← Zurück zu Gesundheit & Sicherheit Kategorie

Clothing Platform bietet einfache Gerätebereitstellung an Außendiensttechniker

Dank der hochmodernen Bestellplattform von Skanwear können Unternehmen ihren Mitarbeitern die erforderliche persönliche Schutzausrüstung (PSA) leichter als je zuvor zur Verfügung stellen, auch wenn sie aus der Ferne arbeiten. Mit dem Safeline-Tool von Skanwear haben die Arbeitgeber die volle Kontrolle und können Geräte und Budgets effektiv verwalten, ohne Kompromisse bei Sicherheit oder Qualität eingehen zu müssen

Über das Webportal zur Problemlösung können Unternehmen die Produkte auswählen, die sie Mitarbeitern anbieten möchten, und über ein individuelles Login eine Bestellung aufgeben. Auf diese Weise können Unternehmen ihren Mitarbeitern die für sie am besten geeignete PSA-Auswahl ohne komplizierte Bestellvorgänge bieten.

Mitarbeiter auf der ganzen Welt können zu einem für sie günstigen Zeitpunkt auf das Portal zugreifen und in ihrer Muttersprache navigieren. Dies ist die ideale Lösung für Unternehmen mit Außendienstingenieuren und anderen Remote-Mitarbeitern.

Während die Mitarbeiter die Freiheit haben, die Artikel auszuwählen, die den Anforderungen ihrer Arbeit entsprechen, gibt Safeline die volle Kontrolle und Autorisierung in den Händen des Unternehmens. Unternehmen legen die vereinbarten Produkte fest, verwalten Budgets und können die Plattform so gestalten, dass sie ihr eigenes Branding integriert.

Mit einer umfassenden Bestellübersicht, Ausgabenberichten und leistungsstarken Nachverfolgungsfunktionen wird es für Unternehmen zur unverzichtbaren Möglichkeit, praktische und bequeme Kleidung für Mitarbeiter weltweit zu bestellen.

Angus Long, Global Technical Manager von Skanwear, sagte: „Unternehmen arbeiten heute an größeren geografischen Standorten und es kann eine Herausforderung sein, sich an Sicherheitsrichtlinien zu halten, insbesondere wenn es eine Sprachbarriere gibt, mit der man fertig werden muss. Safeline bietet die perfekte Lösung, um sicherzustellen, dass Schutzkleidung und Zubehör in der gesamten Belegschaft eingesetzt werden.

Die Plattform erkennt, dass die Arbeitnehmer ihre persönlichen Vorlieben für die von ihnen verwendeten Artikel haben, und gibt ihnen die Freiheit, aus bereits ausgewählten Linien zu wählen, was sowohl Arbeitgebern als auch Arbeitnehmern zugute kommt, ohne zeitaufwändige Aufgaben hinzuzufügen. “

Die anderen Dienstleistungen von Skanwear ergänzen das Safeline-Angebot. Die Marke, die seit 1989 im Bereich PSA tätig ist, bietet einen effizienten und vollständig nachverfolgbaren weltweiten Vertrieb, der sich ideal für Unternehmen eignet, die an zahlreichen Standorten oder mit einer großen Anzahl von Außendienstmitarbeitern tätig sind. Skanwear bietet auch die Möglichkeit, Arbeitskleidung zu personalisieren, um sicherzustellen, dass die Mitarbeiter sofort erkennbar und mit dem Unternehmen verbunden sind.

Prozessindustrie Informer

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.