← Zurück zu Ventile und Aktoren

Malaysian Refinery vertraut Rotork Client Support-Programm für maßgeschneidertes Ventilbetätigungsmanagement

malaysische Raffinerie

Das Rotork-Kundenbetreuungsprogramm (CSP) wurde von der Hengyuan Refining Company Berhad für das Asset-Management von Rotork-Ventilbetätigungsgeräten in ihrer Raffinerie in Port Dickson ausgewählt, die der führende Raffinierer, Hersteller und Lieferant von Erdölprodukten in Malaysia ist.

Das CSP, das an Rotork Malaysia vergeben wird, hat zunächst eine Laufzeit von zwei Jahren und kann auf vier Jahre verlängert werden. Es wurde speziell für die Anforderungen des Unternehmens entwickelt und umfasst elektrische 157 Rotork-Stellantriebe, eine Rotork Master Station und eine Prüfeinrichtung für den Pakscan-Regelkreis.

Der Rotork CSP bietet einen maßgeschneiderten Service zur Erhöhung der Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit von Ventilantriebs- und Steuerungsprodukten durch geplante Wartung, vorausschauende Wartung und Asset-Management. Das primäre Ziel besteht darin, potenzielle Probleme zu identifizieren und zu beseitigen, bevor sie auftreten.

Dies umfasst Ausrüstungsprüfungen, den Austausch verschlissener Komponenten sowie Teil- oder Komplettüberholungen zu bestimmten Zeiten. CSP-Kunden haben 24 / 7-Zugang zu Rotork Support Centern mit priorisierter technischer Unterstützung, die durch umfassende Ressourcen und dedizierte Systeme unterstützt wird.

Vorteile wie eine höhere Produktion und geringere Wartungskosten im Vergleich zum Vorjahr werden durch generierte Berichte mit detaillierten Angaben zu Kosteneinsparungen und Leistungsverbesserungen unterstützt.

Ein Sprecher von Rotork Malaysia kommentierte den Vertrag wie folgt: „Der Abschluss dieses Vertrags hat gezeigt, dass Rotork in der Lage ist, sich an die Bedürfnisse unserer Kunden anzupassen, und den Wert, den unsere Endbenutzer auf den zuverlässigen Wartungsservice legen, den wir bieten können. Das Kundenbetreuungsprogramm von Rotork ist das umfassendste und flexibelste Wartungsprogramm aller Hersteller von Antrieben und konzentriert sich auf die Gewährleistung der Zuverlässigkeit und nicht auf nachträgliche Reparaturen. “

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte

Sarah Kellett / Liam Jones

Rotork PLC
Brassmill Lane
Bad
BA1 3JQ

tel: + 44 (0) 1225 733200
E-Mail: [Email protected] / [Email protected]
web: www.rotork.com

Prozessindustrie Informer

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.