← Zurück zu Pumpen Kategorie

Neue 530-Schlauchpumpe mit Peristaltik für Anwendungen in den Bereichen Oberflächenbeschichtung, Druck und Kalk

Watson Marlow 530 Pumpen

Die Watson-Marlow Fluid Technology Group, der weltweit führende Anbieter von Peristaltikpumpen und zugehörigen Fluidpfadtechnologien, hat seine neue peristaltische 530-Pumpe für Dosier- und Transferanwendungen wie Oberflächenbeschichtung, Druck und Kalkzugabe vorgestellt. Die kostengünstige Pumpe bietet einfachere Bedienung und größere Vielseitigkeit bei hoher Genauigkeit.

Neue Eigenschaften
Die neuen 530 Modelle erfüllen die Anforderungen der robusten und oft Remote-Umgebungen und sind gebaut 24 / 7 ohne Unterbrechung betrieben werden. Darüber hinaus ist es möglich, schnell Steuerungsparameter überprüfen und teure Fehler mit visuellen Status durch ein helles Farbdisplay vermeiden, während eine intuitive Menüstruktur für sichere und einfache Bediener-Interaktion macht.

Die Benutzer werden auch aus der 530 Modelle 'integrierte PROFIBUS-Networking-Funktionen profitieren. Mit Zwei-Wege-Echtzeit-Kommunikation, die 530 Bereich bietet eine erhöhte Diagnosefähigkeit und schnellere Reaktion. Dies trägt zur Prozesssteuerung zu optimieren und Anlagenausfallzeiten zu minimieren.

Antriebs- und Pumpenkopf Optionen
Die vielseitige 530-Prozesspumpe von Watson-Marlow bietet vier Antriebsoptionen und neun Pumpenkopfvarianten. Dies ermöglicht Benutzern die Auswahl zwischen manueller Bedienung und vollautomatischer Steuerung, einschließlich der Möglichkeit, 16-Pumpen anzuschließen und Echtzeitkommunikation zu ermöglichen.

Die Pumpen liefern Flussraten von 0.0001 ml / min bis 3.5 Liter / min. Es ist der Pumpenkopf, der sowohl die Strömungsrate und den Druck bestimmt, die erreicht werden kann, die Bedürfnisse der spezifischen Prozess anzupassen. 530 Pumpen können entweder mit Endlosschläuche Pumpenköpfen ausgerüstet werden, oder mit LoadSure- Rohrelement-Pumpenköpfe für Drücke bis 7 bar.

Maximale Prozessverfügbarkeit
Erfüllung der Anforderungen von robusten und oft Remote-Umgebungen, pumpt die neue 530 maximale Prozessverfügbarkeit liefern und gebaut 24 / 7 ohne Unterbrechung betrieben werden.

Darüber hinaus weisen die 530 Pumpen keine teuren Dichtungen, Ventile oder Blenden, und keine Gassperr, Korrosion oder Verstopfung leiden. Darüber hinaus benötigen sie nur einen einzigen Ersatzteillager - das Rohr.

Pumpe und Schläuche haben die gleiche Bedeutung
Als einziges Unternehmen sowohl die Gehäusepumpen und die peristaltische Schlauch, Watson-Marlow-Kunden können in der Herstellung sicher sein, als ihre neue Pumpe beim ersten Mal richtig arbeiten - und jedes Mal.

Für die neuen 530 Modellen ist die lange Lebensdauer und chemikalienbeständige Marprene des Unternehmens ist die ideale Wahl für industrielle Anwendungen. Marprene Industriequalität thermoplastischem Elastomer Schlauch bietet eine breite chemische Kompatibilität und lange Lebensdauer, zusammen mit geringen Gasdurchlässigkeit.

Eine fehlerfreie Rohrlade
Je ein Prozessanforderungen des Benutzers können die 530 Modelle verfügen über LoadSure- Rohrelemente, die in die richtige Position passen für die einfache, fehlerfreie Rohrlade. Mit Hilfe der patentierten LoadSure- D-Steckverbinder und griffige Rotor umklammert, kann das Rohrelement in weniger als einer Minute, ohne dass besondere Fähigkeiten geändert werden.

Joanne Lucas - PR-Koordinatorin für Marketing
[Email protected]
D: + 44 (0) 1326 370 214
www.wmftg.com

Watson-Marlow Fluid Technology-Gruppe

Die Watson-Marlow-Fluidtechnik-Gruppe (WMFTG) ist der weltweit führende Anbieter von Peristaltikpumpen und zugehörigen Fluidpfadtechnologien für die Nahrungsmittel-, Pharma-, Chemie- und Umweltindustrie

Unterschrift: Platinum-Mitgliedschaft

Mehr Infos zu dieser News / Produkt Artikel

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.