← Zurück zu Analysatoren & Laborgeräte

Dedicated Process Analytical Technology Software Portal geht live

Optimal Industrial Automation Ltd hat einen dedizierten synTQ Website ins Leben gerufen und synTQ Assured Produkt-Support-Portal für Nutzer ihrer synTQ Process Analytical Technology (PAT) Knowledge Management-Software. Jetzt mit der fünften Generation in der Entwicklung, die Software hat sich zum Standard für viele der pharmazeutischen Majors, wie PAT basierte Echtzeit-Überwachung und Steuerung Produktionstechniken revolutionieren Drogenproduktion.

Als Reaktion auf diese Trends bietet die neue Website synTQ alle Interessenten aus Systemintegratoren, um Benutzer mit einer umfassenden öffentlichen Wissensgrundlage für beide synTQ und PAT zu beenden. Es bietet auch ein Tor zur synTQ Benutzerseite für weitere detaillierte Informationen und zuzüglich der synTQ Assured Produkt-Support-Portal für dedizierte 24 / 7 / 365 Unterstützung für synTQ Assured Kunden.

Die öffentlich zugänglichen Bereiche der Website bieten wertvolle Einblicke in die praktische Anwendung der PAT-Prinzipien und -Methoden. PAT und synTQ können in allen Bereichen der Arzneimittelherstellung von F & E und Laboren über Pilotanlagen bis hin zu kompletten Produktionsanlagen angewendet werden. Folglich verändert die Technologie die Anzahl der hergestellten Arzneimittel enorm. Viele in der Branche glauben, dass dies einen Paradigmenwechsel innerhalb einer Branche darstellt, die Änderungen in ihren Entwicklungs-, Herstellungs- und Genehmigungsprozessen relativ langsam umgesetzt hat.

Optimal ist synTQ stetig wurde an Zugkraft gewinnen als die bevorzugte Wahl der PAT Knowledge Management-Software für viele der globalen Majors - Bezeichnen synTQ als Schlüsselkomponente in ihrer PAT Umsetzungsstrategie. Dieser Trend wurde bei der beliebten PAT Konferenz IFPAC und anschließend bei Optimal ist synTQ User Group Meeting, in dem klar wurde, dass mehr Unternehmen auf die Umsetzung und Nutzung der Vorteile der Technologie verpflichtet hervorgehoben.

PAT ist seit langem ein Thema der theoretischen Debatte - aber mit einigen der größten Pharmaunternehmen nun investiert Millionen in neue PAT aktiviert Pflanzen und Labors, wird Theorie schnell Realität.

Die Besucher beider Veranstaltungen hätten eine Reihe von Gesprächen über die Umsetzung von PAT und darüber, wie sie sich derzeit auf reale Unternehmen auswirkt, erhalten. Zu den präsentierten Unternehmen gehörten Vertex Pharmaceuticals, Bristol-Myers Squibb, Sun Pharma, Lilly und die Janssen Division von Johnson & Johnson. Angesichts der Tatsache, dass viele Aufsichtsbehörden PAT zusammen mit einer ständig wachsenden Implementierungswissensbasis und einer Reihe von Fallstudien aktiv unterstützen, scheint sich PAT in großen Pharmaunternehmen zu bewegen.

Die Vorteile von PAT sind weit verbreitet, da es eine viel effizientere Chargenherstellung ermöglicht, die Verwendung von kontinuierlicher Fertigung erleichtert und den Traum von Real Time Release (RtR) ermöglicht. Es ist für kleine und große Molekülprodukte, für Laboratorien und F & E, für primäre und sekundäre Herstellung anwendbar. Während der Entwicklung werden die Entwicklungs- und Produktionszeiten zusammen mit dem Rohmaterialverbrauch stark verkürzt, was in der Regel zu einem sehr schnellen ROI führt.

Die Verwendung von synTQ erleichtert PAT basierte Echtzeit-Überwachung und Kontrolle, wo eines Produkts sehr spezifische kritische Qualitätsattribute (CQAs) zerstörungsfrei in Echtzeit unter Verwendung der multivariaten Modellen vorhergesagt werden. Im Gegenzug, dieses Wissen ermöglicht die Steuerung des Prozesses, um die Qualität des Produktes zu optimieren und zu reduzieren, wenn nicht zu beseitigen Schrott und Nacharbeit.

Unmengen von Qualitätsdaten gesammelt werden, und dies ermöglicht die signifikante Reduktion und mögliche Beseitigung der In-Prozesskontrolle (IPC) und ermöglicht die Realisierung von Echtzeit-Information. So mit PAT und synTQ gesagt können Produkte schneller auf den Markt und schneller hergestellt werden, um eine höhere Qualität und zu geringeren Kosten bringen.

Die synTQ-Website bietet allgemeine Benutzerdaten für alle Aspekte der synTQ-Software sowie die Login-Bereiche MyPortal und synTQ Assured für den Ticket-unterstützten 24 / 7 / 365-Supportbereich. Die autorisierten Benutzer für diesen Bereich können Probleme eingeben und verfolgen, häufig gestellte Fragen suchen, Software für die erworbenen Lizenzen herunterladen sowie alle zugehörigen Upgrades und Patches - einschließlich der neuesten Hauptversionen, während ihr Support-Programm vorhanden ist. Eine große Fülle an technischem Wissen ist ebenfalls zugänglich - unter Einbeziehung wissensbasierter Artikel von Experten; Details, die mit der spezifischen Installation eines Kunden, Anleitungen und Artikeln zur Fehlerbehebung verknüpft sind.

Die neue Website und synTQ synTQ Assured Portal sind deshalb wichtige Pfeiler in der wachsenden Infrastruktur rund um PAT - in den Dienst der Industrie mit lebenswichtigen Wissen um das Beste aus synTQ System des Kunden zu machen gewidmet. Wie bei jeder neuen Technologie, Beratung und Wissen sind entscheidend für ihre Übertragung innerhalb der Branche, wenn ein Paradigmenwechsel ist es wirklich erreicht werden. Mit der Markteinführung des synTQ Website und Support-Portal, ist optimal gewidmet, um nicht nur die Bereitstellung von Hilfsmitteln -, sondern auch eine Dienstleistungs- und Wissenszentrum, so dass andere von dieser Technologie zu gewinnen.

Prozessindustrie Informer

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Via