← Zurück zu Trocknen & Kühlen Kategorie

Kühlsysteme mit umweltfreundlichen Kältemitteln der nächsten Generation entwickeln

sensata-natürliches Kältemittel-Whitepaper

Sensata Technologies, einer der weltweit führenden Anbieter von Sensor-, elektrischen Schutz-, Steuerungs- und Energiemanagementlösungen, hat ein neues Whitepaper veröffentlicht, das Herstellern von HLK- und Kühlsystemen hilft, Lösungen der nächsten Generation zu entwickeln, die von "grünen" Kältemitteln profitieren können sich nicht nachteilig auf die Umwelt auswirken.

Dies bedeutet, Kältemittel zu ersetzen, die die Atmosphäre schädigen können und die Ozonschicht mit natürlichen Kältemitteln, die sich nicht negativ auf die Umwelt auswirken, zu zerstören.

Laut Autor William Bentley, Engineering Manager, Industrial Solutions bei Sensata Technologies, umfasst dies neue Kohlenwasserstoff-Kältemittel wie R290, R600a, R32 sowie CO2 und Ammoniak:

"Angesichts der Veränderungen bei den Kältemitteln, die auf der ganzen Welt verwendet werden, ist es klar, dass natürliche Kältemittel für die zukünftige Landschaft der HVAC-Industrie wichtig sind."

"Diese aufkommenden Kühlmittel sind jedoch mit einer Vielzahl von Herausforderungen konfrontiert, wie extrem hohen Drücken, extremer Korrosivität und Entflammbarkeit."

Unter dem Titel "Wie man die Herausforderungen beim Einsatz natürlicher Kältemittel in der Kühlsystemgestaltung löst" bietet das neue White Paper von Sensata einen Überblick über verschiedene Methoden zur Minimierung dieser technischen Herausforderungen sowie einen Blick auf einige der HVAC- und Kühlgeräte und Sicherheit Technologien für den Umgang mit diesen neuen Kältemitteln, insbesondere Druckschalter und Drucksensoren.

"Komponentenhersteller müssen die Konstruktionsanforderungen dieser nicht-synthetischen Kältemittel erfüllen, um Sicherheit und Effizienz zu optimieren" William fährt fort. "Ein entscheidender Teil dieser Entwicklung ist das Wissen darüber, welche Arten von Hardware und Systemen für die sichere Implementierung dieser neuen und technisch anspruchsvolleren Materialien spezifiziert werden müssen."

Das neue White Paper von Sensata ist als kostenloser Download unter erhältlich www2.sensata.com/natürliche-Kühlmittel.

Sensatentechnologien

In erster Linie ist Sensata ein auf Engineering ausgerichtetes Unternehmen, dessen Aufgabe es ist, Ingenieuren in einer Vielzahl von Sektoren und Branchen die Möglichkeit zu geben, intelligentere und besser vernetzte Lösungen für ihre Konstruktionsherausforderungen zu entwickeln

Unterschrift: Gold-Mitgliedschaft

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.