← Zurück zu Maschinen und elektrische Sicherheitssysteme

Eine einfache, aber effektive Art der Überwachung statische Erdungspunkten

Bond Rite Remote mit 10 Drums

Der Bond-Rite® REMOTE ist eine Erdungslösung, die die gefährliche Ansammlung statischer Elektrizität an Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen verhindert. Das Bond-Rite® REMOTE erreicht dies, indem die Anlagenausrüstung, wie Fässer oder IBCs, mit einer eigensicheren Elektronik geerdet wird, die die Integrität des Erdpfads zwischen dem geerdeten Objekt und dem Bezugserdungspunkt der Anlage überwacht.

When the operator connects the Bond-Rite® REMOTE grounding clamp to the object that requires static grounding protection, a green LED located in the wall mounted indicator station pulses continuously, provided the resistance between the object and the plant’s reference grounding point is 10 ohms or less. A resistance of 10 ohms or less demonstrates compliance with the recommendations of IEC 60079-32 and NFPA 77, the primary industry guidelines for preventing fires and explosions caused by static electricity. Unlike traditional basic grounding clamps and cables, with the Bond-Rite® REMOTE, when the operator gets the green light they know that the equipment is grounded and can start the operation.

Jeder Indikator Station kann von einem einzigen 9V Batterie oder von einem zertifizierten durch 230 / 115 V AC angetrieben externe Stromversorgung, die bis zu 10 Indikator Stationen gleichzeitig betreiben kann versorgt werden. Bond-Rite ® Anzeige REMOTE-Stationen können in explosionsgefährdeten Bereichen so hoch wie Zonen 0 / 20 und Class I, Div.1 Stellen montiert werden. Bond-Rite ® REMOTE externe Stromversorgung kann in den Zonen 2 / 21 und Class I, Div.2 Stellen montiert werden.

IECEx / ATEX / cCSAus für Gas-, Dampf-und Staubatmosphären zertifiziert.
Kontakt-Informationen:

Newson Gale Ltd
Omega House, Private Road 8, Colwick, Nottingham, NG4 2JX
Telefon: 0115 940 7500, Fax: 0115 940 7501
E-Mail: [Email protected]
Web: www.newson-gale.co.uk

Newson Gale Ltd

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.