Arbeitgeber

AGBs

Allgemeines

Nutzungsbedingungen
Diese Website ist im Besitz von Passfield Business Publications Ltd betrieben und basiert auf den folgenden Bedingungen zur Verfügung gestellt. Durch die Nutzung der Website und die Dienste auf sie gelten Sie als diese Geschäftsbedingungen und alle weiteren Bedingungen, die sich ausdrücklich auf Dienstleistungen und Informationen von Dritten zutreffen.

DATEN Schutz
Persönliche Daten, die Sie uns liefern, werden nicht an 3rd Parteien weitergegeben werden und werden nicht an 3rd Parteien verkauft werden.

Verwendung der Website
Die Informationen und Dienstleistungen auf der Website sind für den alleinigen Zweck der direkt oder über die Leistungen der Agenturen für Arbeit zur Verfügung gestellt. Sie dürfen, Print-und Download-Informationen von der Website nur für und für keine anderen persönlichen oder kommerziellen Zweck diese Zwecke. Sie können nicht anders kopieren, anzuzeigen, zu übertragen oder zu verteilen Material von der Website.
Alle Urheberrechte, Datenbankrechte und andere Rechte an geistigem Eigentum in der Website und die auf der Website verfügbare Material gehört zu Passfield Business Publications Ltd oder seinen Drittanbietern. Die Nutzung der Website wird Ihnen keine Eigentumsrechte an solchen Materialien.

Agenturen für Arbeit und Beschäftigung Geschäftsreglement 2003
Arbeitsuchende und Personalvermittler müssen sich bewusst sein, dass dieser Job Board arbeitet als nur einem Ort und nicht einzuführen oder zu liefern Arbeitssuchenden, Personalvermittler (oder umgekehrt).
Das Verhalten der Agenturen für Arbeit und Beschäftigung Geschäftsreglement 2003 (die "Vorschriften") zu suchen, um sicherzustellen, dass die Arbeitssuchenden sind nur durch Arbeitsagenturen für die Rollen, für die sie ausreichend qualifiziert sind und die vorgeschlagenen Personalvermittler sind nur angeboten, Arbeit Suchende, die die entsprechende haben Ebenen der Erfahrung, Ausbildung, Qualifikation und Berechtigung für die zu besetzende Position. Da wir nur ein Ort und habe nicht vor oder Arbeitssuchenden zu Personalvermittlern oder umgekehrt vorstellen, ist es empfehlenswert, dass, wenn Sie eine Arbeitssuchender können Sie die in den Verordnungen Schritte zu unternehmen, um Ihre Eignung für die Rolle beworben gewährleisten oder, wenn man ein Personalvermittler, um eine Arbeitssuchenden Eignung für die Rolle zu gewährleisten.

Diese könnten:

1. Wenn Sie ein Arbeitssuchenden sind, die Überprüfung der Identität des Personalvermittler und der Art des Geschäfts, die mit Beginn und Dauer der Lage, die Position zu besetzen, einschließlich Art der Arbeit, Lage, Öffnungszeiten und Risiken für Gesundheit und Sicherheit, Erfahrung, Ausbildung, Qualifikation und Zulassung, die der Werber notwendig oder sind gesetzlich erforderlich hält oder nicht, die Position übernehmen, ob irgendwelche Kosten sind durch Sie als Arbeitssuchender oder ob es irgendwelche Anforderungen nach Gesetz oder auf andere Weise für Sie zu zahlen erfüllen, bevor Sie eine Position

2. Wenn Sie ein Personalvermittler, die Überprüfung der Identität des Arbeitssuchenden und die Arbeitssuchenden hat die Erfahrung, Ausbildung, Qualifikation und Zulassung gesetzlich vorgeschrieben oder anderweitig für die Position und ob es irgendwelche Anforderungen nach Gesetz oder anderweitig für Sie , wie der Personalvermittler, sich zu treffen, um eine Arbeitssuchenden ermöglichen, Stellung nehmen.

Darüber hinaus, wenn Berufsqualifikationen erforderlich sind oder wo die Arbeit Suchenden sind mit schutzbedürftigen Personen oder Kindern zu arbeiten, sollten Sie Kopien der entsprechenden Qualifikation oder Zulassung zu erhalten, erhalten mindestens zwei Referenzen von Menschen, die keine Verwandten des Arbeitssuchenden und unternehmen eine Criminal Records Bureau Überprüfung der Arbeitssuchenden.

Alle Such oder Screening-Tools von uns für den Einsatz in Ihrem Beurteilung der Eignung oder Nichteignung eines bestimmten Kandidaten oder schriebene Stelle vorgesehen sind, um Sie in diesen Schritten zu unterstützen, sind aber nicht als Ersatz gedacht.

Allgemeine Bedingungen für die Unternehmen für Personalvermittler

Allgemeines
In diesen Geschäftsbedingungen:
1. "Kunde" ist jede Person, Firma, Organisation oder Firma, die Dienstleistungen von uns kauft;
2. "Bestellformular" ist ein Auftrag für Dienstleistungen auf einem von uns (in einem beliebigen Format) zur Verfügung gestellt und von einem Kunden unterzeichnet;
3. "Dienstleistungen" sind alle Produkte und Dienstleistungen Rekrutierung von uns von Zeit zu Zeit zur Verfügung gestellt werden;
4. "Vertragslaufzeit" bedeutet, in Bezug auf jede Bestellung über die Erbringung von Dienstleistungen für einen bestimmten Zeitraum von Tagen, beginnend und endend auf der Start-und Enddatum angegeben.
5. "Vertragslaufzeit" die volle Amtszeit im Auftragsformular angegeben.

Beginn der Dienstleistungen
Wir werden nicht beginnen die Erbringung von Dienstleistungen aufgrund einer Bestellung, bis die Bestellung zu uns zurückgekehrt ist, in einem von uns genehmigt und vom Kunden bestätigt durch Unterschrift, E-Mail-Bestätigung oder die Bereitstellung von Auftragsnummer und Form im Falle von Kunden, die Dienstleistungen zu Bedingungen, die Vorauszahlung verlangen kaufen, werden Dienstleistungen nicht beginnen, bis die Zahlung eingegangen ist und gelöscht.

Preise
Die Preise sind wie in den ProcessIndustryInformer.com / Jobs MEDIADATEN angegeben und werden für die auf dem Bestellformular angegeben Zeitraum garantiert. Vereinbarte Rabatte sind vertraulich und können vom Kunden nicht offengelegt werden.

Ein Job auf ProcessIndustryInformer.com / Jobs posten, ist für 30 Tagen oder kürzere Zeit leben bleiben, wie wir mit dem Kunden. Eine Verlängerung dieser Zeit werden dem Kunden als neuen Beitrag in Rechnung gestellt. Alle Jobs, zusätzlich zu der vereinbarten Anzahl von Jobs pro Monat gebucht werden zu einem Preis pro Auftrag mit dem Kunden zum Zeitpunkt des Vertragsverhandlungen vereinbarten kostenfrei. Ist kein Preis ausgehandelt wurde, wird eine Pauschalgebühr von £ 95 pro Job für jeden Job über die vereinbarte Zahl berechnet. Eine einzelne Auftrag wird durch seine eindeutige ID-Nummer identifiziert. Wenn ein Kunde löscht einen Job und dann entweder reposts oder postet es eine andere, wird dies als zwei Jobs eingestuft werden.

Falls Services innerhalb einer auf dem Bestellformular angegebenen Zeitraum verwendet werden, nicht innerhalb dieser Frist können sie nicht mehr in einem späteren Zeitraum ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung durchgeführt werden eingesetzt. Der Kunde wird für die Zahlung für nicht genutzte Dienstleistungen verantwortlich sein.

Zahlungen
Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Alle Rechnungen sind zahlbar innerhalb 28 Tagen ab Rechnungsdatum. Verspätete Zahlungen berechtigen uns auf die Bereitstellung von Dienstleistungen zu suspendieren. Die Zinsen werden in Höhe von 3% über National Westminster Bank plc Basiszinssatz von Zeit zu Zeit zahlbar am späten Zahlungen.

Beendigung

  1. Der Kunde kann schriftlich die Bereitstellung von Services unter einem Bestellformular um nicht weniger als 30 Tagen kündigen.
  2. Wenn wir in der Verletzung dieser Bedingungen und keine solche Verletzung behoben innerhalb von zehn Tagen nach der Anzeige unter Angabe der Verletzung und zu verlangen, dass sie behoben werden
  3. Wir zahlungsunfähig werden, nicht mehr für den Handel oder in Liquidation gehen
  4. Kündigung durch den Kunden vor Ende der Vertragslaufzeit können nach unserem Ermessen zu einem Verlust von Rabatten für die gesamte Vertragslaufzeit vereinbart


Wir können die Bereitstellung der Dienstleistungen kündigen, wenn:
1. Der Kunde ist in wesentlichen Verstoß gegen diese Bedingungen und nicht diesen Verstoß nicht innerhalb von zehn Tagen nach Mitteilung unter Angabe der Verletzung und zu verlangen, dass sie behoben werden kann, oder behoben:

2. Der Kunde zahlungsunfähig wird, nicht mehr tätig ist oder in Liquidation geht.

Lizenz an den Kundennamen, Warenzeichen und Logos zu verwenden
Der Kunde stimmt zu, dass Passfield Publications Ltd kann den Namen des Kunden, Marken und Logos ("IP-Rechte") für die Zwecke der Bereitstellung der Services zu verwenden.
Zusätzlich Kunde stimmt zu, dass Passfield Business Publications Ltd kann der Kunde als Referenzkunden in Marketingmaterialien Passfield Business Publications Ltd (wie zB., Aber nicht für die Webseiten und Broschüren begrenzt) zu erwähnen, dass Passfield Business Publications Ltd kann des Kunden IP-Rechte in dieses verwenden Kontext und kann Beispiele für die zu erbringenden Leistungen und die Materialien im Auftrag des Kunden veröffentlicht zu präsentieren.

Haftungsbeschränkung
Unsere gesamte Haftung gegenüber dem Kunden im Bezug auf alle Dienstleistungen mit Ausnahme von Tod oder Körperverletzung durch unsere Fahrlässigkeit verursacht werden, wird der Gesamtbetrag für solche Dienstleistungen oder £ 10,000 während der Vertragslaufzeit an uns gezahlt je nachdem, was höher ist begrenzt.

Job Werbung
Job-Anzeigen live gehen nach Zahlungsbestätigung auf processindustryjobs während der folgenden Zeiten basierend auf 24 Stunden-Uhr britischer Zeit;
Sie werden per E-Mail benachrichtigt, wenn Ihr Job Anzeigen haben Live-weg sein ..
Sie werden per E-Mail benachrichtigt, wenn Ihr Benutzername wurde Zugang zum ProcessIndustryInformer.com / Jobs CV-Datenbank.

Website-Regeln
Wir haben Regeln über den Inhalt und das Format der Jobs auf processindustryjobs gebucht. Ihr Zweck ist es, sicherzustellen, dass die Nutzer, die die Website oder die processindustryjobs Datenbank suchen zu Ergebnissen, die so klar und informativ wie möglich präsentiert werden. Sie stimmen zu, dass wir nach unserem Ermessen und ohne Haftung Ihnen, entfernen von processindustryjobs jegliche Werbung, die gegen diese Regeln geschrieben wird. Die Regeln können von Zeit zu Zeit zu ändern und empfiehlt es sich, sie regelmäßig zu beziehen.

Die Regeln sind:

1. Keine Vervielfältigung von Arbeitsplätzen auf Kosten der Arbeitsplätze anderer Kunden.

2. Keine unentgeltliche Nutzung von Keywords in Stellenbeschreibungen oder Berufsbezeichnungen. Unentgeltliche Hilfe bewusst Einsetzen Worten, Wortketten oder sich wiederholenden Job-Titel, mit der Absicht der Einflussposition in der Ergebnisliste, oder die Erhöhung der Anzahl der Seitenaufrufe.

3. Job-Anzeigen auf processindustryjobs gebracht werden, müssen für eine echte freie Stellen nur, und nicht für andere Produkte oder Dienstleistungen, entweder in Bezug auf oder in keinem Zusammenhang mit Rekrutierung, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Affiliate-Systeme, Schneeballsysteme oder andere so genannte "Geschäftsmöglichkeit" beschränkt.

4. (Nur Live oder Text) URLs oder E-Mail-Links werden nicht im Körper Kopie der Stellenbeschreibung Seite erlaubt. E-Mail-Verbindungen werden von der "E-Mail senden"-Link und URL Verlinkung ist von der "online bewerben"-Link erlaubt erlaubt.

Illegale Werbung
Anzeigen, die auf Grund des Geschlechts, der Rasse oder Behinderung diskriminieren erscheinen, sind illegal und kann Verfahrens gegen beide dem Werbenden und dem Publisher führen. Anzeigen werden von Totaljobs auf der Grundlage, die der Inserent bestätigt, dass jede Anforderung oder Qualifikation, die auftreten, zu unterscheiden, um illegal in Übereinstimmung mit allen Ausnahmen unter den einschlägigen Rechtsvorschriften angenommen. Trotz dieser Bestätigung, wenn wir glauben, dass dennoch eine Werbung kann diskriminierend sein dürfen wir nach unserer Wahl entweder die Werbung zu ändern oder es aus processindustryjobs ohne Haftung Ihnen, jede Erstattung der gezahlten Beträge oder wegen in Bezug auf den Beitrag zu zahlen oder machen anders und Sie entsprechend informieren.

Antworten auf Anzeigen
Sie stimmen zu, redlich und professionell mit Personen, die zu einer Anzeige, die Sie geschrieben haben, zu reagieren und nicht alles, was processindustryjobs in Misskredit bringen kann, kann umzugehen. Sie werden uns von und gegen alle Ansprüche eines einzelnen gegen processindustryjobs die sich aus Ihrer Verletzung dieser Pflicht oder einem anderen von diesen Bedingungen freizustellen.

Wir haben keine Antwort auf Ihre Anzeige zu garantieren, oder dass Antworten werden von Einzelpersonen geeignet für den Job beworben. Es ist Ihre Verantwortung, solche Kontrollen durchzuführen und Verfahren erforderlich, um sicherzustellen, dass die Kandidaten sind geeignet für den Job beworben und über die erforderlichen Qualifikationen und persönlichen Eigenschaften sind.

Ausrüstung
Es liegt in Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass Sie die entsprechende Ausrüstung und sind mit den entsprechenden Diensten verbunden ist, um Ihnen zu ermöglichen, Arbeitsplätze zu processindustryjobs posten.

Inhalte und Links
Wenn Ihre Werbung Links zu einer anderen Seite über unseren externen Online-Option gelten, sind Sie für die Beibehaltung der Links und für die Inhalte Ihrer Werbung und der verlinkten Seite verantwortlich. Wir können von processindustryjobs jede Werbung, die Inhalte oder Links zu einer Website, die, unserer Meinung nach, ist verleumderisch, illegale oder anstößige oder werden processindustryjobs enthält in Misskredit bringen zu entfernen. Sie werden uns von allen etwaigen Ansprüchen oder Haftung für Inhalte oder Links in Ihren Anzeigen enthaltenen freizustellen.

Websites von Drittanbietern
Stellenangebote Sie auf processindustryjobs verfassen können auch auf fremden Websites Rekrutierung aufgrund von Vereinbarungen von Zeit zu Zeit zwischen processindustryjobs und den Besitzern solcher Websites angezeigt.

Browser Politik
Processindustryjobs, die zum Zeitpunkt der gebaut war, unterstützt die aktuellen und neuesten früheren Versionen von allen gängigen Browsern.
 
Verwenden von Kandidatendatenbank

Rechte in der Datenbank
Datenbankrechte und alle anderen geltenden Urheber-und geistigen Eigentumsrechte in der Kandidatendatenbank gehören zu Passfield Business Publications Ltd Sie erkennen an, dass Sie keine Rechte in der Datenbank oder deren Inhalt und Ihre Aufbewahrung und Nutzung der Datenbank und ihrer Inhalte erfolgt erwerben nicht von diesen Geschäftsbedingungen geregelt.

Verwendung der Datenbank
Das Material, das Sie berechtigt sind, aus der Kandidatendatenbank erhalten wird durch das Produkt, das Sie von uns gekauft haben bestimmt. Nach Eingang dieses Materials können Sie:

1. Verwenden, Suche oder laden sie auf Ihre Datenbank mit der Kandidatensuche Back-Office-Schnittstelle und die damit verbundenen Funktionen zum Zweck der Suche nach geeigneten Kandidaten für einzelne freie Stellen, die Sie oder (wenn Sie eine Arbeitsagentur oder Arbeits Geschäft sind) Ihr Kunde wollen zu füllen .

2. Verwenden Sie die Informationen über die in der Datenbank für die Zwecke der in Bezug auf eine freie Stelle (je nach Produkt Sie gekauft haben, entweder direkt oder durch processindustryjobs) Kontakt mit ihnen enthaltenen Individuen.

3. Verwenden Sie die Informationen nur in Verbindung mit Ihrer eigenen Einstellungs-Aktivitäten.

Sie dürfen nicht:
1. Supply, verkaufen oder Lizenzmaterial aus der Kandidatendatenbank oder eine Kopie davon an andere Personen, darunter einem anderen Mitglied Ihrer Unternehmensgruppe.

2. Laden Sie die Datenbank durch automatisierten (zB "Kratzen")-Prozess.

3. Kontaktieren Sie die Personen in der Datenbank oder machen lassen oder keine Nutzung der Informationen über die Personen, andere als für die Zwecke der Suche nach geeigneten Kandidaten für einzelne freie Stellen. Sie müssen zu allen Zeiten, im Einklang mit dem Datenschutzgesetz 1998 und alle nachfolgenden Gesetze und Vorschriften.

4. Besuchen Sie unsere Kandidaten-Datenbank von einem System, das nicht vollständig gepatcht ist oder nicht über Industrie-Standard Antivirus-Software installiert, die regelmäßig aktualisiert wird.

Löschen von Datenbankmaterial
Sie stimmen zu, alle Materialien aus der Kandidatendatenbank auf seine Ersetzung durch up-to-date Material oder in den zufriedenstellenden Abschluss der Suche nach einem geeigneten Kandidaten, je nachdem, was zuerst eintritt löschen.

Umgang mit Bewerbern
Sie stimmen zu, redlich und professionell mit Personen können Sie mit Kontaktinformationen aus der Kandidatendatenbank und nicht alles, was processindustryjobs in Misskredit bringen kann umzugehen. Sie werden processindustryjobs von und gegen alle Ansprüche eines einzelnen gegen processindustryjobs die sich aus Ihrer Verletzung dieser Pflicht oder einem anderen von diesen Bedingungen freizustellen.

Passwörter
Passwörter sind für den alleinigen Einsatz von der Person, der sie ausgegeben werden. Passwörter müssen vertraulich behandelt und sicher aufbewahrt werden. Wir können den Zugang zu einem Passwort zu verweigern, wenn wir Grund zur Annahme, dass es wird durch eine nicht autorisierte Person oder, dass der Nutzer diese Nutzungsbedingungen verletzen eingesetzt.

Kunden gelieferten Inhalte
1. Diese Bedingungen gelten für alle Werbemaßnahmen ("Kampagnen") und anderes Material von Passfield Business Publications Ltd für die Anzeige auf einem unserer Websites akzeptiert. Durch die Platzierung von solchem ​​Material, diese Bedingungen akzeptieren, die Sie als Auftraggeber, auch wenn Sie als Agent oder Käufer für die Werbetreibenden Dritten handeln.

2. Wir müssen die vollständige kreative Inhalte für eine Kampagne in akzeptables Format mindestens zwei Werktage vor 9 bin auf dem in der Bestellung angegebenen Go-Live-Termin erhalten. Andernfalls können wir nicht in der Lage, den angegebenen Go-Live-Termin zu erreichen sein, aber Sie müssen den vollen Betrag in der Reihenfolge, unabhängig davon, ob ein Lieferziel für Eindrücke erfüllt sind zu entrichten.

3. Um stornieren oder ändern den Auftrag für eine Kampagne müssen Sie uns unter der Nummer oder Adresse auf der Bestellung zu informieren, per Fax oder E-Mail, mindestens zwei Werktage vor 12 Mittag auf dem in der Bestellung angegebenen Go-Live-Termin. Ansonsten müssen Sie den vollen Betrag in der Reihenfolge zu entrichten, unabhängig davon, ob Lieferziele für Eindrücke sind erfüllt.

4. Sie sind für den Inhalt der von Ihnen gelieferten Materials verantwortlich und dafür, dass Sie das Recht, es an uns zu liefern haben, und dass es mit allen einschlägigen Rechtsvorschriften und Regeln der Technik entspricht. Wenn wir Beschwerden über Werkstoffe oder deren Inhalte, die wir erhalten können, nach unserem Ermessen, entfernen Sie das Material von Display ohne Bezug oder Haftung Ihnen. Sie werden uns gegen alle Ansprüche, die das Material das geistige Eigentum oder andere Rechte anderer verletzt oder diffamierend oder anderweitig anstößig freizustellen.

5. Wenn Sie eine Arbeitsagentur oder ein Arbeitsgeschäft (wie von der Arbeitsvermittlung 1973 Act definiert) sind, ist es in Ihrer Verantwortung, sicherzustellen, dass die Werbung, die Sie auf processindustryjobs legen mit der Durchführung der Agenturen für Arbeit und Beschäftigung Unternehmen 2003 Vorschriften entsprechen.

6. Sie sind auch für die Erfüllung und den Umgang mit allen Bestellungen oder Anfragen in Bezug auf die Waren oder Dienstleistungen, auf die eine Kampagne bezieht und dementsprechend einverstanden und halten uns insoweit verantwortlich.

7. Ihre einzige Abhilfe, wenn wir oder unsere Dritt Subunternehmer, die von Zeit zu Zeit veranstalten können, und dienen Kampagnen, machen einen Fehler in der Anzeige keine Kampagne sind die Kosten der Wieder läuft die entsprechende Kampagne. Weder wir noch unsere Unterlieferanten sind für entgangenen Gewinn oder Geschäft unter keinen Umständen haftbar. Wir werden zusätzlich keine Haftung für Ausfall, um die Kampagne von Umständen, die außerhalb unserer Kontrolle verursacht anzuzeigen.

.