← Zurück zu Gesundheit & Sicherheit Kategorie

Emerson verbessert die Vibrationsüberwachungstechnologien, um in gefährlichen Umgebungen verwertbare Daten über den Gesundheitszustand von Assets zu liefern

Emerson AA 16 August Bild

Neu gestaltete AMS-Maschinengesundheitssysteme verfügen über verbesserte Hardware, die strenge Sicherheitsstandards für zuverlässigen Schutz unter extremsten Bedingungen erfüllt

Um Anwendern zu helfen, die Zuverlässigkeit rotierender Anlagen weiter zu verbessern, hat Emerson dieses branchenführende Portfolio von Maschinenüberwachungssystemen auf den neuesten Stand gebracht, um Anlagenschutz und Fehlervorhersage an mehr Orten und mit einer schnelleren Reaktion als je zuvor bereitzustellen.

Sowohl der AMS 6500 Maschi- nengesundheitsmonitor als auch AMS 2600 Machinery Health Expert wurden überarbeitet, um die Leistung zu verbessern und die RoHS-Richtlinie der Europäischen Union zur Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe und die Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe (REACH) zu erfüllen . Darüber hinaus wurde das AMS 6500 ATG-Schutzsystem zertifiziert, dass es die Risikoreduzierungsanforderungen der Internationalen Elektrotechnischen Kommission (IEC) für Safety Integrity Level (SIL) 2 erfüllt und den Anwendern zusätzliche Sicherheit hinsichtlich des Zustands kritischer Anlagen bietet .

Die neu überarbeiteten Systeme werden Modbus ™ -Kompatibilität und Emersons patentierte PeakVue ™ -Technologie als Standardfunktionen beinhalten. Das PeakVue ist ein effektives und zuverlässiges Instrument zur Messung des Schadensschweregrads. Es filtert die meisten Erschütterungssignale heraus, um sich auf die Auswirkungen zu konzentrieren und liefert somit wirksamere und zuverlässigere Indikatoren für die Gesamtgesundheit des Geräts.

"Online-Überwachung hilft Unternehmen, sich über die momentane Anlagengesundheit zu informieren, insbesondere über ihre kritischsten Vermögenswerte." sagte John Turner, Produktmanager für Online-Vorhersage bei Emerson Automation Solutions. "Neue Funktionen im AMS-Produktportfolio werden den Benutzern wesentliche und zeitnahe Online-Überwachungsdaten liefern und dazu beitragen, die Einhaltung selbst unter den restriktivsten Bedingungen zu verbessern."

Die 6500- und AMS 2600-Systeme von AMS, die den Anwendern bei der effektiven Wartungsplanung helfen, erfüllen jetzt die IEC 60068-Standards für Schock- und Vibrationsfestigkeit und ermöglichen den sicheren Einsatz in rauen Umgebungen, in denen Umgebungsvibrationen und mögliche Stromschläge das Risiko von Schäden wie z auf Windkraftanlagen. Ein neuer Prozessor wird schneller gestartet, und die SSD-Technologie (Solid-State-Drive) kann transiente 10-Dateien schneller verarbeiten, was zu einer verbesserten und schnelleren Asset-Vorhersage und Prozesszustandsanalyse führt.

Der neue Prozessor benötigt AMS Machinery Manager 5.61 mit einem Firmware-Patch oder einer höheren Version von AMS Machinery Manager. Die erweiterte Vorhersageanwendung AMS 6500 ATG ist mit AMS Machinery Manager 5.7 oder höher kompatibel. AMS 6500-Karten zur Vorhersageüberwachung sind abwärtskompatibel zu allen AMS 6500-Hardwaresystemen.

Das AMS 6500 ATG-System, das über eingebettete prädiktive Diagnosefunktionen und optionale erweiterte Vorhersagemöglichkeiten verfügt, hat die SIL 2-Zertifizierung erhalten. Unabhängig davon, ob Unternehmen zertifizierte Geräte benötigen, um Unternehmensrichtlinien zu erfüllen oder gesetzliche Anforderungen zu erfüllen, helfen SIL-Ratings den Anwendern zu beurteilen, ob eine bestimmte Technologie die gewählte Risikotoleranz für wesentliche Anlagen wie Dampf- und Gasturbinen in Kraftwerken oder kritischen Anlagen der Raffinerie- und Nuklearindustrie erfüllt.

"Immer mehr Unternehmen benötigen SIL-zertifizierte Produkte, um internationalen Standards und Maschinenrichtlinien zu entsprechen" sagte Björn Müller, Produktmanager für Online-Systeme und Sensoren bei Emerson Auto

Für weitere Informationen wenden Sie sich an Kontakt [Email protected]

Emerson Automation Solutions

Unterschrift: Silber Mitgliedschaft

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.