← Zurück zur Kategorie Kalibrierung

Signatrol investiert in Kalibrierung mit neuem Opti-cal-Kit

Opti Cal

Data Logging Spezialisten, Signatrol Limited, hat in den Kalibrierservice investiert, den Kunden mit dem Kauf eines Michell Instruments Opti-Cal anbieten.

Mit der neuen Ausrüstung kann Signatrol nicht nur seine eigenen Datenlogger und SpYdaq-Messumformer kalibrieren, sondern auch Kundengeräte oder Datenlogger bei jedem Feuchtigkeitspunkt von 10% bis 90% bei Umgebungstemperaturen von + 15 ° C bis + 50 ° C.

Signatrol war bisher in der Lage, bei 11%, 43% und 75% aber bei Umgebungstemperatur zu kalibrieren. Mit dem neuen Opti-Cal-System kann Signatrol nun die Anzahl der gleichzeitig kalibrierten Teile auf 20 pcs SL54TH / SL54TH-A erhöhen, wodurch sich die zum Kalibrieren einer großen Charge benötigte Zeit verringert und keine Einrichtungsgebühren mehr anfallen.

Für mehr Informationen www.signatrol.com

Prozessindustrie Informer

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.