← Zurück zur Kategorie Predictive Maintenance

Elektromotor Predictive Maintenance Monitoring Service erweitert Portfolio Offering

SKF hat sein Angebot an Produkten und Dienstleistungen im Bereich der mechanischen Zustandsüberwachung durch die Einführung eines neuen Überwachungsdienstes für elektrische Motoren erweitert

Als Reaktion auf einen wachsenden Trend in der Industrie mehr prädiktive zu übernehmen, im Gegensatz Wartungsverfahren zu reaktiven hat SKF erweitert seine prädiktive Wartungsangebot mit dem Zusatz von einem Elektromotor-Monitoring-Service. Der neue Service, der von SKF Fort Collins Produkt und Design-Center in den USA auf Basis hergestellt Verwendung von speziell entwickelten Geräten macht, deckt das gesamte Spektrum von Überwachungsanwendungen Motorzustand, einschließlich statischer Elektromotor und Generator-Analyse, dynamische Elektromotor Analyse und Motorstrom Signaturanalyse.

Statische Motoranalyse
Statische Motor- und Generatoranalysen werden mit der vollautomatischen und tragbaren SKF Static Motor Analyzer Baker AWA-Serie durchgeführt. Dieses Gerät bietet eine gründliche Überprüfung des Motorkreislaufs und der Isolationsbedingungen und liefert für jeden Test ein eindeutiges BESTANDEN- oder FEHLER-Ergebnis. Die Tests werden in einer bestimmten Reihenfolge durchgeführt, beginnend mit einem Niederspannungs-Wicklungswiderstandstest, Isolationswiderstand, Polarisationsindex, DC-Stufenspannung und Surge-Test.

Dynamische Motoranalyse
Dynamische Motorprüfungen werden durch den Einsatz des SKF Dynamic Motor Analyzers - EXP4000, der neuesten Generation batteriebetriebener Niederspannungsgeräte, die Motoren und Generatoren im laufenden Betrieb prüfen können, ermöglicht. Mehrere Tests können durchgeführt werden, um den Leistungszustand, die Motorgesundheit, die Motorlast und das Energieprofil zu bestimmen. Die CM4000-Software ermöglicht die Echtzeitüberwachung und -aufzeichnung von 40-Parametern, einschließlich Spannung, Strom, Frequenz, Drehmoment, Geschwindigkeit und Prozentlast. Es ist auch ausgestattet, um die Leistung von Umrichter angetriebenen Motoranwendungen zu überwachen.

Motorstrom Signaturanalyse
Im Gegensatz zur dynamischen Analyse werden nur die Phasenströme während dieses Tests gemessen geknackt und gebrochen Rotorstäbe oder andere mechanische Probleme erkennen. Auch mit dem EXP4000 ausgeführt wird, wird dieser Test normalerweise durchgeführt, wenn der Motor nicht gestoppt werden kann, um Spannungsanschlüsse vorgenommen werden, oder im Falle von Hochspannungsmotoren, wenn Niederspannungssekundäranschlüsse sind nicht in der Platte ermöglichen eine sichere Verbindung zu ermöglichen der Ausrüstung.

SKF bietet Fachingenieuren die Möglichkeit, Vermessungen von Industriemotoren durchzuführen. Umfassende Berichte werden dann den Kunden zur Verfügung gestellt, die sie über eventuell erforderliche Maßnahmen oder Nachbesserungsarbeiten informieren. Für schwer zugängliche Stellen oder Personen, die eine Gefahr darstellen, bietet SKF auch eine dynamische Motorfernüberwachung auf Basis des SKF Online-Motoranalysesystems - NetEP, mit der 32-Motoren bis zu sieben Stunden pro Tag überwacht werden können Tage pro Woche, wobei die Daten zur Analyse direkt an SKF gesendet werden.

Prozessindustrie Informer

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.