← Zurück zu Industrie News Kategorie

Brüel & Kjær Sound & Vibration und HBM fusionieren

Sören Holst Andreas Hüllhorst

Spectris plc ('Spectris') (LSE: SXS), das produktivitätssteigernde Instrumentations- und Kontrollunternehmen, gibt bekannt, dass Brüel & Kjær Sound & Vibration ('BKSV') und HBM ihre Aktivitäten von 1 Januar 2019 zusammenführen werden. Sowohl BKSV als auch HBM sind operative Gesellschaften innerhalb des Spectris-Segments Test and Measurement. Die neue Gesellschaft wird HBK heißen (Hottinger, Brüel & Kjær).

BKSV und HBM sind in ihren jeweiligen Disziplinen Weltmarktführer und verfügen über eine komplementäre Expertise in der gesamten Messkette. Unter Ausnutzung ihrer jeweiligen Stärken wollen wir ein Geschäft mit den Fähigkeiten, der Breite und dem Umfang schaffen, um einen differenzierten Kundenwert zu liefern, beispielsweise in den Bereichen Antrieb, Haltbarkeit, Sicherheit sowie Lärm, Vibration und Härte.

Ein neues Management-Team wurde ausgewählt, das die Stärken und das Know-how von BKSV und HBM nutzt und von 1 Juli 2018 eingeführt wird. Die Aktivitäten zur Vorbereitung der Fusionen werden von nun an bis zum Ende von 2018 durchgeführt, und während dieser Phase werden die Unternehmen in bestehenden Strukturen operieren. HBK wird unter der neuen Struktur von 1 Januar 2019 operativ sein.

Eoghan O'Lionaird, Business Group Director für das Segment Test and Measurement, sagt: "Brüel & Kjær und HBM sind beide Premium-Hardware-Anbieter im Bereich Messung mit einem starken Fokus auf Software. Durch die Kombination ihrer Aktivitäten können die beiden Unternehmen ein integriertes Angebot anbieten, das Sensoren, Datenerfassung, Vorbereitung, Auswertung und Engineering-Dienstleistungen in einer einzigen Lösung für seine Kunden vereint.

Dies steht in engem Zusammenhang mit der Strategie von Spectris, sich auf die Bereitstellung von Komplettlösungen zu konzentrieren, die Hardware, Software und damit verbundene Dienstleistungen kombinieren, und die es uns ermöglichen, BKSV- und HBM-Kunden ein breiteres Serviceangebot zu bieten.

Prozessindustrie Informer

Mehr Infos zu dieser News / Produkt Artikel

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar