← Zurück zu Enviro Monitoring, Recycling & Abwasser

Mapping CIP, Bioabfallbehandlung und kritische Prozesslösungen

suncombe Produktkarte

Spezialisten für Verarbeitungslösungen Suncombe hat eine Produktkarte herausgegeben, um seine Stärken und Fähigkeiten in den Technologien Clean In Place (CIP), Bioabfall-Dekontaminationsbehandlung und anderen kritischen Prozesslösungen im visuellen Format zu erläutern. Das Unternehmen verfügt über ein umfangreiches Ausstattungsportfolio und wollte die wesentlichen Fachgebiete visuell darstellen.

Steve Overton, Technischer Direktor von Suncombe, erklärte die Gründe für die Erstellung der Produktkarte:

"In der zunehmend spezialisierten Welt, in der wir tätig sind, kommen viele Kunden zu uns, um ganz spezifische Produkte und Lösungen zu finden und unsere anderen Fähigkeiten nie wirklich zu sehen. Die Produktkarte ist eine sehr einfache Möglichkeit für uns, die Reichweite unserer Ausrüstung, die exklusiv in mehr als 50 Betriebsjahren entwickelt wurde, detaillierter zu zeigen. "

"Aufgrund der sehr komplexen regulatorischen und operativen Herausforderungen, in denen wir typischerweise arbeiten, kann es passieren, dass ein Kunde in einem" Silo "für ein bestimmtes Projekt arbeiten muss - ziemlich verständlicherweise. Er oder sie kennt uns nur für einen bestimmten Prozess oder eine Lösung. Die Produktkarte ist eine einfache Möglichkeit zu zeigen, wie viel mehr wir anbieten können, was in anderen Bereichen der Verarbeitungsanlage von Wert sein kann. " er fügte hinzu.

Die Produktkarte hat die Form eines "explodierten" Grundrisses, in dem Ausrüstung von Lager- und Verteilungsschiffen, über mobile und statische CIP, Skids, Mischbehälter, verschiedene Dekontaminationseinheiten und schließlich Teile und IBC-Waschanlagen in einem logischen Prozessbetriebsformat angeordnet sind .

"Viele unserer Kunden benötigen zwar maßgeschneiderte Lösungen, doch alle basieren auf dem Know-how, das unsere hausinternen Design- und Konstruktionsteams entwickelt haben, und unseren grundlegenden Kernprodukten." nach Dave Adams, Direktor für das Unternehmen.

"Wir möchten, dass sowohl bestehende Kunden als auch potentielle neue Kunden unsere breite Palette an Prozesslösungen schätzen - von einfachen Einstiegsgeräten bis hin zu hochentwickelten und maßgeschneiderten Systemen. Die Produktkarte ist dafür ein sehr schneller und einfacher Bezugspunkt. " er erklärte.

Prozessindustrie Informer

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.