← Zurück zur Kategorie Wärmetauscher

Saubere, gründlich, effizient: 15 Jahre Selbstreinigende Wärmetauscher

apc News

Das Jahr 2000 ist nicht nur wegen des neuen Jahrtausends ein besonderes Jahr: In Sydney fanden die besten Olympischen Spiele aller Zeiten statt, mit den meisten Athleten, den meisten Sportarten, den am meisten teilnehmenden Ländern

Die Harry Potter Bücher gewann die Herzen von Lesern auf der ganzen Welt auf dem internationalen Buchmarkt und es gab auch eine gute Nachricht in der Industrie: der selbstreinigende Wärmetauscher Activepower kam auf dem Markt! Eine kleine technologische Fortschritt in der Behandlung von Industrieabwasser, mit großer Wirkung. Es spart Anwendern von Vakuumdestillationsanlagen eine große Menge an Energie- und Wartungskosten. Es dreht 15 diesem Jahr.

Diese Technologie wurde 16 vor Jahren im Application Center der H2O GmbH entwickelt. Ziel war es, den Energieverbrauch von Vakuumdestillationssystemen drastisch zu reduzieren. "Und wir haben es geschafft! Activepowerclean hat maßgeblich dazu beigetragen, den durchschnittlichen Energieverbrauch unserer Vakuumdestillationssysteme in den letzten 28-Jahren um 15-Prozent zu senken ", erklärt der Leiter des Anwendungszentrums für abwasserfreie Produktion, Peter Demarez.

Wie funktioniert es? Ganz einfach: Der Wärmetauscher reinigt sich mit kleinen Keramikkugeln. Dies verhindert die Bildung von Ablagerungen in den Rohren.

Die hohe Strömungsgeschwindigkeit in dem Wärmetauscher, der die keramischen Mahlkugeln zirkulieren sorgt Gründlichkeit. Die schnelle Zirkulation trägt die Verunreinigungen, die von Anreicherung des Abwassers von den Rohrwänden führt. Dies bedeutet, hartnäckige Ablagerungen nicht aufbauen in den ersten Platz und die Wärmetauscherrohre sauber bleiben. Dies gewährleistet eine effiziente Wärmeübertragung und spart teure Wartungs- und Reinigungskosten.

apc Energie

95 Prozent der Kunden haben sich bisher für VACUDEST Systeme mit ActivePowerclean entschieden. Nicht ohne Grund. Diese Technologie spart Geld. Bis heute hat H2O mehr als ein Dutzend Patente und Rechte an geistigem Eigentum entwickelt und beantragt. Nach ActivePowerclean. Es folgten Technologien wie Destcontrol und Clearcat, die hinsichtlich der Destillatqualität neue Maßstäbe setzten.

Für weitere Informationen über die Vorteile der Technologien von H2O, kontaktieren Sie bitte unsere Experten für abwasserfreie Produktion. Schreiben Sie uns einfach!

H2O GmbH
Wiesenstraße 32, 79585 Steinen, Deutschland
Telefon + 49 7627 9239-0 | Fax + 49 7627 9239-100
E-Mail [Email protected] | Web www.h2o-de.com

H2O GmbH

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.