← Zurück zu Process Measurement & Instrumentation Kategorie

Taupunktmessmodul für Anwendungen mit hoher Luftfeuchtigkeit

EE1950 Taupunktmessung

Das EE1950-Taupunktmessmodul von E + E Elektronik ist für OEM-Anwendungen mit dauerhaft hohen Feuchtigkeits- und Kondensationsbedingungen wie Klima- und Testkammern bestimmt.

Eine ausgezeichnete Temperaturkompensation gewährleistet eine hohe Genauigkeit über den gesamten Arbeitsbereich von -70 ° C bis 180 ° C (-94 ° F bis 356 ° F). Das Gerät ist auch besonders beständig gegen Schadstoffe und ätzende Mittel.

Optimiert für hohe Luftfeuchtigkeit

Der EE1950 verwendet den innovativen beheizten E + E-Feuchte- und Temperatursensor HMC01, der auch bei anhaltend hoher relativer Luftfeuchtigkeit beste Langzeitstabilität aufweist. Die geschützte E + E-Beschichtung schützt den Sensor vor Staub, Schmutz und Korrosion. Dies verbessert die Messleistung in rauen Umgebungen erheblich.

Präzise Berechnung der relativen Luftfeuchtigkeit

Zusammen mit einem zusätzlichen externen Temperatursensor ermöglicht der EE1950 eine genaue Berechnung der relativen Luftfeuchtigkeit. Es ist daher eine perfekte Lösung für die Klimakammersteuerung.

Hohe Beständigkeit gegen chemische Verschmutzung

Dank der Funktion Automatic Sensor Recovery (ARC) bewältigt der Sensor die chemische Kontamination. Durch die kontrollierte Erwärmung blicken die Chemikalien aus dem Sensorelement heraus, was die Langzeitstabilität und Lebensdauer des Geräts verbessert. Der ARC-Modus kann entweder über einen Druckknopf auf der Platine oder ein elektrisches Signal ausgelöst werden.

Benutzerfreundliche Konfiguration und Anpassung

Die gemessenen Taupunktdaten stehen am Analogausgang zur Verfügung, der mit einem Schiebeschalter auf Strom oder Spannung eingestellt werden kann. Die Skalierung und Anpassung der Ausgänge kann einfach über die Serviceschnittstelle und die kostenlose Konfigurationssoftware EE-PCS durchgeführt werden.

Einfaches Design-In

Die Wahl zwischen zwei Baugruppengrößen (55 x 46.5 mm / 2.17 x 1.83® oder 90 x 70mm / 3.54 x 2.36®) und das hochwertige, flexible Sondenkabel erleichtern das Design des EE1950. Die Edelstahlsonde ist in den Längen 65 mm (2.56 ʺ) und 200 mm (7.84) erhältlich.

Kontakt:

E + E Elektronik GmbH
Langwiesen 7
A-4209 Engerwitzdorf
Österreich

T: + 43 (0) 7235 605-0
F: + 43 (0) 7235 605-8
E-Mail: [Email protected]
Web: www.epluse.com

E + E Elektronik GmbH

Unterschrift: Silber Mitgliedschaft

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.