← Zurück zu Tanks & Gefäße

Überprüfen Sie glasfaserverstärkte (GFK) Tanks und Behälter während des Betriebs

Gpr Tank Inspektion

Warum prüfen? Eine regelmäßige gründliche Inspektion der GFK-Tanks und anderer Anlagen ist unerlässlich, um Ausfälle zu vermeiden oder vorherzusagen. Sowohl die Versicherungsgesellschaften als auch der Health & Safety Executive empfehlen eine regelmäßige Inspektion, um sicherzustellen, dass die Zersetzung / Korrosion die Integrität eines Tanks oder Schiffes nicht gefährdet.


Um dies zu erreichen, müssen traditionelle Inspektionstechniken verwendet werden, um die innere Oberfläche visuell zu prüfen und, falls eine thermoplastische Innenschale vorhanden ist, eine Funkenprüfung durchzuführen. Um Zugang zu solchen Inspektionen zu erhalten, muss der Tank geleert, gründlich gereinigt und für den Einstieg zugelassen sein. Dieser Reinigungsprozess umfasst die Entsorgung von gefährlichen Inhalten oder sogar Produktverlust. Die Kosten für die Vorbereitung eines Tanks für jede interne Inspektion, die gefährliche Inhaltsstoffe enthält, sind extrem hoch.

Die Kosten können die Entsorgung von gefährlichen Flüssigkeiten, alle Zugangsregelungen, wenn es nur Top-Eintrag zur Verfügung stehen, und die Reinigung der Tank, um sicherzustellen, dass die Atmosphäre für die Einreise geeignet ist. Die anfallenden Nebenkosten sind mit Ausfallzeiten verbunden, da der Tank außer Betrieb genommen werden muss, zusammen mit der Voraussetzung für die Spezialisierung der "eingeschränkten Raumeintrag".

Tank Inspection Ltd, die unter dem Dach von Forbes Technologies Ltd tätig ist, ist der britische Lizenznehmer für das UltraAnalytix ™ Inspektionssystem für GFK-Laminate. Die Entwicklung des UltraAnalytix ™ Inspektionssystems ermöglicht eine detaillierte Beurteilung der GFK-Laminateigenschaften in der gesamten Wand des Tanks, einschließlich des Zustandes der Korrosionsbarriere. Es wird auch jede Leckage in das Laminat durch eine thermoplastische Innenschale identifizieren.

Alle Daten werden extern mit Hilfe hochentwickelter Ultraschalldaten erfasst, während der Tank in Betrieb bleibt, so dass der Inhalt nicht abgelassen werden muss oder der "In-Tank-Prozess" abgeschaltet werden muss. In vielen Fällen können die Kosten für die Inspektion mit diesem System im Vergleich zur Außerbetriebnahme des Tanks 50% einsparen. Innerhalb von zwei bis drei Wochen nach der Datenerfassung vor Ort wird ein vollständiger Bericht über den Zustand des Tanks zusammen mit einem verbleibenden Lebenserwartungswert erstellt.

Die Entwicklung von UltraAnalytix ™ zur Überwachung des Abbaus von GFK-Laminaten im Laufe der Zeit ermöglicht es den Anwendern, langfristige Vorhersagen für die Lebensdauer des Tanks zu machen. Tank Inspektionen glauben, dass UltraAnalytix ™ die Lösung für sichere, schnelle und zuverlässige GFK-Tests für eine sichere Leistung ist. Das UltraAnalytix ™ -System hat strenge wissenschaftliche Tests bestanden, im Gegensatz zu anderen Methoden, die zur Überprüfung von GFK verwendet wurden.

Über 500-Kundentests (Blind- und Labortests) zeigen, dass das UltraAnalytix ™ -System ebenso wie herkömmliche destruktive Tests für die Analyse der GFK-Integrität funktioniert. Wiederholbare und reproduzierbare quantitative Informationen ermöglichen die Verwaltung von GRP-Assets mit derselben Disziplin / wissenschaftlichen Vorgehensweise wie bei Metallen.

Derzeit werden 2000 + Assets in Nord- und Südamerika, Europa, Afrika und Asien für einige der größten Lebensmittelverarbeitungs-, Mineralverarbeitungs-, Chemieverarbeitungs- und Öl- und Gasunternehmen der Welt überwacht.

Prozessindustrie Informer

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.