← Zurück zur Kategorie Lager

Sortiment an Kugellagern mit Hochleistungsdichtungsoption erweitert

DGBB steht

Anwendungen, die größere Lagergrößen erfordern, können jetzt von längeren Wartungsintervallen und einer größeren Widerstandsfähigkeit gegen Verschmutzung profitieren.

SKF stellt sein leistungsstarkes RSH-Dichtungsdesign für eine größere Auswahl an SKF Explorer-Rillenkugellagern zur Verfügung. Die bewährte RSH-Dichtung nutzt eine hochoptimierte Dual-Lippe-Konfiguration, um zusätzlichen Schutz in anspruchsvollen Umgebungen zu bieten. Für den Anwender ergeben sich länger haltende Lager, insbesondere bei nassen, verschmutzten oder staubigen Betriebsbedingungen, die seltener ausgetauscht werden müssen.

Eine sekundäre Lippe an der Dichtung widersteht der Hochdruckreinigung und bietet einen erhöhten Widerstand gegen das Eindringen von Staub und anderen Verunreinigungen, während die innere Geometrie der Dichtung für einen ruhigen Lauf und eine verbesserte Fettrückhaltung optimiert wurde.

Die Dichtung besteht aus Acrylnitril-Butadien-Kautschuk (NBR), der beständig gegen Schmierstoffe auf Mineralölbasis, Mineralölprodukte und tierische oder pflanzliche Fette ist. Es hat einen Betriebstemperaturbereich von -40 bis + 100 ° C und kurzzeitig bis + 120 ° C.

Bisher nur bei Lagern mit einem Bohrungsdurchmesser von 25mm oder weniger verfügbar, wurde die RSH-Dichtung nun für den Einsatz in Lagern bis zu 60mm im Bohrungsdurchmesser weiterentwickelt und getestet.

Benutzer können SKF Explorer Rillenkugellager mit der neuen RSH Dichtung spezifizieren, die auf einer oder beiden Seiten angebracht wird, abhängig von den Anforderungen der Endanwendung. Das erweiterte RSH-Angebot ergänzt eine wachsende Liste von Optionen und Verbesserungen in der SKF Explorer-Reihe. Dazu gehören zahlreiche verschiedene Schild- und Dichtungskonfigurationen sowie eine Auswahl an Käfigmaterialien und Schmierstoffen.

SKF Explorer wurde ursprünglich entwickelt, um die Forschung in hochreinen Stählen mit verbesserter Ermüdungsfestigkeit zu nutzen, was die Entwicklung von Lagern mit längerer Lebensdauer und geringerer Reibung ermöglicht.

Das Angebot von SKF Explorer wurde seit mehr als zwei Jahrzehnten kontinuierlich erweitert und verbessert, wobei Rillenkugellager bereits vor Jahren zur 15-Serie hinzukamen. Seit ihrer Einführung haben SKF Explorer Rillenkugellager den Leistungsmaßstab für die Branche gesetzt und mehr als 4 Milliarden Lager verkauft.

SKF Explorer Lager werden in Tausenden von Anwendungen auf der ganzen Welt verwendet, von Haushaltsgeräten bis hin zu Windkraftgeneratoren.

Prozessindustrie Informer

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.