← Zurück zu IT, Managementsysteme und Software

Emerson verbessert die Zuverlässigkeit von Feldgeräten mit intuitiven Warnmeldungen und dem Dashboard für mobile Geräte

neue Alarmoptimierung

Zusätzliche Filterfunktionen und ein für Mobilgeräte optimiertes Gesundheitsportal für AMS Device Manager verbessern die Wartungseffizienz und die Entscheidungsfindung

Emerson stellt in der neuesten Version des AMS-Geräte-Managers neue Funktionen zur Optimierung von Warnungen und Health-Dashboards für mobile Geräte vor. Out-of-the-Box-Filtervorlagen für Warnmeldungen, die mithilfe von Human Centered Design-Prinzipien erstellt wurden, bieten die Möglichkeit, unnötige Warnungen von intelligenten Feldgeräten um bis zu 60 zu reduzieren. Personalbasierte Alarmfilterung und eine optimierte Benutzeroberfläche helfen Benutzern, Gesundheits- und Kalibrierungsprobleme mit Feldgeräten schnell zu identifizieren, zu isolieren und zu diagnostizieren.

Ingenieure und Techniker werden häufig mit mehreren Gerätewarnungen überhäuft, die häufig auf ein einzelnes Problem in einem Gerät zurückzuführen sind. Die neueste Version von AMS Device Manager behebt das Problem von Fehlalarmen mit vordefinierten Konfigurationsvorlagen, die alle Alarme tangierend zum Kernproblem herausfiltern und nur sinnvolle, umsetzbare Benachrichtigungen hinterlassen. Im Beta-Test zeigen die ersten Ergebnisse eine durchschnittliche 58-Reduzierung von täglichen Alerts mit sofortiger Filterung.

Die erweiterte Alarmfilterung hilft dem digitalen Mitarbeiter von heute, das Rauschen von wichtigen Daten zu entfernen und dem Mitarbeiter die wesentlichen Informationen bereitzustellen, die er für schnelle Entscheidungen benötigt. Die neuen Warnungen enthalten alle relevanten Details und helfen Ingenieuren bei der Erstellung von Arbeitsaufträgen und beim Erstellen von Stücklisten für Außendiensttechniker zur Durchführung von Wartungsarbeiten, wodurch wertvolle Arbeitsstunden eingespart werden können.

Das Release bietet auch die neue AMS Device View-Weboberfläche, eine intuitive browserbasierte Anzeige mit mobilfreundlichen Dashboards. Über die Weboberfläche können Benutzer den Gerätezustand und den Kalibrierungsstatus von einer Vielzahl von Geräten aus anzeigen - sowohl innerhalb als auch außerhalb des Werks. Durch die Konzentration auf Gerätezustand und nicht auf Warnmeldungen können Benutzer sich auf Geräte konzentrieren, die gewartet werden müssen, ohne von einer langen Liste von Problemen abgelenkt zu werden.

AMS Device View ist Teil von Emersons Always Mobile ™ -Portfolio, einem Teil des digitalen Netzwerks von Plantweb ™, das Benutzern Anwendungen, Tools und digitale Intelligenz bietet, die sie benötigen, um Produktion, Zuverlässigkeit, Wartungseffizienz und Sicherheit von jedem Arbeitsplatz aus zu steigern.

"Mit intuitiven Dashboards zur einfachen Interpretation des Gerätezustands und gezielten Warnungen für schnelles Handeln haben Anlagen schnell Zugriff auf die benötigten Daten."

sagte Mani J, Marketingdirektor für Emersons Plantweb IIoT-Initiative.

"Diese Effizienzgewinne helfen, Prozess- und Hardwarefehler zu vermeiden, die Anlagenzuverlässigkeit zu verbessern und das Personal frei zu machen, sich auf andere wichtige Aufgaben zu konzentrieren."

Kontakt Informationen
[Email protected]
www.Emerson.com

Emerson Automation Solutions

Unterschrift: Silber Mitgliedschaft

Mehr Infos zu dieser News / Produkt Artikel

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar