Nur an beiden Enden abgestützt, bewegten sich die Wellen der Schälzylinder ständig. Dies bedeutete, dass die Standardkugellager, die an den Zylindern verwendet wurden, unter einer dynamischen Belastung litten, die sie nicht bewältigen konnten. Diese Belastung zerbricht den Innenring des Lagers und lässt Wasser und Verunreinigungen ein, die schnell zum Ausfall der Lager führen.

Die Entscheidung wurde die Lager mit ABB Ausweichen ISN Lager für eine Probezeit auf einer einzigen Schälzylinder zu ersetzen genommen. Diese Pendelrollenlager können die dynamische Belastung durch die Welle induziert handhaben und bewegen aufgrund der Fehlausrichtung zu nehmen. Die Trident-Dichtungen, die auf diesen Lagern Standard sind, sind äußerst effektiv für schmutzige Umgebungen, niedrigen bis mittleren Geschwindigkeiten und normalen Umgebungsbedingungen. Sie bestehen aus einem Nitril-Dreifach-Lippendichtung Reiben und Metallschleuder, die vollständige Abdichtung Kontakt unterhält, auch wenn falsch ausgerichtet.

Um die ISN-Lager, Castle Lager neu bearbeitet die beiden Original-Gehäuse auf dem Schälzylinder aufzunehmen. Die beiden ISN Lager vor Gericht haben seit April 2015 tätig, ohne ersetzt zu werden. Als Ergebnis, ABB und Castle Lager sind nun in den Prozess der alle ursprünglichen Lager an den beiden, 3.5 Meter Schäler Maschinen mit ISN Einheiten, insgesamt 72 Lager ersetzen.

Für mehr Informationen, kontaktieren sie bitte:

Martin Wood
Tel: 01925 741572 /
07773 814511
[Email protected]
www.abb.co.uk

Prozessindustrie Informer

Mehr Infos zu dieser News / Produkt Artikel

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.