← Zurück zu Pumpen Kategorie

Gleichmäßige Kühlmittelzufuhr für gleichmäßige Prozesse

gleichmäßige Kühlmittelzufuhr

Wanner International zeigt auf der AMB Stuttgart am Stand 8E78 die neuesten Entwicklungen in der Hochdruckkühlmittelversorgung.

Die Hydra-Cell-Pumpen des Unternehmens sollen dank ihrer dichtungslosen Konstruktion die Kosten senken und die Produktivität verbessern. Hydra-Cell-Pumpen sind in der Lage, Feinstpartikel zu behandeln, die Pumpen mit dynamischen Dichtungen zerstören können, und erfordern keine Feinfiltration. Sie benötigen nur minimale Wartung und können sogar unbegrenzt trocken laufen, ohne Schaden zu nehmen.

Als echte Verdrängerpumpe ohne interne Strömungsverluste haben Hydra-Cell-Pumpen Wirkungsgrade von 78% - 90% (Pumpenwelle zu Hydraulikleistung), was zu erheblichen Energieeinsparungen führt. Wirkungsgrade, die Jahr für Jahr erhalten bleiben.

Das dichtungslose Design von Hydra-Cell stellt sicher, dass die Durchflussmenge bei steigendem Druck nicht abnimmt, insbesondere bei niedrigviskosen Kühlmitteln.

Ebenfalls vorgestellt wird die intelligente Hydra-Cell-Pumpe, ein eigenständiges System mit minimaler Maschinenschnittstelle, das einen festgelegten Druck für alle Werkzeuge im Karussell aufrechterhalten kann, ohne dass das Kühlmittel umgangen werden muss, wenn kleinere Werkzeuge verwendet werden. Spart Energie und Kosten, während das Kühlmittel kühler bleibt.

Die intelligente Pumpe kann auch über eine Reihe von Feldbusprotokollen vollständig in das Maschinensteuerungssystem integriert werden und ermöglicht so die Überwachung und Berichterstellung der Pumpenleistungsdaten. Mit der AVP-Steuerung (Automatic Variable Pressure) kann jedes Werkzeug den gewünschten Kühlmitteldruck unabhängig von der Öffnungsmenge oder -größe des Werkzeugs einstellen.

Brenda Davis, Wanner International.
Tel. + 44 (0) 1252 816847
E-Mail: [Email protected]
www.hydra-cell.eu

Wanner Internationale

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.