← Zurück zu Level Measurement & Control Kategorie

Wahl des Grenzstandschalters für die Getreideindustrie

Kompakte Lösungen für unterschiedliche Prozesse im Schüttgutbereich für die Getreidewirtschaft

Wie man mit dem richtigen Grenzstanddetektor einen reibungslosen Prozessablauf unterstützt

Weizen, Gerste, Roggen, Mais, Grieß, Kleie, Grobgrieß oder Hafer - um nur einige der vielen offiziell zugelassenen Getreidesorten zu nennen, die man bei den Prozessen in einer Mühle finden kann. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, benötigt jede Stufe eine zuverlässige Füllstandskontrolle des Materials mit ausgefeilten Sensortechniken.

Die heutige Futtermittelfabrik ist eine hochtechnologische, komplexe Produktionsanlage mit vollautomatisierten Prozessen. Die Nachfrage nach Messsensoren besteht darin, mit innovativen Techniken zu arbeiten, um den variablen und komplexen Herausforderungen dieser Branche gerecht zu werden. Füllstandskontrollen müssen mit körnigem Material, leichten Pulvern, klebrigen Atmosphären und abrasiven Prozessbedingungen umgehen.

Kompaktes Mononivo

Die richtige Wahl der Füllstandsmessung

Der Vibrationsstab-Füllstandschalter von Mononivo wurde kürzlich von einem führenden britischen Tierfutterhersteller verwendet, um die pulverförmigen Komponenten während der Herstellung einiger ihrer beliebtesten Hundefutterprodukte genau zu messen. Der Hersteller hatte verschiedene Arten von Füllstandsmeßvorrichtungen, einschließlich Kapazität und Vibrationsgabeln, innerhalb des Produktübertragungssystems ausprobiert, hatte jedoch Probleme aufgrund des kleinen Durchmessers der Kanäle.

Niveauregelungsvorrichtungen, die das Kapazitätsprinzip verwenden, haben sich als problematisch erwiesen, da der Niveauschalter durch die Nähe der Kanalwand gestört wurde, was zur Erzeugung falscher Füllstandsalarme und somit zu einer Unterbrechung des Herstellungsprozesses führte.

UWT UK Ltd. schlug die Verwendung des Mononivo MN4020 Niveauschalters, der das Vibrationsprinzip verwendet, als eine erfolgreiche Lösung vor, um den Futterzusatz, der eine leichte, pulverförmige Konsistenz mit einer relativ geringen Dichte beim Transfer hatte, zuverlässig zu messen. Die Verfügbarkeit eines 1 "BSP Connectors stellte sicher, dass der Mononivo den Kapazitätsschalter im Transferkanal ohne Modifikationen ersetzen konnte.

Weitere Vorteile für den Kunden waren die Möglichkeit, die Empfindlichkeit des Mononivo einfach über einen internen Schalter einzustellen, was bedeutet, dass das Gerät vielseitig genug war, um verschiedene Materialien unabhängig von der Produktgröße oder -dichte zu messen. Auch das IP67-Gehäuse erlaubte es, den Mononivo nicht nur innerhalb der Anlage, sondern auch in den externen Speichersilos zu verwenden. Auch die 316 Edelstahlwelle erfüllte die hohen Hygienestandards. Seit der Installation des UWT Mononivo-Füllstandssensors haben die Fehlalarme, die der Kunde zuvor erfahren hatte, aufgehört, was wiederum die Anlagenstillstandzeiten verringert und somit die Produktion erhöht hat.

Silo-Füllstandmessung

Individuelle Produktkonzepte - flexibel, modular und wirtschaftlich

Mit der Schwingstabsonde Mononivo® 4000 konfigurierte UWT die passende Messtechnik, so dass es durch seinen modularen Aufbau flexibel für mehrere Anwendungen der Mühle konfiguriert werden konnte - auch unter ständig wechselnden Bedingungen. Es kann in Silos und Tanks als Voll-, Bedarfs- oder Leermelder eingesetzt werden.

Sensor, Prozessanpassung, Elektronik und Gehäuse wurden auf die spezifischen Anforderungen abgestimmt, so dass die Anlage mit einer effektiven und zuverlässigen Messtechnik ausgestattet wurde. Um jede Art von Schüttgütern zu erkennen, ist die Technologie mit einstellbarer Empfindlichkeit, kompakter Bauweise und robuster Bauweise universell für die unterschiedlichsten Schüttgüter einsetzbar. Um den reibungslosen, sicheren und effizienten Betrieb jedes einzelnen Prozesses zu gewährleisten, ist eine umfassende Palette innovativer Messtechnologie erforderlich.

Nach der Qualitätskontrolle des einlaufenden Rohstoffs wird der gesamte Prozessablauf vollautomatisch vom Müller geregelt, so dass während der Fertigungsschritte niemand mit den Kornmaterialien in Berührung kommt.

Schema zeigt Prozesse in der Getreidemühle

Schema zeigt Prozesse in der Getreidemühle

Aufgrund der kompakten Bauweise des Vibrationsstabes Mononivo® MN 4020 mit den verfügbaren Gewinden von 1 "eignet sich das Gerät auch als Überfüllmelder in Rohren und Schächten mit begrenztem Platzangebot. Vertikale, horizontale und / oder schräge Montage ist möglich. Mit der einstellbaren Empfindlichkeit eignet sich das Gerät zur Messung leichter Schüttgüter aus 20g / l.

Elektronisch stimulierte Piezos lassen die Sonde vibrieren. Sobald der Sensor mit Material bedeckt ist, wird die Schwingung gedämpft und die resultierende elektrische Stromänderung bewirkt ein Umschalten des Ausgangssignals. Für das Fördersystem kann der Füllstanddetektor einen Blockieralarm für Aufzüge und für die Ketten- und Schneckenförderer erzeugen.

Innerhalb von Mühlen sind die Schleifprozesse Bereiche mit potentiell explosiver Umgebung, die durch den Staub von Getreide verursacht werden. Diese Bereiche müssen bewertet und in entsprechende Zonen eingeteilt werden. Auch die Anlagentechnik muss nach diesen einzelnen Zonen angepasst und genehmigt werden.

Für die Füllstandskontrolle in der Mühlenindustrie erfüllen MN-Sensoren die Anforderungen der ATEX-, IEC-Ex- und FM-Richtlinien. So kann der Mononivo® für den sicheren und zuverlässigen Einsatz in explosionsgefährdeten Umgebungen installiert werden. Das staubdichte Produktdesign des MN-Gerätes und die abriebfesten Gerätewerkstoffe bieten eine zuverlässige und langlebige Lösung für den Müller.

Der Mononivo® bietet eine Messlösung, die schnell und einfach erreicht werden kann. Im Fokus steht dabei die besonders hohe Kompatibilität des Geräts für unterschiedliche Containerschiffe und -bedingungen, was für Anwender und Anlagenbetreiber mehr Flexibilität bedeutet.

Prozessindustrie Informer

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.