← Zurück zur Kategorie Lager

Geringe Reibung, geringer Verschleiß und lange Lebensdauer: Gelenklager und Gelenkköpfe

Gelenklager

Schaeffler verzeichnet eine steigende Nachfrage nach seinem bewährten Sortiment an hochwertigen Gelenklagern und Gelenkköpfen. Die Nachfrage kommt aus einer Vielzahl von Branchen, darunter Bauprojekte, Bergbau- und Baumaschinen, Landmaschinen, Schienenfahrzeuge, Straßenbahnen, Sportgeräte, Druckmaschinen, Pumpen, Elektrowerkzeuge und Windenergie.

Schaeffler bietet ein umfassendes Sortiment wartungsfreier Gleitlager an. Zum Einsatz kommen innovative Gleitlagermaterialien wie ELGOGLIDE, ELGOTEX und der Metall-Polymer-Verbund E40.

Diese Gleitlagermaterialien auf PTFE-Basis ermöglichen extrem niedrige Reibungskoeffizienten für Gelenklager und Gelenkköpfe bei gleichzeitig geringem Verschleiß und sehr langen Lebenszyklen. Wartungsfreie Gleitlager reduzieren die Schmier- und Wartungskosten erheblich, da sie kein Öl oder Fett benötigen und gleichzeitig sehr umweltfreundlich sind.

Gelenklager

Schaeffler verfügt über mehr als 60-Jahre Erfahrung im Bereich Gleitlager und ist Marktführer bei der Entwicklung und Herstellung dieser Lager. Gelenklager von Schaeffler verbessern die Leistung von Maschinen und Geräten, Fahrzeugen und Geräten. Sie sind langlebig und können schwere Lasten tragen und gewährleisten einen zuverlässigen Betrieb, auch unter rauen Umgebungsbedingungen. Auch die Produktpalette ist auf einen wartungsfreien Betrieb ausgerichtet.

Durch die Vielzahl der verfügbaren Lageroberflächen kann der Kunde das richtige Lager für seine Anwendung und Betriebsbedingungen auswählen.

Gelenklager mit ELGOGLIDE

Die Marke ELGOGLIDE verwendet wartungsfreie Hochleistungsgleitmaterialien auf Teflonbasis. Diese Lager eignen sich für dynamische Belastungen bei Kontaktdrücken von 1 bis 300 MPa und sind besonders für Anwendungen geeignet, die eine minimale Reibung erfordern.

Radial-Gelenklager bestehen aus Innen- und Außenringen mit wartungsfreien Gleitschichten aus ELGOGLIDE®, PTFE-Verbund oder PTFE-Bronzefolie. Das heißt, sie sind für wechselnde dynamische Belastungen geeignet. Große Gelenklager (Durchmesser von 320mm bis 1,000mm) gehören zur X-life Premium-Hochleistungsklasse.

Schrägkugellager bestehen aus Innen- und Außenringen mit ELGOGLIDE®. Neben radialen Belastungen können sie auch hohe axiale Belastungen aufnehmen.

Axialgelenklager bestehen aus Wellen- und Gehäusescheiben mit ELGOGLIDE®. Große Gelenklager (Durchmesser ab 220mm) gehören zur X-life Premium-Hochleistungsklasse.

Gelenklager mit PTFE-Gleitflächen

Schaeffler bietet verschiedene Gleitmaterialien auf PTFE-Basis für spezielle Anwendungen an, insbesondere für kleine Durchmesser. Dazu gehört ein PTFE-Verbundwerkstoff für kompakte Radial-Gelenklager für kleine Hüllen mit Bohrungsdurchmessern von nur 6mm für Kontaktdrücke bis 100 MPa. Eine PTFE-Folie ist auch für kompakte Gelenklager mit Zollabmessungen vorgesehen.

Stangenenden

Schaeffler bietet eine breite Palette an Ausführungen für Gelenkköpfe in wartungsfreien und wartungsbedürftigen Ausführungen.

Wartungsfreie Gelenkköpfe bestehen aus einem Gehäuse mit integriertem Schaft und einem wartungsfreien Gelenklager. Sie können Radialkräfte in Zug- oder Druckrichtung aufnehmen und eignen sich für langsame Bewegungen mit kleinen oder mittleren Schwenkwinkeln, für einseitige Lasten und unter bestimmten Bedingungen für wechselnde Lasten.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Abteilung Communications & Branding von Schaeffler UK unter [Email protected]

www.schaeffler.co.uk

Schaeffler (UK)

Unterschrift: Silber Mitgliedschaft

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Via